Home » Alle News, Damen News, Top News

Karoline Pichler meldet sich zurück

Karoline Pichler meldet sich zurück (Foto: Karoline Pichler / Facebook)

Karoline Pichler meldet sich zurück (Foto: Karoline Pichler / Facebook)

Heute konnten wir uns über eine gute Nachricht aus Südtirol freuen. Die vom Verletzungspech verfolgte Südtirolerin Karoline Pichler steht wieder auf Skier. Wenn sie auch noch nicht auf Renntempo unterwegs ist, schaut die junge Dame aus Petersberg wieder positiv in die Zukunft.

Seit Januar 2015 wurde die junge Athletin nach schweren Verletzungen viermal operiert. Wenige Tage vor dem Saisonstart 2016/17 in Sölden schlug die Verletzungshexe erneut zu. Pichler riss sich das hintere Kreuzband, beide Seitenbänder und den Meniskus im rechten Knie.

Pichler kämpfte sich zurück, arbeitet den ganzen Sommer hart und freute sich auf den Saisonstart 2017/18. Doch dann schlug erneut die Verletzungshexe zu. Mitte September 2017 zog sich die 23-Jährige erneut einen Kreuzbandriss zu, dieses Mal im linken Knie.

Hallo an alle!

Wie ihr aus dem Bild seht, bin ich wieder im Schnee. Dank so viel Entschlossenheit, Motivation und harte Arbeit bin ich wieder zu tun, was ich am meisten Liebe. Auch wenn der Weg noch lang ist, ist der erste wichtige Schritt in Richtung meiner Rückkehr ins Rennen getan worden.

Familie, Freunde, Fans, Sponsoren und vor allem Ärzte, Physiotherapeuten und Trainer waren mir näher als je zuvor. Nichts wäre ohne mein Team möglich gewesen. Ich kann ihnen nie genug für ihre unendliche Hingabe und Unterstützung danken. Gemeinsam haben wir es wieder geschafft.

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Anmerkungen werden geschlossen.