Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Der Junioren Kombi-Weltmeister 2017 heißt Loïc Meillard

© swiss-ski.ch / Loïc Meillard

© swiss-ski.ch / Loïc Meillard

Åre – Am heutigen Samstag wurden in Åre im Rahmen der Junioren-WM in der Super-Kombination der Herren die Medaillen vergeben. Es gewann in überlegener Manier der junge Schweizer Loïc Meillard in einer Zeit von 2.05,14 Minuten. Auf Rang zwei klassierte sich der US-Amerikaner River Radamus (+1,54), Dritter des Tages wurde der Deutsche Georg Hegele (+1,59).

Meillards Teamkollege Semyel Bissig schrammte um sieben Hundertstelsekunden an einem Podestplatz vorbei und wurde Vierter. Der Wikinger Timon Haugan (+1,81) schwang als Fünfter ab. Der US-Amerikaner Sam Morse (+1,93), der vor einigen Tagen Abfahrtsgold holte, führte noch nach dem Super-G, ehe er bis auf Rang sechs zurückfiel. Aus Bulgarien stammt Albert Popov (+1,94). Der Südosteuropäer landete auf dem guten siebten Platz. Pirmin Hacker (+2,02) aus Österreich musste mit Rang acht zufrieden sein.

Die besten Zehn wurden vom Kanadier Sam Mulligan (+2,24) und dem Norweger Olav Engelhardt Sanderberg (+2,32) abgerundet. Der Schweizer Lars Rösti war auf die Hundertstelsekunde gleich schnell wie Sanderberg und landete somit auch auf dem zehnten Platz.

Hegeles Landsmann Bastian Meisen (+2,38) musste sich mit dem zwölften Rang zufriedengeben. Bester Südtiroler wurde Alexander Prast (+2,69). Der Vize-Abfahrtsweltmeister fuhr auf Position 17. Nach dem Super-G führte noch Sam Morse vor dem eidgenössischen Trio Semyel Bissig, Lars Rösti und Loïc Meillard.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-jwm-2017-kombination-herren

 

Die folgenden Daten werden kurz vor bzw. nach dem Rennen freigeschaltet.

Men’s Alpine Combined 11.03.2017
Program Download »
Alphabetical List of Competitors Download »
List of Competitors according to FIS Points Download »
Start List Download »
Results 1st Run Download »
Start List 2nd Run Download »
Official Results Download »
Official Results U 18 Download »
Penalty Calculation Download »
Performance Analysis 1 Download »
Medal Standings Download »

——————————————————————–
FIS ALPINE JUNIOREN-WELTMEISTERSCHAFTEN 2017
06.03. – 14.03.2017, Are (SWE)
——————————————————————–

Are (SWE)
– Sa., 11.03.2017: Super-Kombination Herren (SK)
– So., 12.03.2017: Riesenslalom Damen, 1./2. Duchgang (RS)
– So., 12.03.2017: Team
– Mo., 13.03.2017: Riesenslalom Herren, 1./2. Duchgang (RS)
– Mo., 13.03.2017: Slalom Damen, 1./2. Duchgang (SL)
– Di. 14.03.2017: Slalom Herren, 1./2. Duchgang (SL)

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.