Home » Alle News, Damen News, Top News

Wendy Holdener tritt Heimreise mit kompletten Medaillenset an

Wendy Holdener tritt Heimreise mit kompletten Medaillenset an

Wendy Holdener tritt Heimreise mit kompletten Medaillenset an

Die erfolgreichste Alpin-Rennsportlerin der Olympischen Winterspiele 2018 heißt Wendy Holdener. Die 24-Jährige tritt die Heimreise in die Schweiz mit einem gesamten Medaillenset an. Neben der Bronzemedaille in der Kombination, sicherte sie sich die Silbermedaille im Spezial-Slalom. Ihre Leistung krönte die Schweizerin im Teambewerb, wo sie sich, gemeinsam mit ihren Mannschaftskollegen/innen, über die Goldmedaille freuen durfte.

Wendy Holdener: „Wie verrückt ist das. Beim letzten Bewerb ist mein Medaillensatz komplett geworden. Wir haben ein cooles Team, wo jeder bis zum letzten Lauf fokussiert geblieben ist. Der Druck war schon da, weil wir wussten was möglich ist. Immer wenn Österreich an der Reihe war, bin ich gerade mit dem Lift nach oben gefahren. Da hat man schon gesehen, die sind stark. Es war auch eine starke Leistung des ÖSV-Teams. Es ist immer schön am Ende etwas schneller zu sein, egal ob es Österreich oder ein anderes Team ist. Wir hätten es auch dem Österreichischen Team gegönnt, aber natürlich ist es für uns schöner die Olympischen Spiele mit einer Goldmedaille abzuschließen.“

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.