Home » Alle News, Damen News

Nadia Fanchini steht wieder auf den Skiern

Nadia Fanchini steht wieder auf den Skiern

Nadia Fanchini steht wieder auf den Skiern

Montecampione – Die italienische Skirennläuferin Nadia Fanchini kann sich freuen. Und sie hat einen guten Grund: Neun Monate nach ihrem schweren Sturz im Trainingslauf von Altenmarkt-Zauchensee steht die Italienerin wieder auf den Skiern.

Die 31-Jährige hat auf ihrer Facebookseite die gute Nachricht geschrieben. Nach neun Monaten ist es endlich soweit. Sie ist überglücklich. Nach ihrer Verletzung im Januar musste sie sich nochmals Ende Juni operieren lassen. Daran folgte eine lange Phase der Rehabilitation. Der Grund des zweiten chirurgischen Eingriffs waren Komplikationen, die auftraten, und der Fakt, dass nicht alles einwandfrei und nach Plan verheilt war.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Evviva!!!⛷⛷♥️⭐️🎉 2
1º giorno sugli sci dopo 9 mesi!! #followyourdreams @dynastarskis #fiammegialle🔰 #valeur @levelgloves @dynastarskis @lange_boots @alpina.at

Posted by Nadia Fanchini on Mittwoch, 4. Oktober 2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.