Home » Alle News, Herren News

Unvergessen – Toni Sailer

© hahnenkamm.com /  Unvergessen - Toni Sailer

© hahnenkamm.com / Unvergessen – Toni Sailer

Heute, 24. August, jährt sich zum achten Mal der Sterbetag von Toni Sailer.

Im Gedenken an Jahrhundertsportler, Olympiasieger, Weltmeister Toni Sailer besuchten heute Freunde seine letzte Ruhestätte zu einem Gebet. Auch der Kitzbüheler Ski Club hat frühmorgens eine Kerze zu seinem Gedenken entzündet. „Toni, Du bleibst unvergessen“, sagte abschließend KSC-Präsident Michael Huber.

Toni war nicht nur Skilegende, Ehrenmitglied und Funktionär – vielmehr  einer der größten Mentoren des alpinen Skirennsports. In seiner Heimatstadt Kitzbühel ist Toni allgegenwärtig, insbesondere seit beim 75. Jubiläums-Hahnenkamm-Rennen die ARGE Kitzbühel ein Denkmal zu seinen Ehren der Öffentlichkeit vorgestellt wurde und heute ein Anziehungspunkt von allen Kitzbühel Besuchern ist. Neben seinen sportlichen Höchstleistungen erinnern sich all seine Freunde und Wegbegleiter besonders gerne an seinen Humor und seine Lebensfreude, ein Charaktervorbild für uns alle.

Dreifacher Olympiasieger, siebenfacher Weltmeister und Vize-Weltmeister, sowie dreifacher Staatsmeister sind nur ein Auszug aus seiner Erfolgsliste. Österreichs Jahrhundertsportler, wirkte als Schauspieler bei 25 Filmen mit, stand auf verschiedenen Theaterbühnen und veröffentlichte 18 Schallplatten. Er war in den Jahren 1972 bis 1976 Cheftrainer und Technischer Direktor im Österreichischen Skiverband, von 1967 und 1976 war er Präsident des K.S.C., in späterer Folge HKR Rennleiter und stand auch dem Golfclub Kitzbühel viele Jahre vor. Auf internationaler Ebene war Toni Sailer Vorsitzender des FIS Alpinkomitees.

© hahnenkamm.com / Grabstätte Toni Sailer

© hahnenkamm.com / Grabstätte Toni Sailer

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.