Home » Alle News, Damen News

Charléne Genolet beendet wegen Rückenbeschwerde Karriere

Charléne Genolet beendet wegen Rückenbeschwerde Karriere

Charléne Genolet beendet wegen Rückenbeschwerde Karriere

Hérémence – Die erst 19-jährige Skirennläuferin Charléne Genolet aus der Schweiz beendete ihre Laufbahn. Als Grund wurden ständige Rückenbeschwerden angegeben. Die Tochter des ehemaligen Weltcup-Skirennläufers Luc Genolet leidet an diesen Problemen seit mehr als zwei Jahren. Sie sprach mit den Ärzten und entschied sich dann, die Skier an den Nagel zu hängen.

Vor zwei Jahren bestritt sie zwei Europacuprennen. Ferner vertrat die Eidgenossin ihr Heimatland im Rahmen der olympischen Winterjugendspiele in Malbun sowohl im Riesentorlauf als auch im Slalom. Genolet bedankte sich auf Facebook bei allen, die sie unterstützt und ihr geholfen haben. Ohne ihre Umfeld, so die junge Schweizerin, wären die Träume nie so schön gewesen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.skionline.ch

 

Anmerkungen werden geschlossen.