Home » Alle News, Herren News

Dave Ryding der „Sieger der Herzen“

Dave Ryding der „Sieger der Herzen“

Dave Ryding der „Sieger der Herzen“

Kitzbühel – Der Brite Dave Ryding kratzte in Kitzbühel an der Sensation. Zur Halbzeit lag der Skirennläufer von der Insel auf Platz eins. Vor mehr als 30.000 Fans zeigte er eine unerschrockene Fahrt. Als Marcel Hirscher im zweiten Durchgang einen Traumlauf auspackte, war der Druck auf den Führenden nach dem ersten Lauf enorm.

Ryding zeigte jedoch auch im Finaldurchgang eine beherzte und angriffslustige Fahrt und wurde sehr guter Zweiter. Seine Freude über Platz zwei erklärte er im Interview: „Marcel Hirscher war unantastbar, aber das Podium zu erreichen ist ein Traum. Ich war schon etwas nervös, aber ich habe versucht das zu fahren, was ich kann und das habe ich geschafft. Es war wirklich fantastisch“

Noch nie war ein Brite im Slalom so gut platziert. Auf alle Fälle kann man ohne Untertreibung sagen, dass der 30-Jährige als Sieger der Herzen angesehen werden kann. Ob der zweite Platz am Ganslernhang ihn beflügelt und wie er sich auf der Planai in Schladming am Dienstag schlägt, werden wir sehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-slalom-kitzbuehel-2017

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.