Home » Alle News, Herren News

Christof Innerhofer muss auf Wengen-Einsatz verzichten

Christof Innerhofer muss auf Wengen-Einsatz verzichten

Christof Innerhofer muss auf Wengen-Einsatz verzichten

Speikboden – Der Südtiroler Skirennläufer Christof kann wegen Schmerzen im Knie nicht beim Lauberhornrennen in Wengen an den Start gehen. Heute versuchte er in Speikboden im Hinblick auf die nächsten Rennen zu trainieren, aber auch hier schmerzte das Knie zu sehr.

Der Pusterer gibt an, dass es eine schwere Entscheidung gewesen ist, auf den Klassiker im Berner Oberland zu verzichten, zumal es sich um eine Strecke handelt, die er sehr liebt. Daher ist auch etwas Herzschmerz und Wehmut dabei.

In der Abfahrt fühlt er sich gut, denn der erste Platz beim Probelauf in Santa Caterina hat ihm Selbstvertrauen gegeben und war ein Zeugnis für seine intensive Vorbereitung. Nun ist es für „Winnerhofer“ wichtig, gesund zu werden und gut auf dem Schnee zu trainieren. Denn die nächsten Aufgaben stehen in Kitzbühel unmittelbar vor der Tür.

Bericht für skiweltcup.tv. Andreas Raffeiner

Quelle: Facebook (Christof Innerhofer)

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.