Home » Alle News, Damen News

Dem Knie von Sofia Goggia geht es besser

Dem Knie von Sofia Goggia geht es besser (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Dem Knie von Sofia Goggia geht es besser (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Bergamo/Copper Mountain – Am Samstag stößt Sofia Goggia in Copper Mountain zu ihre Teamkolleginnen. Ihrem Knie geht es besser. Die Verletzung zog sich Goggia beim Riesenslalom-Weltcupauftakt in Sölden zu. In den USA sind bereits Marta Bassino, Elena Curtoni, Laura Pirovano und Nadia Fanchini im Einsatz.

Die azurblauen Mädls bereiten sich auf der anderen Seite des großen Teichs auf die nächsten Rennen vor. Im Riesenslalom-Weltcup geht es mit dem Rennen in Killington am 25. November weiter. Federica Brignone und Francesca Marsaglia sind noch in Italien verblieben. Sie setzen ihre Therapien fort und werden zu gegebener Zeit nachreisen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.neveitalia.it, raceskimagazine.it

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.