Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben
Manuel Feller will auch beim Sommertraining seinen Spaß haben
Manuel Gamper will mit Sara Hector und Anna Swenn-Larsson hoch hinaus
Manuel Gamper will mit Sara Hector und Anna Swenn-Larsson hoch hinaus
Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.
Dominik Paris geht als Erfolgsgarant für Italien in die Ski Weltcup Saison 2022/23.
Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp
Neue Herausforderung für Ex-Stuhec-Coach Stefan Abplanalp
Sind die Olympischen Winterspiele in Italien in Gefahr?
Sind die Olympischen Winterspiele in Italien in Gefahr?
previous arrow
next arrow
Mikaela Shiffrin stellt ihr Team für die Ski Weltcup Saison 2022/23 vor

Vail – Im Team rund um die amtierende Gesamtweltcupsiegerin Mikaela Shiffrin gibt es Veränderungen. Der Österreicher Mark Mitter wird als Assistentcoach fungieren. Mike Day wird der US-Lady als Cheftrainer erhalten bleiben. Alex Hödlmoser wechselte zum ÖSV; Jeff Lackie übernimmt den Posten des Damen-Speedtrainers der US-Mannschaft. Burkhard Schaffer, ein weiterer Österreicher, wird Lackie beiseite stehen. Der… Mikaela Shiffrin stellt ihr Team für die Ski Weltcup Saison 2022/23 vor weiterlesen

Corinne Suter vertraut auf Top-Servicemann Stefan Berthold

Flüelen – Die WM-Saison 2022/23 hat noch nicht einmal begonnen; schon wartet die Abfahrtsweltmeisterin Corinne Suter aus der Schweiz mit einer Erfolgsmeldung auf. Sie lotste mit Stefan Berthold einen der besten Serviceleute im alpinen Skiweltcupzirkus an Land. Der Österreicher kümmerte sich in der Vergangenheit unter anderem um die Bretter der norwegischen Ski-Asse Kjetil Jansrud und… Corinne Suter vertraut auf Top-Servicemann Stefan Berthold weiterlesen

Warum Kajsa Vickhoff Lie für einige Zeit untertauchte (Foto: © Kajsa Vickhoff Lie / Instagram)

Bærum– 16 Monate nach ihrem Horrorunfall beim Super-G im Fassatal will die norwegische Skirennläuferin Kajsa Vickhoff Lie wieder angreifen. Nachdem ihr Traum von einer Olympiateilnahme in Peking wie eine Seifenblase zerplatzte, stand sie im April 2022 erstmals wieder auf den Brettern. Es ist klar, dass ihr eine zentnerschwere Last von den Schultern fiel. Zu Beginn… Warum Kajsa Vickhoff Lie für einige Zeit untertauchte weiterlesen

Clement Noël wird Mitglied des Bollé Ski Weltcup Rennteams (Foto: © thibaultgachet_films)

Lyon, Frankreich – 21. Juni 2022 – Clément Noël, Olympiasieger im Slalom von Peking 2022, hat für die kommende Saison bei Bollé unterschrieben und verstärkt damit das Engagement der französischen Marke im Skirennsport. Seit mehr als 135 Jahren unterstützt Bollé die besten Sportler der Welt und seit mehr als 60 Jahren die größten Champions in… Clement Noël wird Mitglied des Bollé Ski Weltcup Rennteams weiterlesen

Zermatt lanciert limitierten Weltcup-Ticket-Vorverkauf

Skifans haben ab sofort die einmalige Chance, bereits jetzt Tickets für das «Matterhorn Cervino Speed Opening» in Zermatt/Cervinia zu erwerben. Zermatt Tourismus ermöglicht es den Gästen, ein Rundumpaket für die Erstaustragung der grenzübergreifenden Weltcup-Rennen zu buchen. Die Verfügbarkeiten sind limitiert und über www.zermatt.ch/weltcup buchbar. Der Zeitpunkt des Vorverkaufsstarts der Einzeltickets wird Mitte Juli auf speedopening.com… Zermatt lanciert limitierten Weltcup-Ticket-Vorverkauf weiterlesen

Ganz Spindlermühle freut sich auf die Ski Weltcup Damenrennen im Januar 2023

Špindlerův Mlýn – Eine FIS-Delegation um Peter Gerdol überprüfte die Vorbereitungen für den Skiweltcup-Standort Špindlerův Mlýn (dt. Spindlermühle) und zeigte sich zufrieden. Im bevorstehenden WM-Winter wird der tschechische Ort wieder im Kalender aufgenommen. Im Januar 2023 werden ein Slalom und ein Riesentorlauf der Damen ausgetragen. Man sprach lediglich um Verbesserungsvorschläge, aber es scheint alles in… Ganz Spindlermühle freut sich auf die Ski Weltcup Damenrennen im Januar 2023 weiterlesen

Große Auszeichnung für US-Skirennläufer Ryan Cochran-Siegle

Vail – Der US-amerikanische Ski- und Snowboardverband hat Ryan Cochran-Siegle und Jessie Diggins als Athleten des Jahres ausgezeichnet. Cochran-Siegle, dessen Mutter Barbara vor einem halben Jahrhundert die olympische Goldmedaille im Slalom gewann, freute sich über die Super-G-Silbermedaille, die er bei den Spielen im Zeichen der fünf Ringe in China errungen hat. Diggins gewann seit 1976… Große Auszeichnung für US-Skirennläufer Ryan Cochran-Siegle weiterlesen

In Spanien wird im Jahr 2030 definitiv keine olympische Flamme entzündet werden

Madrid – Das Comité Olímpico Español mit Sitz in Madrid hat die potenzielle Bewerbung der Regionen Katalonien und Aragonien für die Olympischen Winterspiele des Jahres 2030 zu den Akten gelegt. Präsident Alejandro Blanco betonte, dass die Politik Schuld an dieser Lage ist. Denn wenn diese ins Spiel kommen, gibt es weder einen Fortschritt noch ein… Spanien legt potenzielle Bewerbung für die Olympischen Winterspiele 2030 zu den Akten weiterlesen

FIS Stellungnahme zur CAS-Beschwerde wegen FIS-Präsidentschaftswahl 2022

Unsere nationalen Mitgliedsverbände (Österreich, Deutschland, Kroatien und die Schweiz) haben Berufung gegen die Präsidentenwahl beim FIS-Kongress 2022 in Mailand eingelegt. Die vier Einspruchsführer teilten der FIS am vergangenen Freitag mit, dass „Verfahrensanträge, die offensichtlich nach demokratischen Grundsätzen formuliert und korrekt eingereicht bzw. vorgebracht wurden, vom externen FIS-Rechtsbeistand nicht zugelassen wurden. Aus diesem Grund haben wir… FIS Stellungnahme zur CAS-Beschwerde wegen FIS-Präsidentschaftswahl 2022 weiterlesen

Johannes Strolz, Stefan Brennsteiner und Michael Matt sind für die Saison-Vorbereitung gerüstet (Foto: © Under Armour/Markus Wenzel)

Die globale Sportmarke Under Armour ist auch in der Saison 2022/23 offizieller Trainingsausstatter des ÖSV. Die erfolgreichsten ÖSV-Sportler:innen hatten am vergangenen Freitag auf dem Weg zur Länderkonferenz die Gelegenheit, der neuen Kollektion im Under Armour Brandhouse in der Paschinger PlusCity einen ersten Härtetest zu unterziehen. Die Reaktionen fielen durchwegs positiv aus: „Die Qualität der Produkte… ÖSV News: Johannes Strolz & Co. sind für die Saison-Vorbereitung gerüstet weiterlesen

Federica Brignone und Marta Bassino trainieren wieder auf Schnee (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/Marco Trovati)

Les Deux Alpes – Die italienischen Ski-Damen trainieren vom heutigen Montag an in Les Deux Alpes. Elena Curtoni, Laura Pirovano, Roberta Melesi und Karoline Pichler sind auf dem französischen Gletscher in Einsatz. Auch Marta Bassino und Federica Brignone dürfen genauso wie die Delago-Schwestern Nicol und Nadia nicht fehlen. Alle entfliehen der großen Hitze. Die Trainingseinheiten… Marta Bassino und Federica Brignone trainieren wieder auf Schnee weiterlesen

Mélanie Meillard, Dionys Kippel und Luca Aerni feierten mit (Foto: © Cransmontana2027 / Instagram)

Bei hochsommerlichen Temperaturen war die alpine Ski-WM 2027 am Sonntag, 19. Juni, in Crans-Montana bereits omnipräsent. Anlässlich der erfolgreichen Bewerbung veranstaltete Crans-Montana Tourismus auf dem Walliser Hochplateau ein stimmungsvolles Fest für die gesamte Bevölkerung, bei welchem auch zahlreiche Ski-Stars zugegen waren. Der 25. Mai 2022 war für den Schweizer Skisport ein Freudentag. An jenem Mittwochabend… Die Vorfreude steigt: Stimmungsvolle WM-Feier in Crans-Montana weiterlesen

Vier Skiverbände legen Beschwerde gegen die FIS-Präsidentenwahl von Johan Eliasch beim Sportgerichtshof CAS ein.

Die Wahl des FIS-Präsidenten Johan Eliasch hat ein Nachspiel. Am 26. Mai 2022, beim FIS-Kongress in Mailand, würde der Brite für weitere vier Jahre als Präsident des Internationalen Skiverbandes wiedergewählt. Die Wahl fand ohne Gegenkandidat statt, trotzdem konnte der 60-Jährige nur 70 von 126 Delegierten-Stimmen für sich in Anspruch nehmen. Vor der geheimen Wahl verließen… Vier Skiverbände legen Beschwerde gegen die FIS-Präsidentenwahl von Johan Eliasch beim Sportgerichtshof CAS ein. weiterlesen

ÖSV-Länderkonferenz 2022 in Linz (Foto: © ÖSV/Erich Spiess)

Linz war Schauplatz der 86. Ordentlichen Länderkonferenz des Österreichischen Skiverbandes. Beim großen Festakt im Palais Kaufmännischer Verein wurden am Freitagabend die Ehrungen und Verabschiedungen verdienter Sportler:innen und Funktionär:innen vorgenommen. EHRUNGEN SPORTLER:INNEN (39):     Mit dem „Großen Goldenen Sportehrenzeichen“ wurden folgende Sportler:innen ausgezeichnet: SKI ALPIN (8): Stefan Brennsteiner, Michael Matt, Matthias Mayer, Johannes Strolz, Katharina Huber, Katharina… ÖSV-Länderkonferenz 2022 in Linz weiterlesen

Ramon Zenhäusern vertraut auf den ehemaligen Servicemann von Henrik Kristoffersen

Petra Vlhova und Ramon Zenhäusern werden mit neuen Serviceleuten in die WM-Saison 2022/23 starten. Während sich die Slalom-Olympiasiegerin auf die Dienst von Brice Bottollier verlässt, hofft der Schweizer mit Philippe Petitjean wieder in die Erfolgsspur der letzten Jahre zu finden. Der neue Skitechniker von Petra Vlhova arbeitete zuletzt an der Seite der Franzosen Maxence Muzaton… Petra Vlhova und Ramon Zenhäusern starten mit neuen Serviceleuten in die WM-Saison weiterlesen