Home » Alle News, Herren News

Junioren WM 2017: Loïc Meillard krönt sich auch im Riesentorlauf mit WM-Gold

© Kraft Foods / Loic Meillard (SUI)

© Kraft Foods / Loic Meillard (SUI)

Åre – Der junge Schweizer Skirennläufer Lc Meillard hat auch den Riesentorlauf im Rahmen der Junioren-WM in Schweden für sich entschieden. Sein Vorsprung auf den Norweger Timon Haugan (+0,57) und den Franzosen Victor Guillot (+0,88) war doch recht groß.

Dem auf Position vier fahrenden James Crawford aus Kanada fehlte eine Viertelsekunde auf einen Podestplatz. Der Bulgare Albert Popov rutschte im Finale vom zweiten Platz zurück und hatte als Fünfter am Ende 1,09 Sekunden Rückstand auf den siegreichen Eidgenossen. Der Brite Charlie Raposo (+1,25) schwang als Sechster ab. Adrian Pertl (+1,76) und Maximilian Lahnsteiner (+1,86) aus Österreich klassierten sich auf den Rängen sieben und acht.

Neunter wurde der Wikinger Joachim Jagge Lindstøl (+1,96). Der US-Amerikaner Erik Arvidsson (+2,02) ergänzte die besten Zehn. Aus deutscher Sicht war Bastian Meisen (+2,59) als 14. der Beste. Der zur Halbzeit auf Position 20 liegende Südtiroler Alexander Prast sah im Finallauf nicht das Ziel.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-junioren-wm-herren-riesenslalom-2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.