Home » Alle News, Herren News, Top News

Ramon Zenhäusern ist beim City Event in Stockholm 2018 der Größte

Ramon Zenhäusern ist beim City Event in Stockholm 2018 der Größte

Ramon Zenhäusern ist beim City Event in Stockholm 2018 der Größte

Stockholm – Für die Skiweltcup-Herren stand am heutigen Dienstag, beim City Event in Stockholm, das letzte Rennen vor den Olympischen Winterspielen in Südkorea 2018, auf dem Programm. Dabei feierte Ramon Zenhäusern eine gelungene Generalprobe. Im „größten Finale aller Zeiten“ setzte sich der Schweizer  (200 cm)  gegen Lokalmatador André Mhyrer (189 cm) durch. Im kleinen Finale behielt DSV-Mann Linus Straßer gegen den Eidgenossen Luca Aerni die Oberhand.

In der Vorschlussrunde hatte Aerni gegen Mhyrer nichts zu lachen. Besser erging es Aernis Landsmann Zenhäusern, der einen Hauch besser als Straßer war.

Im Viertelfinale zog Hirscher gegen Aerni den Kürzeren. Yule verlor seinen Zweikampf gegen Mhyrer. Matt war nicht imstande, sich gegen Zenhäusern durchzusetzen. Hargin konnte gegen Straßer nichts ausrichten. Somit wurde es nichts für Hirscher, sich vorzeitig die kleine Slalom-Kristallkugel zu sichern.

Im Achtelfinale setzte sich der Österreicher Marcel Hirscher gegen den Franzosen Clemens Noël durch. Luca Aerni aus der Schweiz hatte gegen den Norweger Sebastian Foss Solevåg das bessere Ende für sich. Aernis Teamkollege Daniel Yule profitierte von der Disqualifikation seines kärntnerischen Gegners Marco Schwarz.

Oslo-Sieger André Myhrer aus Schweden bezwang zur Freude seiner Landsleute den Norweger Jonathan Nordbotten. Michael Matt aus Tirol triumphierte über den Wikinger Leif Kristian Nestvold-Haugen. Der eidgenössische Zweimeter-Mann Ramon Zenhäusern zeigte gegen Stefano Gross aus Italien wahre Größe. Der Brite Dave Ryding hatte im Duell gegen den Lokalmatador Mattias Hargin das Nachsehen. Und Parallelbewerb-Spezialist Linus Straßer aus Deutschland zwang den dritten Norweger – und das war Henrik Kristoffersen – in die Knie.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Offizeller FIS Endstand: City Event der Herren in Stockholm

Die K.o.-Duellen wurden jeweils in zwei Läufen ausgetragen, wobei sich der Athlet, der nach zwei Läufen vorne lag, für die nächste Runde qualifizierte. Hier finden Sie eine Übersicht über das Achtelfinale, Viertelfinale und Halbfinale.

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.