Home » Alle News, Damen News

Federica Brignone wird Riesenslalom in Killington in Angriff nehmen

Federica Brignone wird Riesenslalom in Killington in Angriff nehmen

Federica Brignone wird Riesenslalom in Killington in Angriff nehmen

Der italienische Skiverband konnte am Samstagnachmittag eine erfreuliche Nachricht verkünden. Federica Brignone, die im Passeiertal zu Trainingszwecken unterwegs war, konnte die Einheiten erfolgreich absolvieren.

Nach dem Belastungstest in Pfelders (Passeier), gab die 27-Jährige grünes Licht für den anstehenden Riesentorlauf im nordamerikanischen Killington. Brignone wird in die USA reisen, dort am Samstag, 25.11., den Riesenslalom bestreiten und anschließend nach Italien zurückkehren. In Europa wird sie ein weiteres Aufbautraining durchlaufen und sich auf die kommenden Weltcuprennen vorbereiten.

Bei Brignone, die mit September vorzeitig das Trainingslager in Südamerika abbrechen musste, wurde ein Sehnentrauma diagnostiziert. Beim Saisonauftakt in Sölden war sie nicht am Start.

Quelle:  www.FISI.org

Back with the girls 😁 @chiaracostazza @manuelamoelgg #veciedraghe #cibel #teamlange @lange_boots #beonewithyourgoal #willispower

Posted by Federica Brignone on Samstag, 18. November 2017

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.