Home » Alle News, Fis & Europacup

Florian Eisath ist beim 1. EC-Riesenslalom von Kirchberg eine Klasse für sich

© Archivio FISI /  Florian Eisath ist beim 1. EC-Riesenslalom von Kirchberg eine Klasse für sich

© Archivio FISI / Florian Eisath ist beim 1. EC-Riesenslalom von Kirchberg eine Klasse für sich

Kirchberg in Tirol – Der Südtiroler Florian Eisath gewann in einer Zeit von 2.36,67 Minuten den Europacup-Riesentorlauf in Kirchberg in Tirol. Die Schweizer Sandro Jenal (+0,77) und Marco Odermatt (+1,00) kletterten gemeinsam mit dem triumphierenden Eggentaler aufs Podest.

Knapp am Podium schrammte Thomas Tumler – er lag zur Halbzeit nur auf Platz 25 – vorbei. Der Eidgenosse lag 1,01 Sekunden hinter Eisath und wurde Vierter. Das ÖSV-Duo Stefan Brennsteiner (+1,08) und Dominik Raschner (+1,19) beendeten ihr Heimrennen auf den Positionen fünf und sechs. Der Finne Samu Torsti (+1,21) belegte den siebten Platz.

Der Südtiroler Simon Maurberger (+1,22) – er ist im Ahrntal zuhause – fuhr auf Rang acht. Björnar Neteland (+1,25) aus Norwegen wurde noch vor dem Swiss-Ski-Athleten Gino Caviezel (+1,44) Neunter. Alex Hofer (+1,53) rutschte nach einer etwas schwächeren Vorstellung im Finale noch aus den besten 10 und belegte am Ende Rang zwölf.

Die Schweizer Pierre Bugnard (13.; +1,58) und Elia Zurbriggen (15.; +1,64) nahmen den ÖSV-Athleten Fabio Gstrein (+1,60) in die Zange. Letzteren findet man im Klassement auf Platz 14. Auch morgen findet ein Riesenslalom in Kirchberg statt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Offizieller FIS Endstand: 1. EC-Riesenslalom der Herren in Kirchheim in Tirol

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

[display-posts category=“news“, posts_per_page=“50″]

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.