Home » Alle News, Damen News

Skieur d’Or 2017 geht an Mikaela Shiffrin

Skieur d’Or 2017 geht an Mikaela Shiffrin (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Skieur d’Or 2017 geht an Mikaela Shiffrin (Foto: Skiweltcup.TV / Walter Schmid)

Sölden – Die Saison 2017/18 hat noch nicht begonnen, und schon gibt es mit der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin die erste Siegerin. Die 22-Jährige gewann die Skieur d‘Or-Auszeichnung 2017 und folgte auf Marcel Hirscher, der die beliebte Trophäe dreimal gewann.

2009 gewann mit Lindsey Vonn die letzte US-Athletin diese Auszeichnung. Shiffrin, die sich in der vergangenen Saison die kleine Slalom- und die große Gesamtweltcupkugel holte, siegte vor Hirscher, Beat Feuz und Ilka Štuhec.

Shiffrin erzählte, dass sie Hirscher, einen ihrer Lieblingsathleten gewählt hätte. Trotzdem ist es für sie eine Ehre, diese Auszeichnung zu erhalten. Ferner freut sie sich, wenn ihre Leistungen Anerkennung finden. Morgen beginnt mit dem Riesentorlauf der Damen in Sölden der Olympiawinter 2017/18.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.laola1.at

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.