Home » Alle News, Damen News, Top News

Kreuzbandriss: Saison-Aus für Tina Robnik

Kreuzbandriss: Saison-Aus für Tina Robnik

Kreuzbandriss: Saison-Aus für Tina Robnik

Tina Robnik zog sich am Freitag beim Riesenslalom der Damen in Ofterschwang einen Kreuzbandriss zu. Nach ihrem Sturz im ersten Durchgang, wurde sie mit dem Hubschrauber ins Krankenhaus nach Immenstadt verbracht. Eine MRI Untersuchung bestätigte die Befürchtung.

Robnik tritt nun die Heimreise an und wird sich am Montag in Slowenien zur Behandlung bei Dr. Anžetu Kristanu einfinden. Hier wird das weitere Vorgehen besprochen. Die 26-Jährige konnte in dieser Saison vor allem im Riesenslalom überzeugen, wo sie sich bei allen Weltcuprennen für die Finalläufe qualifizieren konnte.

Ihr bestes Saisonergebnis fuhr sie in ihrer slowenischen Heimat ein. Am 06.01.2018, konnte sich Tina Robnik über Rang 7 beim Riesentorlauf von Kranjska Gora freuen.

Anmerkungen werden geschlossen.