Home » Alle News, Damen News

Romane Miradolis Training beginnt am 10. Juni

© Gerwig Löffelholz / Romane Miradoli (FRA)

© Gerwig Löffelholz / Romane Miradoli (FRA)

Val d’Isère – Die französischen Speeddamen werden ab dem 10. Juni auf dem Pissaillas-Gletscher in Val d’Isère mit dem Training beginnen. Die Athletinnen der Equipe Tricolore werden dabei mit dem Italiener Alberto Senigagliesi, einem neuen Gruppentrainer, arbeiten.

Die Technikerinnen starten im Juli mit den Vorbereitungen auf die Olympiasaison 2017/18. Beide, sowohl die Speed- als auch die Technikergruppe werden im August nach Ushuaia fliegen. Der bekannte Trainingsort befindet sich in der südlichen Hemisphäre, genauer gesagt in Chile.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.ledauphine.com

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.