Home » Alle News, Damen News

Lindsey Vonn ist wieder im Skiweltcup-Zirkus angekommen

Lindsey Vonn ist wieder im Skiweltcup-Zirkus angekommen

Lindsey Vonn ist wieder im Skiweltcup-Zirkus angekommen

Altenmarkt-Zauchensee – Nach 322 Tagen Verletzungspause ist die US-Amerikanerin Lindsey Vonn wieder zurück im Weltcup. Niemand erwartete von ihr gleich einen Sieg oder einen Sprung auf das Podest. Aber man muss zugeben, dass die charismatische und ehrgeizige Skirennläuferin dem Skiweltcup gut tut.

Beim heutigen Comeback auf der Kälberlochstrecke im österreichischen Altenmarkt-Zauchensee belegte die 32-Jährige den 13. Platz. Lange sah es so aus, als würde sie sich unter den besten Zehn halten, doch viele Athletinnen mit einer höheren Startnummer klassierten sich vor ihr.

Am Ende musste Vonn nicht traurig sein. Sie konnte sich auch freuen, zumal ihre Teamkollegin Jacqueline Wiles den dritten Platz einfuhr und das erste Mal in ihrer Laufbahn auf das Treppchen raste.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.