Home » Alle News, Herren News

Kranjska Gora übernimmt Damen-Welcuprennen von Maribor

Kranjska Gora wird wohl Damen-Welcuprennen von Maribor übernehmen

Kranjska Gora wird wohl Damen-Welcuprennen von Maribor übernehmen

Maribor – Warmes Wetter und Schneemangel haben den Veranstaltern der Skirennen im slowenischen Marburg-Maribor einen Strich durch die Rechnung gemacht. Die Damen sollten dort am Dreikönigstag und am Folgetag zwei Technikrennen bestreiten. Da im unteren Teil der Strecke zu wenig Schnee vorhanden ist, und so kein sicherer Riesenslalom präpariert werden kann, wird nun  Kranjska Gora in die Bresche springen.

Der Inspektor des Internationalen Skiverbandes (FIS) Hans Grogl (AUT) hat am Morgen mit dem OK Verantwortlichen des Pohorje Skigebiet  Mitja Dragšičem die Situation besprochen.

„Ich möchte mich beim OK bedanken, die wirklich bis zuletzt alles versuchten und sehr gute Arbeit geleistet haben. Im oberen Bereich ist genügend Schnee, aber unten ist zu wenig. Leider ist die Wettervorhersage immer noch schlecht, da es auch weiterhin warm bleiben soll“, sagte Grogl nach der Schneekontrolle.

Kranjska Gora hat genügend Schnee und auch einen kompakten „Grundstock“. Der Podkoren steht bereit für den Damen-Skiweltcup. Kranjska Gora ist Anfang März auch Austragungsort des ersten Slaloms und Riesenslaloms bei den Herren nach Olympia.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: delo.si

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.