Home » Alle News, Herren News

Findet Weltcupauftakt in Sölden ohne Philipp Schörghofer statt?

Findet Weltcupauftakt in Sölden ohne Philipp Schörghofer statt?

Findet Weltcupauftakt in Sölden ohne Philipp Schörghofer statt?

Salzburg – Der Österreichische Skiverband macht sich Sorgen um das Knie von Philipp Schörghofer. Der Salzburger kann vielleicht beim Saisonauftakt am Rettenbachferner in Sölden nicht an den Start gehen. Für das von Verletzungssorgen geplagte rot-weiß-rote Team wäre es nach dem Ausfall von Marcel Hirscher und zahlreichen Damen ein weiterer Tiefschlag.

Schörghofers Knie macht Probleme. Der routinierte ÖSV-Starter berichtet, dass ein Training unter Vollbelastung keineswegs durchführbar sei. Mehr noch: Er befindet sich nicht in dem Leistungssoll, welches normalerweise um diese Zeit seinen Wünschen entspräche. An einen Start im Ötztal denkt er nur, wenn er voll attackieren und um den Sieg mitfahren könne. Alles andere mache laut dem Salzburger, der klar sein Objektiv auf Olympia scharf gestellt hat, keinen Sinn.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.spox.com

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.