Home » Archive

laufende Veranstaltungen: ARD-Expertin

Alle News, Damen News, Top News »

[26 Mai 2018 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch zieht sich bei Bootsunfall schwere Verletzungen zu | ]
Maria Höfl-Riesch zieht sich bei Bootsunfall schwere Verletzungen zu

Dreifach Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch hat sich bei einer Bootstour auf dem Gardasee schwere Verletzungen zugezogen und muss sich bereits am Sonntag einer Operation unterziehen. Die Gesamtweltcupsiegerin aus der Saison 2010/11 meldete sich über die sozialen Medien bei ihren Fans:
„Leider hat‘s mich ein bisschen erwischt!  Ein kleiner Bootsunfall am Gardasee. Ellbogen gebrochen, einige Prellungen und ein kleiner Cut am Auge. Werde gleich morgen früh in Brescia operiert. Drückt mir die Daumen.“
Wir von Skiweltcup.TV wünschen der ARD-Expertin gute Besserung und eine schnelle, vollumfängliche Genesung.