Home » Alle News, Damen News

Lara Gut verkürzt Rückstand auf Mikaela Shiffrin

© HEAD / Lara Gut verkürzt Rückstand auf Mikaela Shiffrin

© HEAD / Lara Gut verkürzt Rückstand auf Mikaela Shiffrin

Garmisch-Partenkirchen – Das war ein alles in allem sehr gutes Wochenende für die Schweizerin Lara Gut. Nach dem gestrigen zweiten Rang in der Abfahrt raste die Tessinerin im Super-G am heutigen Sonntag zum Sieg. Für die Tessinerin war es nach den Triumphen in Lake Louise und Val d’Isère der dritte Super-G-Erfolg im dritten Rennen dieses Winters.

Heute gewann Gut vor der Österreicherin Stephanie Venier und der Liechtensteinerin Tina Weirather. Im Gesamtweltcup rückte die Eidgenossin dank der auf der Kandahar eingefahrenen 180 Punkte Mikaela Shiffrin etwas näher. Noch hat die US-Amerikanerin mit 1008 gesammelten Zähler 135 Längen Vorsprung auf Gut. In der Super-G-Disziplinenwertung führt Letztgenannte mit dem Punktemaximum von 300 Punkten; Tina Weirather hat schon 80 Zähler Rückstand.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-super-g-damen-garmisch-2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.