LIVE: Slalom der Damen in Levi 2019 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Levi – Nun starten auch die Slalomspezialistinnen in den Ski Weltcup Winter 2019/20. In Finnland, genauer gesagt, in Levi, geht’s auch für sie los. Alle jagen natürlich die US-amerikanische Dominatorin Mikaela Shiffrin, die im Vorjahr nahezu alle Torläufe für sich entschieden hat. Das Rennen beginnt um 10.15 Uhr (MEZ), die Entscheidung fällt drei Stunden später. (Die offizielle Startliste und Startnummern, sowie den Liveticker finden in unserem Menü oben!)
Der Torlauf, bei dem es neben einem Sieg auch um eine Patenschaft für ein kleines Rentier geht, weist zwei Wesensmerkmale auf. Zum einen …

Lesen Sie den ganzen Artikel »

Alle News, Damen News, Top News »

LIVE: Slalom der Damen in Levi 2019 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Levi – Nun starten auch die Slalomspezialistinnen in den Ski Weltcup Winter 2019/20. In Finnland, genauer gesagt, in Levi, geht’s auch für sie los. Alle jagen natürlich die US-amerikanische Dominatorin Mikaela Shiffrin, die im Vorjahr nahezu alle Torläufe für sich entschieden hat. Das Rennen beginnt um 10.15 Uhr (MEZ), die Entscheidung fällt drei Stunden später. (Die offizielle Startliste und Startnummern, sowie den Liveticker finden in unserem Menü oben!)
Der Torlauf, bei dem es neben einem Sieg auch um eine Patenschaft für ein kleines Rentier geht, weist zwei Wesensmerkmale auf. Zum einen …

Alle News, Damen News, Top News »

Petra Vlhovà wünscht sich eine Partnerin für ihr Rentier Igor

Levi – Nach den Riesentorläuferinnen in Sölden sind nun die Slalomspezialistinnen in Levi gefragt. Sie eröffnen morgen die Ski Weltcup Torlaufsaison 2019/20. Auch die Slowakin Petra Vlhovà wird am Samstag an den Start gehen. Sie konnte sechs Tage lang im hohen Norden Europas trainieren. Matteo Baldissarutti, der dem Team der Skirennläuferin angehört, weiß, dass die Bedingungen hervorragend waren und das Slalom Training gut verlaufen ist.
Vlhovà hatte keinen guten Sommer. Eine Atemwegerkrankung und der daraus resultierende Trainingsmangel ließen keine optimalen Vorbereitungen in der warmen Jahreszeit zusammen. Trotzdem biss die Athletin die …

Alle News, Herren News, Top News »

Marcel Hirschers Biografie erscheint am Montag

Annaberg – Der achtmalige Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher befindet sich seit rund drei Monaten in Ski-Rente. Soweit, so gut. Leseratten, aufgepasst! In wenigen Tagen erscheint die Biografie des 30-Jährigen. In mehr als 300 Seiten kommen Papa Ferdl, Rivale und Freund Felix Neureuther, Aksel Lund Svindal, Ingemar Stenmark und viele andere Wegbegleiter aus dem Ski Weltcup zu Wort.
Ferner kann man auch viele Einblicke in die Karriere des Salzburgers bekommen. Es gab auch Morddrohungen gegen den Skistar. Das ist die andere, die nicht schöne Seite der Medaille, wenn man berühmt ist.
Hirscher gibt unverhohlen …

Alle News, Herren News, Top News »

Rossignol bindet Michael Matt bis 2022 an sich

Levi – Der österreichische Skirennläufer Michael Matt, der den Slalom zu seiner Lieblingsdisziplin auserkoren hat, verlängerte den Vertrag mit seinem Ausrüster Rossignol bis zu den Olympischen Winterspielen 2022 in Peking.
Nachdem der Norweger Henrik Kristoffersen schon vor dem Ski Weltcup Opening in Sölden seinen Kontrakt verlängerte, freut sich der französische Ausrüster, dass auch Matt diesen Weg einschlägt. Der Tiroler weiß, dass er der erste Österreicher in der Geschichte ist, der ein Weltcuprennen, eine Olympia- und eine WM-Medaille mit Rossignol gewonnen hat.
Er freut sich, dass das Abenteuer mit dem französischen Ausrüster eine …

Alle News, Herren News, Top News »

Finallauf Qualifikation in Levi, wäre für Fritz Dopfer schon ein Erfolg

Schongau/Levi – Zugegeben, der deutsche Skirennläufer Fritz Dopfer hat schon bessere Zeiten erlebt. Doch er will nicht aufgeben. In der letzten Saison lief nichts rund. Die Ski-WM in Åre verfolgte er nur vor dem Fernseher. Und die Ränge 22 (Riesenslalom, Val d’Isère) und 27 (Slalom, Kranjska Gora) waren auch nicht das Gelbe vom Ei. Dopfer, der in Sotschi im Torlauf Olympiavierter und in Beaver Creek Vizeweltmeister war, weiß, dass er mehr kann.
Mit 32 Jahren sieht der Deutsche, der vor 2007 noch für den ÖSV tätig war, der Zukunft realistisch ins …

Alle News, Herren News, Top News »

Stefano Gross will in Levi mehr als nur angreifen

Levi – Am morgigen Samstag bestreiten die Damen ihren ersten Slalom im langen Ski Weltcup Winter 2019/20. Am Sonntag sind dann schon die Männer im Einsatz. Die azurblaue Herrenauswahl, die von Jacques Theolier betreut und angeführt wird, möchte für die eine oder andere positive Überraschung sorgen.
Manfred Mölgg und Co. trainieren einstweilen nahe der Piste Levi Black. Auch Stefano Gross und Giuliano Razzoli sind sehr zuversichtlich, auch wenn die besten Ergebnisse in Lappland aus italienischer Sicht auf das Konto des Gadertalers gehen. So war es Mölgg, der vor drei Jahren Dritter …

Alle News, Herren News, Top News »

Es ist verboten, Marcel Hirscher nachzuweinen

Levi – Wenn man den Riesenslalom in Sölden betrachtet, war Franziska Gritsch als beste ÖSV-Dame Siebte. Manuel Feller wurde als bester ÖSV-Herr Zwölfter. Im Jahr eins nach Marcel Hirscher heißt es für die erfolgsverwöhnte Skination wohl, dass sie kleinere Brötchen backen muss. Nun heißt es von ganz oben, dass jegliches Nachjammern des Zeitalters rund um Marcel Hirscher ohne Sinn sei und untersagt wäre.
ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel berichtet, dass von nun an die Resultate zählen und dass man sich damit abfinden muss. Die glorreiche Geschichte, die der achtmalige Gesamtweltcupsieger Hirscher schrieb, bringt …

Alle News, Damen News, Top News »

FIS erteilt grünes Licht für Damenrennen in Killington

Killington – Die Veranstalter der Skirennen der Damen in Killington können zufrieden sein. Die FIS erteilte ihnen für die Austragung des Riesentorlaufs und des Slaloms im US-Bundestaat Vermont das berühmte grüne Licht. Die Schneekontrolle verlief demzufolge positiv.
Die Rennen finden am 1. Adventswochenende statt. Am Samstag 30. November um 15.45 Uhr steht der erste Riesentorlauf-Durchgang auf dem Programm. Die Entscheidung im Finallauf geht ab 19.00 Uhr über die Bühne. Am Sonntag wird der Slalom (15.45 Uhr / 19.00 Uhr) ausgetragen. Vor heimischer Kulisse geht die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin als große Favoritin …

Alle News, Damen News, Herren News, Top News »

Swiss-Ski News: Alpin-Equipe als «Team des Jahres» nominiert

Das Alpin-Team von Swiss-Ski tritt anlässlich des Sports Awards vom Sonntag, 15. Dezember, in der Kategorie «Team des Jahres» gegen die 4×100-m-Staffel der Leichtathletinnen sowie gegen die Berner Young Boys an. Die drei Teams schafften es bei der Wahl unter die ersten drei und sind so für die Sport-Gala von Mitte Dezember nominiert.
Die Swiss-Ski Equipe mit Wendy Holdener, Aline Danioth, Daniel Yule und Ramon Zenhäusern sowie Sandro Simonet und Andrea Ellenberger war im vergangenen Februar an den Welttitelkämpfen in Åre erstmals Weltmeister im Team-Wettbewerb geworden. Wie schon im Winter davor …

Alle News, Herren News, Top News »

Daumenbruch könnte Alexander Khoroshilovs Levi-Start verhindern

Levi – Bei seiner der letzten Trainingsfahrten brach sich der russische Slalomspezialist Alexander Khoroshilov den linken Daumen. Somit steht hinter seinem Start in Levi ein Fragezeichen, zumal eine solche Verletzung im Normalfall eine Pause von vier Wochen mit sich bringen würde.
Es kann sein, dass der Russe trotzdem die Zähne zusammenbeißen und fahren wird. Dazu muss er eine Spezialschiene tragen. Die Nachricht, ob er fährt oder nicht, wird von der russischen Teamführung am Samstag, einen Tag vor dem Ski Weltcup Slalom Auftakt in Finnland, bekanntgegeben.
Blicken wir auf Khoroshilovs Levi-Bilanz. Bei acht …