Home » Alle News, Damen News

US-Trip von Nadia Fanchini und Co. verzögert sich; großes Schaulaufen im Schnalstal

© Gerwig Löffelholz / Nadia Fanchini

© Gerwig Löffelholz / Nadia Fanchini

Copper Mountain/Schnalstal – Die azurblauen Skirennläuferinnen hätten heute mit dem Flugzeug in die USA fliegen sollen. Doch ihr Abflug verzögert sich etwas und wird auf Mittwoch verschoben. Mit an Bord sind neben der wiedergenesenen Nadia Fanchini, Elena Curtoni, Marta Bassino und Laura Pirovano. Nadia Fanchini bestritt ihren letzten Riesenslalom im slowenischen Maribor am 7. Januar; nun will sie in Killington am Samstag, den 25. November ihr heiß ersehntes Comeback feiern.

Federica Brignone, Sofia Goggia und Francesca Marsaglia sind noch zuhause geblieben. Sie spulen einige Therapien ab und werden von Tag zu Tag schauen, wie es um sie bestellt ist und wie ihr Programm in Bezug auf eine baldige Rückkehr aussieht.

Im Schnalstal finden sich viele azurblaue Ski-Asse zu Trainingszwecken ein. Giovanni Borsotti, Luca De Aliprandini und Roberto Nani sind von morgen bis zum bevorstehenden Freitag im Einsatz. Auch die jungen Damen Francesca Fanti, Anita Gulli, Celina Haller, Giulia Lorini, Martina Peterlini und Marta Rossetti sind fleißig beim Training. Nicht fehlen dürfen die männlichen Junioren Alberto Blengini, Fabiano Canclini, Matteo Canins, Pietro Canzio, Francesco Gori, Samuel Moling, Lorenzo Moschini, Luca Taranzano und Giulio Zuccarini.

Ferner fuinden wir auf der Leo-Gruschler-Piste auch die Europacup-Herren Federico Liberatore, Giordano Ronci, Alex Zingerle, Fabian Bacher, Andrea Ballerin, Giulio Bosca, Davide Da Villa, Andrea Squassino, Nicolò Molteni, Hannes Zingerle, Matteo De Vettori und Florian Schieder, aber auch die auf kontinentaler Ebene fahrenden Luisa Bertani, Nadia Delago, Lara Della Mea, Elena Dolmen, Jasmine Fiorano, Jole Galli, Vivien Insam, Lucreazia Lorenzi, Roberta Melesi, Martina Perruchon, Sofia Pizzato, Teresa Runggaldier, Carlotta Saracco und Marta Giunti. Alle erwähnten Gruppen werden von ihren Trainern und Betreuern optimal betreut und mit Rat und Tat unterstützt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fisi.org

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.