LIVE: Zweite Ski Weltcup Abfahrt der Herren auf der Streif in Kitzbühel - Vorbericht, Startliste, Liveticker - Startzeit 13.30 Uhr

Kitzbühel – Die ungünstigen Wetterprognosen haben dafür gesorgt, dass in Kitzbühel ein Programmwechsel vorgenommen wurde. Die FIS entschloss sich, den Slalom auf dem Ganslernhang auf den Samstag vorzuziehen und den zweiten Ritt der tollkühnen Speedspezialisten auf der „Streif“ auf Sonntag zu verlegen. Um 13.30 Uhr (MEZ) ertönt der Startschuss. Die offizielle FIS Startliste für den… LIVE: Zweite Ski Weltcup Abfahrt der Herren auf der Streif in Kitzbühel – Vorbericht, Startliste, Liveticker – Startzeit 13.30 Uhr weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo - Vorbericht, Startliste, Liveticker - Startzeit: 11.45 Uhr

Cortina d‘Ampezzo – Wenn man die zwei Abfahrtstrainings, die Abfahrt vom Samstag und die Disziplinenwertung als Gradmesser nimmt, kann es beim Super-G der Damen auf der Olimpia delle Tofane, gelegen in Cortina d’Ampezzo inmitten der majestätisch erhabenen Gipfelwelt der bellunesischen Dolomiten, mit der Italienerin Sofia Goggia nur eine Siegerin geben. Ob das auch so sein wird, sehen wir… LIVE: Ski Weltcup Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo – Vorbericht, Startliste, Liveticker – Startzeit: 11.45 Uhr weiterlesen

Speed-Königin Sofia Goggia in Cortina unschlagbar (Foto: © CortinaSkiWorldCup / Pentaphoto / Alessandro Trovati)

Die italienische Skiläuferin Sofia Goggia, die stärker ist als Fehler und Wind, gewinnt die Weltcup-Abfahrt auf der Olimpia delle Tofane und bestätigt damit ihre Vormachtstellung in Sachen Speed-Disziplinen. Mit auf dem Podium standen die Österreicherin Ramona Siebenhofer und die Tschechin Ester Ledecká. Am Sonntag steht der Super-G auf dem Ski Weltcup Programm. Cortina d’Ampezzo (Belluno),… Speed-Königin Sofia Goggia in Cortina unschlagbar weiterlesen

Mikaela Shiffrin hat die große Kristallkugel im Blick, positiver Coronatest verhindert Start von Ariane Rädler

Cortina d’Ampezzo – Wenn wir die Startliste des Super-G’s in Cortina d’Ampezzo anschauen, sehen wir, dass die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin wieder mit von der Partie ist. Vor kurzer Zeit gab sie bekannt, dass sie beim Rennen auf der Olimpia delle Tofane dabei sein wird. Nach dem Erfolg beim Slalom in Schladming trainierte sie auf der… Mikaela Shiffrin hat die große Kristallkugel im Blick, positiver Coronatest verhindert Start von Ariane Rädler weiterlesen

Dave Ryding gewinnt den Hahnenkamm Slalom 2022 in Kitzbühel

Kitzbühel – Am heutigen Samstag wurde der Slalom-Klassiker auf dem Ganslernhang in Kitzbühel ausgetragen. In einem denkwürdigen Rennen hatte am Ende der routinierte Brite Dave Ryding in einer Zeit von 1.41,26 Minuten die Nase vorn. Hinter dem Mann „von der Insel“ belegten die Wikinger Lucas Braathen (+0,38) und Henrik Kristoffersen (+0,65) die Ränge zwei und… Dave Ryding gewinnt einen kuriosen Slalom in Kitzbühel 2022 und schreibt britische Skigeschichte weiterlesen

Überglückliche Sofia Goggia gewinnt auch die Heim-Abfahrt in Cortina d’Ampezzo

Cortina d’Ampezzo – Am heutigen Samstag wurde in Cortina d’Ampezzo eine Damenabfahrt ausgetragen. Auf einer verkürzten Strecke siegte die Italienerin Sofia Goggia in einer Zeit von 1.06,98 Minuten vor der Österreicherin Ramona Siebenhofer (2.; +0,20) und der Tschechin Ester Ledecká (3.; +0,26). Für die azurblaue Überfliegerin war es der vierte Saisonsieg im fünften Rennen. Lediglich… Überglückliche Sofia Goggia gewinnt auch die Heim-Abfahrt in Cortina d’Ampezzo weiterlesen

Südtiroler Alex Vinatzer übernimmt Zwischenführung beim Slalom auf den Ganslernhang in Kitzbühel

Kitzbühel – Nachdem der Slalom-Klassiker der Herren in Kitzbühel von Sonntag auf heute verschoben wurde, sorgen dichter Schneefall und diffuse Lichtverhältnisse für keine idealen Bedingungen auf dem Ganslernhang. Aber die Männer müssen da durch. Nach dem ersten Durchgang führt der junge Südtiroler Alex Vinatzer in einer Zeit von 50,59 Sekunden knapp vor dem Franzosen Clemént… Südtiroler Alex Vinatzer übernimmt Zwischenführung beim Slalom auf den Ganslernhang in Kitzbühel – Finale live ab 13.45 weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Kitzbühel - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 10.15 Uhr / 13.45 Uhr

Kitzbühel – Wetterbedingt wurde der Torlauf der Herren, der vorletzte vor den Olympischen Winterspielen in Peking, in Kitzbühel um einen Tag vorverlegt. Das heißt aber nicht, dass wir keine spannende und actionreiche Veranstaltung auf dem Ganslernhang erleben dürfen. Die Wiederholung dessen, was wir bei der Fahrt in die Rekordbücher seitens des norwegischen Jungspunds Lucas Braathen… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Kitzbühel – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.15 Uhr / 13.45 Uhr weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo 2022 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.30 Uhr

Cortina d‘Ampezzo – Die zwei Abfahrtstrainings haben gezeigt, dass der Sturz von Zauchensee der Italienerin Sofia Goggia nicht geschadet hat. Sie möchte wieder zu einer neuen Siegesserie ansetzen und in der norditalienischen Provinz Belluno ihr erstes Ausrufezeichen setzen. Um 11.30 Uhr (MEZ) geht’s los. Die offizielle FIS Startliste für die Abfahrt der Damen um 11.30… LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr weiterlesen

Positiv getesteter Manuel Feller muss auf Heimrennen verzichten.

Manuel Feller muss wegen einer Covid19-Infektion auf einen Start beim Hahnenkamm-Slalom am Samstag verzichten. Der 29-Jährige wurde vor der Rückfahrt von Wengen nach St. Johann getestet, und am Montag wurde im das positive Testergebnis mitgeteilt. Bei dem heutigen Test war der CT-Wert noch zu niedrig. Ob Feller in Schladming an den Start gehen kann steht… Positiv getesteter Manuel Feller muss auf Heimrennen verzichten. weiterlesen

FIS Renndirektor Markus Waldner: Das größte Problem was wir zurzeit haben ist Covid-19.

FIS Renndirektor Markus Waldner stand nach dem heutigen ‚Team-Captains-Meeting‘ dem ORF für ein Interview zur Verfügung. Dabei ging es um die Ausrichtung der heutigen Abfahrt auf der Streif, über das Wetter und den zu erwartenden Schneefall in der Nacht von Freitag auf Samstag, und die immer größer werdenden Probleme mit Covid-19. FIS Renndirektor Markus Waldner:… FIS Renndirektor Markus Waldner: Das größte Problem was wir zurzeit haben ist Covid-19. weiterlesen

Daniel Yule ist der letzte Slalomsieger des Hahnenkammrennens (26. Januar 2020)

Abwechslung auf dem Podium: Die Top-10 der Weltcup-Slalomwertung der Herren sind nach den ersten vier Slalomrennen nur durch 80 Punkte getrennt. Es gab vier verschiedene Sieger und die 12 Podestplätze wurden von 11 verschiedenen Athleten belegt (nur Kristoffer Jakobsen stand mehrfach auf dem Podium). In der letzten Saison wurden die ersten sechs Slalomwettbewerbe von sechs… Ski Weltcup News: Was Sie über den Slalom der Herren in Kitzbühel wissen sollten weiterlesen

Sofia Goggia gewann in der vergangenen Saison ihre zweite Abfahrts-Kristallkugel nach 2017/18.

Sofia Goggia: Die Abfahrts-Olympiasiegerin stürzte bei der letzten Weltcup-Abfahrt in Zauchensee am vergangenen Samstag (DNF) und beendete damit ihren perfekten Saisonstart. Die Italienerin hatte die ersten drei Abfahrtsrennen des Weltcups 2021/22 jeweils gewonnen. Goggia, die die letzten sieben Weltcup-Abfahrten, an denen sie teilgenommen hatte, gewann, verpasste zum ersten Mal seit ihrem vierten Platz in Garmisch-Partenkirchen… Ski Weltcup News: Was Sie über den Abfahrtslauf der Damen in Cortina d’Ampezzo wissen sollten. weiterlesen

Olympia 2022: ÖSV-Sportdirektor Toni Giger versteht die Welt nicht mehr

Kitzbühel – So wie es aussieht, dürften nach dem gegenwärtigen Stand der Dinge nur neun ÖSV-Herren nach Peking reisen. Demgegenüber würden elf Damen die weite Strecke in das Reich der Mitte auf sich nehmen. ÖSV-Sportdirektor Anton Giger versteht die Welt nicht mehr. Für ihn kann es nicht sein, dass bei den Olympischen Winterspielen Podestfahrer aus… Olympia 2022: ÖSV-Sportdirektor Toni Giger versteht die Welt nicht mehr weiterlesen

Aleksander Aamodt Kilde gewinnt erste Hahnenkamm-Abfahrt am Freitag in Kitzbühel

Kitzbühel – Am heutigen Freitag wurde die erste von zwei Weltcup-Abfahrten der Herren in Kitzbühel ausgetragen. Die Fahrt auf der wie immer sehr selektiven „Streif“ musste aufgrund der Windanfälligkeit ganz oben etwas verkürzt werden, der Start wurde oberhalb der Mausefalle angesetzt. Auch wenn es in der Nacht noch ordentlich schneite, fanden die Rennläufer eine bestens… Aleksander Aamodt Kilde gewinnt erste Hahnenkamm-Abfahrt am Freitag in Kitzbühel weiterlesen