Moa Boström Mussener entscheidet Europacup-Slalom in Mayrhofen für sich (Foto: Moa Boström Mussener / Instagram)

Mayrhofen – Am heutigen Dienstag wurde in Mayrhofen der erste Damen-Torlauf des Europacupwinters 2022/23 ausgetragen. Dabei gewann Moa Boström Mussener aus Schweden, die im gestrigen Riesenslalom bereits als Dritte glänzte, in einer Zeit von 1.33,39 Minuten. Lucrezia Lorenzi aus Italien riss als Zweite 76 Hundertselsekunden auf; die zur Halbzeit führende Vera Tschurtschenthaler (+0,82) aus Südtirol… Moa Boström Mussener gewinnt Europacup-Slalom in Mayrhofen weiterlesen

Die Siegerin des EC-Riesenslaloms in Mayrhofen heißt Doriane Escané (Foto: © Doriane Escané / Instagram)

Mayrhofen – Die Europacup-Damen eröffneten mit einem Riesenslalom im österreichischen Mayrhofen am heutigen Montag die Saison 2022/23. Dabei freute sich die Französin Doriane Escané in einer Zeit von 1.45,53 Minuten über ihren Tagessieg. Hinter der Athletin der Equipe Tricolore schwang Stella Johansson (+0,15) aus den USA auf Rang zwei ab. Mit der auf Position drei… Die Siegerin des EC-Riesenslaloms in Mayrhofen heißt Doriane Escané weiterlesen

Sophia Waldauf blickt auf ein sehr gutes Training in Finnland zurück und freut sich auf den Europacupauftakt (Foto: © Fabian Helmich)

Levi/Abfaltersbach – Wie wir wissen, wäre die junge Skirennläuferin Sophia Waldauf allzu gerne beim Riesentorlauf in Sölden an den Start gegangen. Es wäre ihr Debüt im Weltcup gewesen. Doch das Wetter machte der ehrgeizigen und ambitionierten Osttirolerin einen Strich durch die Rechnung. Etwas ernüchtert war sie schon, aber die Enttäuschung verflog im Nu, als sie… Sophia Waldauf blickt auf ein sehr gutes Training in Finnland zurück und freut sich auf den Europacupauftakt weiterlesen

Vorschau auf die 51. Europacupsaison – In knapp zwei Wochen geht’s los!

Mayrhofen – Wenn keine Saisoneröffnungsrennen abgesagt werden, startet in gut zwei Wochen der Europacup Winter 2022/23. Die Damen werden in Mayrhofen, idyllisch gelegen im österreichischen Zillertal, am 28. und am 29. November einen Riesentorlauf und einen Slalom bestreiten. Kurze Zeit später, zwischen dem 1. und dem 4. Dezember, gastieren die Frauen im schweizerischen Zinal. Sie… Vorschau auf die 51. Europacupsaison – In knapp zwei Wochen geht’s los! weiterlesen

ÖSV Europacup-Technikerinnen sind auf schwedischem Schnee im Einsatz (Foto: © Valentina Rings Wanner)

Stockholm – Die ÖSV-Damen, die der Europacuptechnikergruppe angehören, sind heute von München aus nach Nordeuropa geflogen. Ziel der Reise war Stockholm. Lisa Hörhager, Valentina Pfurtscheller, Valentina Rings Wanner und Maria Niederndorfer freuen sich auf die Einheiten im hohen Norden. Als Spartentrainer ist Andi Wielander aus Salzburg mit von der Partie. Die Serviceleute sind schon einige… ÖSV Europacup-Technikerinnen sind auf schwedischem Schnee im Einsatz weiterlesen

Emma Aicher und Luis Vogt sind die Viessmann-Juniorsportler 2022 im Bereich Alpin

Bereits seit einigen Jahren zeichnet der Deutsche Skiverband gemeinsam mit seinem Partner Viessmann die besten C-Kader-AthletInnen in jeder Disziplin aus. Die „Viessmann-Juniorsportler des Jahres“ werden für ihre herausragenden Leistungen in der vergangenen Saison geehrt. Die PreisträgerInnen 2022 sind: Alpin – Emma Aicher (SC Mahlstetten)/Luis Vogt (SC Garmisch), Ski Cross – Sebastian Veit (SC Rettenberg), Biathlon… Emma Aicher und Luis Vogt sind die Viessmann-Juniorsportler 2022 im Bereich Alpin weiterlesen

Sophia Arzberger im Skiweltcup.TV-Interview: „Ich will wieder auf den Skiern stehen!“

Innsbruck/Bruckmühl – Dass Leidenschaften oftmals Leiden schaffen, musste die junge Skirennläuferin Sophia Arzberger am eigenen Leib erfahren. Bei einem Sturz vor zwei Jahren riss sie sich alle drei Außenbänder und zwei Sehnen im Sprunggelenk. Außerdem zog sie sich eine schwere Knieverletzung zu. Seitdem kämpft sich die anfangs verzweifelte Bayerin, die in Innsbruck Sportwissenschaften studiert, ohne… Sophia Arzberger startet Crowdfunding-Kampagne zur Fortsetzung ihrer Karriere weiterlesen

Kreuzbandriss: Saisonende für ÖSV Nachwuchshoffnung Victoria Olivier (Foto: © ÖSV)

Au – Vicky Olivier war, wie wir in der Vorwoche berichtet haben (siehe unten), auf dem Sprung in den Ski Weltcup. Nun hat am Samstag die Verletzungshexe unerbittlich zugeschlagen. Bei einem extra Riesenslalom-Training im Pitztal zog sich die 18-Jährige einen Kreuzbandriss und eine Knochenprellung zu. Eine weitere Abklärung der Verletzung erfolgt im Sanatorium Kettenbrücke Innsbruck,… Kreuzbandriss: Saisonende für ÖSV Nachwuchshoffnung Victoria Olivier weiterlesen

South American Cup (SAC): Vier spannende Slalomrennen am Cerro Castor

Ushuaia – In Ushuaia wurden am Mittwoch und Donnerstag im Rahmen der diesjährigen SAC-Saison je ein Slalom pro Geschlecht ausgetragen. Bei den Frauen hatte am Mittwoch Hanna Aronsson Elfman aus Schweden die Nase vorn. Sie benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.50,39 Minuten. Ihre Landsfrau Charlotta Säfvenberg (+0,66) klassierte sich auf Platz zwei und… South American Cup (SAC): Vier spannende Slalomrennen am Cerro Castor weiterlesen

Alex Vinatzer kann es auch im Riesenslalom

Ushuaia – Am heutigen Dienstag fand am Cerro Castor in Argentinien pro Geschlecht je ein Riesenslalom im Rahmen der diesjährigen SAC-Rennserie statt. Bei den Frauen gab es einen schwedischen Dreifacherfolg zu feiern. Hilma Lövblom triumphierte in einer Zeit von 2.30,56 Minuten. Sie verwies ihre Landsfrauen Lisa Nyberg (+0,59) und Hanna Aronsson-Elfman (+0,97) auf die Ränge… Der Sieg beim 2. SAC-Riesentorlauf am Cerro Castor geht an Hilma Lövblom und Alex Vinatzer weiterlesen