South American Cup (SAC): Vier spannende Slalomrennen am Cerro Castor

Ushuaia – In Ushuaia wurden am Mittwoch und Donnerstag im Rahmen der diesjährigen SAC-Saison je ein Slalom pro Geschlecht ausgetragen. Bei den Frauen hatte am Mittwoch Hanna Aronsson Elfman aus Schweden die Nase vorn. Sie benötigte für ihren Erfolg eine Zeit von 1.50,39 Minuten. Ihre Landsfrau Charlotta Säfvenberg (+0,66) klassierte sich auf Platz zwei und… South American Cup (SAC): Vier spannende Slalomrennen am Cerro Castor weiterlesen

Alex Vinatzer kann es auch im Riesenslalom

Ushuaia – Am heutigen Dienstag fand am Cerro Castor in Argentinien pro Geschlecht je ein Riesenslalom im Rahmen der diesjährigen SAC-Rennserie statt. Bei den Frauen gab es einen schwedischen Dreifacherfolg zu feiern. Hilma Lövblom triumphierte in einer Zeit von 2.30,56 Minuten. Sie verwies ihre Landsfrauen Lisa Nyberg (+0,59) und Hanna Aronsson-Elfman (+0,97) auf die Ränge… Der Sieg beim 2. SAC-Riesentorlauf am Cerro Castor geht an Hilma Lövblom und Alex Vinatzer weiterlesen

Für Nadine Kapfer ist die WM-Saison 2022/23 schon vorbei (Foto: © Nadine Kapfer / Instagram)

Garmisch-Partenkirchen – Die deutsche Skirennläuferin Nadine Kapfer, 22 Jahre jung, hat sich das Kreuzband gerissen. Somit ist der anstehende WM-Winter 2022/23 für sie allzu früh beendet. Die DSV-Speedspezialistin, die fünfmal bei einem Weltcuprennen an den Start ging und in Garmisch-Partenkirchen als 33. denkbar knapp an den Punkterängen vorbeischlitterte, muss die Zähne zusammenbeißen und zunächst gesund… Für Nadine Kapfer ist die WM-Saison 2022/23 schon vorbei weiterlesen

Lara Colturi kann sich auch über den Sieg in der Kombi von La Parva freuen (Foto: © laracolturiofficial/Instagram)

La Parva – Die Italo-Albanerin Lara Colturi hat die gestrige Kombination im Rahmen des SAC-Cups für sich entschieden. Die Entscheidung ging in La Parva über die Bühne. Für die Teenagerin war es der sechste Sieg in dieser Rennserie. Sie benötigte für den Erfolg eine Zeit von 1.56,16 Minuten Die zweitplatzierte Francesca Baruzzi Farriol aus Argentinien… Das Kombi-Königspaar von La Parva heißt Lara Colturi und Henrik von Appen weiterlesen

Tricia Mangan freute sich über zwei Super-G-Siege im SAC-Cup in La Parva

La Parva – Heute wurden im chilenischen La Parva zwei Super-G’s der Damen und der Herren ausgetragen. Alle vier Rennen gehören zum diesjährigen SAC-Cup-Programm. Beim ersten Bewerb der Frauen triumphierte die US-Amerikanerin Tricia Mangan in einer Zeit von 1.19,98 Minuten. Lara Colturi, die in diesem Sommer schon viele Siege einfahren konnte, war im oberen Streckenabschnitt… Tricia Mangan freute sich über zwei Super-G-Siege im SAC-Cup in La Parva weiterlesen

Vanessa Nußbaumer kann sich über Abfahrtssieg in La Parva freuen (Foto: Vanessa Nußbaumer / Instagram)

La Parva – Im chilenischen La Parva nutzten gleich einige Athletinnen und Athleten die sich ihnen bietende Chance, auf Rennniveau zu trainieren. Wie oft erwähnt, arbeiten gar einige Speedspezialistinnen und -spezialisten auf südamerikanischen Schnee. Im Rahmen des SAC-Cups werden heute vier Abfahrten ausgetragen. Bei den Männern nutzte der Miha Hrobat die frühestmögliche Startnummer 1 optimal… FIS Race Update: Vanessa Nußbaumer und Sabrina Maier freuen sich über Abfahrtssiege beim SAC-Cup in La Parva weiterlesen

FIS Race Update: Timon Haugan verfehlt „Van Deer“ Premierensieg knapp - Lara Colturi und Candace Crawford bleiben in der Erfolgsspur (Foto: © vandeer.ski / Instagram)

Coronet Peak – Derzeit bestreiten die Skirennläuferinnen und -läufer, je nachdem wo sie trainieren, auch Rennen. So sind zahlreiche namhafte Athleten im SAC- bzw. ANC-Cup im Einsatz. Zur zuletzt angeführten Rennserie gehören auch die Bewerbe in Coronet Peak. Der Norweger Timon Haugan, der für Marcel Hirschers Skifirma unterwegs ist, zeigte beim Riesentorlauf eine sehr gute… FIS Race Update: Timon Haugan verfehlt „Van Deer“ Premierensieg knapp – Lara Colturi und Candace Crawford bleiben in der Erfolgsspur weiterlesen

Lara Colturi rast auch im South American Cup auf der Welle des Erfolgs (Foto: © Lara Colturi / Instagram)

El Colorado – Lara Colturi ist auch im South American Cup nicht zu bremsen. Die Italo-Albanerin siegte im Riesentorlauf von El Colorado in einer Zeit von 1.47,12 Minuten. Die Teenagerin, die uns vor kurzer Zeit Rede und Antwort stand, fuhr mit ihrer Konkurrenz Schlitten. Die auf Platz zwei fahrende Argentinierin Francesca Baruzzi Farriol (+2,23) kann… Lara Colturi rast auch im South American Cup auf der Welle des Erfolgs weiterlesen

Candace Crawford kann sich über zwei Siege im ANC-Super-G von Coronet Peak freuen (Foto: © Candace Crawford / Instagram)

Coronet Peak – Nun stehen die ANC-Rennen auf dem Programm. In Coronet Peak wurden gleich vier Super-G‘s ausgetragen. Der US-Amerikaner Willis Feasey ließ nichts anbrennen und gewann das erste Rennen in einer Zeit von 1.03,38 Minuten vor den beiden slowakischen Zampa-Brüdern Adam (+0,24) und Teo (+0,32). Auch beim zweiten Einsatz konnte sich Feasey über einen… Willis Feasey und Candace Crawford waren in den Super-G’s von Coronet Peak unschlagbar weiterlesen

Valentina Rings-Wanner, Amanda Salzgeber, Lena Wechner und Viktoria Bürgler beim Gletschertraining in Saas-Fee (Saas-Fee, 5.08.2022)

Kitzbühel – Skirennläuferinnen, die 2005 und 2006 geboren wurden, werden als vielversprechende Zukunftsaktien gehandelt. In den letzten Jahren, als sie Schülerinnen waren und in den U15- und U16-Kategorien an den Start gingen, waren sie unbesiegbar. Mit dem Eintritt in die FIS-Rennserie beginnt für sie der Ernst des Lebens. So fehlt die gute Startnummer, und man… Die jungen Wilden kommen: Nicht nur Valentina Rings-Wanner will auftrumpfen weiterlesen