Home » Alle News, Herren News

Steht Marcel Hirscher am Montag wieder auf Skier?

Steht Marcel Hirscher am Montag wieder auf Skier? (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Steht Marcel Hirscher am Montag wieder auf Skier? (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Marcel Hirscher wird am Sonntag einen weiteren Trockentest im Skischuh absolvieren. Sollte dieser Test positiv verlaufen, möchte der sechsfache Weltcupsieger am Montag erneut versuchen, Ski zu fahren. Wenn nicht, wird er sich in Geduld üben und eine weitere Pause einlegen. Die Frage wann er wieder ein Rennen bestreiten kann, beantwortete der 28-Jährige auf seinem Skiblog bei „redbull.com“.

„Ich denke Beaver Creek ist trotz der vielen verpassten Skitage nach wie vor machbar. Gleichzeitig kann derzeit niemand eine realistische Prognose stellen, wie lange mein Knöchel braucht, um den Belastungen in einem Weltcup-Rennen standzuhalten. Fakt ist: Im Alltag und beim gemütlichen Joggen fühlt sich der Knöchel super an, sobald er im Skischuh Mehrbelastung erfährt, beschwert er sich.

Das Schlüsselwort der vergangenen und kommenden Wochen lautet also weiterhin Geduld. Auch wenn es mir angesichts der vielen mittlerweile verpassten Skitage und rund 20.000 nicht gefahrenen Tore mehr als schwer fällt, die Füße still zu halten. Ich akzeptiere die Situation und den Umstand, dass mein Trainingsrückstand in dieser Saison nicht mehr aufzuholen ist und konzentriere mich darauf, mich für meinen Trainingsstart auf Schnee körperlich so fit wie möglich zu halten.“

Quelle: www.redbull.com

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.