Home » Alle News, Fis & Europacup

Clement Noël gewinnt in Davos Junioren-WM-Gold 2018 im Slalom

Clement Noël gewinnt in Davos Junioren-WM-Gold 2018 im Slalom

Clement Noël gewinnt in Davos Junioren-WM-Gold 2018 im Slalom

Davos – Der Franzose Clement Noël ist in überlegener Manier Junioren-Weltmeister im Slalom geworden. Er siegte heute in einer Zeit von 1.45,31 Minuten vor dem Südtiroler Alex Vinatzer (+2,77) und dem Norweger Joachim Jagge Lindstøl (+3,18).

Der Österreicher Fabio Gstrein, beim gestrigen Riesentorlauf noch Zweiter, schrammte um eineinhalb Zehntelsekunden an einem weiteren Podestplatz vorbei. Hinter dem ÖSV-Athleten schwang der Eidgenosse Semyel Bissig (+3,61) als Fünfter ab. Lindstøls Teamkollege Lucas Braathen (+4,12) belegte den sechsten Platz.

Sehr gut zeigte sich der Deutsche Fabian Himmelsbach (+4,27) auf Position sieben. Die besten Zehn wurden von Noëls Teamkollegen Simon Piolaine (+4,28) und den beiden US-Amerikanerin River Radamus (+5,12) und Jett Seymour (+5,29) abgerundet.

Die beiden Schweizer Arnaud Boisset (+5,81) und Maurus Sparr (+5,87) waren fast gleich schnell unterwegs und klassierten sich auf den Rängen zwölf und 13. Der Rückstand des Deutschen Nikolaus Pföderl, auf Platz 14 gelegen, betrug schon mehr als sechs Sekunden. Der fünffache Weltmeister Marco Odermatt war nicht am Start. Unbestätigten Zeugenaussagen zufolge wird er immer noch feiern.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Olympia 2018: Zeitplan und Kalender der ALPINEN
Olympischen Winterspiele in PyeongChang

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.