Home » Alle News, Fis & Europacup

Zwölf Europacuprennen in Südtirol fixiert

©  Europacup Obereggen /  Axel Baeck

© Europacup Obereggen / Axel Baeck

Obereggen – Der Europacupzirkus gastiert in der kommenden Saison 2016/17 gleich zwölfmal in Südtirol. Den Anfang macht Mitte Dezember der Torlauf der Herren in Obereggen. Drei Tage später geht es weiter in St. Vigil. Hier können sich die Fans auf ein spannendes Night-Event freuen. Sowohl die Herren als auch die Frauen bestreiten einen Parallelslalom.

Im Februar gibt es gleich fünf Rennen, die alle in Reinswald stattfinden. Neben der Kombination der Männer gibt es pro Geschlecht eine Abfahrt und einen Super-G. Spannend werden diese Entscheidungen allemal. Zum Saisonfinale gibt es noch vier Rennen; diese werden in der Hochpustertaler Marktgemeinde Innichen ausgetragen. Sowohl die Damen als auch die Herren sind im Torlauf und im Riesenslalom im Einsatz.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.