Jetzt ist es offiziell: Hannes Reichelt beendet Karriere

Garmisch-Partenkirchen/Cortina d’Ampezzo – Heute ging in Garmisch-Partenkirchen die letzte Ski Weltcup, Abfahrt der Herren vor der Ski-WM 2021 über die Bühne. Der Tagessieg ging dabei an den Südtiroler Dominik Paris. Auf den Plätzen zwei und drei klassierten sich der Schweizer Beat Feuz und der Österreicher Matthias Mayer. Apropos Österreich: Mayer und Vincent Kriechmayr, heute Elfter,… ÖSV-Routinier Hannes Reichelt glaubt im Super-G an seine (letzte) WM-Chance weiterlesen

Matthias Mayer kritisiert FIS-Kalenderzusammensetzung und lobt Saalbacher Organisationskomitee

Bei der Ski Weltcup Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen gelang Matthias Mayer zum fünften Mal in Folge der Sprung auf das Podest. Beim Sieg des Südtirolers Dominik Paris holte der Kärntner hinter Kitz-Doppelsieger Beat Feuz (+0,37 Sek.) den dritten Platz (+0,40 Sek.). Max Franz verpasste als Vierter (+0,42 Sek.) hauchdünn das Podium. Matthias Mayer befindet sich knapp… ÖSV News: Matthias Mayer zum fünften Mal in Folge auf dem Podest. weiterlesen

Dominik Paris gewinnt Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen

Garmisch-Partenkirchen – Heute wurde in Garmisch-Partenkirchen die letzte Herrenabfahrt vor der Ski-WM in Cortina d’Ampezzo ausgetragen. Dabei meldete sich der Südtiroler Dominik Paris in einer Zeit von 1.33,81 Minuten und seinem Sieg eindrucksvoll zurück. Auf Platz zwei schwang der Schweizer Beat Feuz (+0,37), der seine Führung in der Disziplinenwertung ausbaute, ab. Matthias Mayer (+0,40) aus… Der Abfahrtssieger in Garmisch-Partenkirchen des Jahres 2021 heißt Dominik Paris weiterlesen

LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen 2021 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.30 Uhr

Garmisch-Partenkirchen – Wenige Tage vor dem WM-Startschuss wird in Garmisch-Partenkirchen die letzte Herrenabfahrt ausgetragen. Die Rennjury und das Organisationskomitee haben sich darauf verständigt, die Abfahrt auf der Kandahar auf Freitag 11.30 Uhr vorzuverlegen. Der Super-G der Herren wird zur gleichen Zeit am Samstag über die Bühne gehen. Grund für den Programmwechsel ist die, durch Regen… LIVE: Abfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen 2021 – Vorbericht, Startliste und Liveticker -Startzeit: 11.30 Uhr weiterlesen

Daniel Danklmaier hofft in Garmisch-Partenkirchen auf das WM-Ticket.

Garmisch-Partenkirchen – Am heutigen Donnerstag wurde die einzige Trainingsfahrt der Herren in Garmisch-Partenkirchen ausgetragen. Dabei hatte mit Max Franz ein ÖSV-Mann die Nase vorn. Er sah seine Fahrt als insgesamt gut an und hofft im Stillen, dass die Piste noch zwei Tage hält. Matthias Mayer, auch ein Kärntner, sagte indessen, dass der Hang interessant sei,… Wegen Corona: Verkürzte Ski Weltcup Abfahrt in Garmisch-Partenkirchen weiterlesen

FIS-Präsidentschaftskandidatin Sarah Lewis könnte sich 2027 eine Ski-WM in Garmisch-Partenkirchen vorstellen

Mit einer Pressemitteilung informierte der internationale Skiverband (FIS) am frühen Donnerstagnachmittag, dass man bei den Ski Weltcup Rennen in Garmisch-Partenkirchen einen Programmwechsel vornimmt. Die Rennjury und das Organisationskomitee von Garmisch-Partenkirchen haben sich darauf geeinigt, die Abfahrt auf der Kandahar auf Freitag 11.30 Uhr vorzuverlegen. Der Super-G der Herren wird zur gleichen Zeit am Samstag über die Bühne gehen.
Grund für den Programmwechsel ist die, durch Regen und warmen Temperaturen in Mitleidenschaft gezogene, Rennstrecke. Durch die Änderung möchte man die Piste bestmöglich schonen………

Max Franz mit Tagesbestzeit beim Abfahrtstraining in Garmisch-Partenkirchen 2021

Garmisch-Partenkirchen – Am heutigen Donnerstag wurde in Garmisch-Partenkirchen ein Abfahrtszeittraining ausgetragen. Dabei hatte der Österreicher Max Franz in einer Zeit von 1.34,98 Minuten die Nase vorn. Stark präsentierte sich der Deutsche Josef Ferstl, der mit der Startnummer 21 in den Probelauf ging und als Zweiter nur 29 Hundertstelsekunden auf den Kärntner einbüßte. Der Südtiroler Dominik Paris (+0,63) belegte auf der Kandahar den dritten Rang.
Weiterhin souverän wie gleichermaßen gut unterwegs ist Paris‘ Landsmann Christof Innerhofer (+0,81), der heute auf Position vier abschwang. Der Österreicher Matthias Mayer (+1,14) wurde Fünfter……………….

Ski WM 2021: Kein Parallel-Start in Cortina d’Ampezzo für Alexis Pinturault

Chamonix – Der französische Skirennläufer Alexis Pinturault, der in diesem Winter den einzigen Parallel-Bewerb in Lech für sich entschieden hat, wird bei der bevorstehenden Ski-Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo auf einen Start in dieser Disziplin verzichten. So spricht der 1991 geborene Athlet davon, dass er in Vorarlberg sehr viel Energie verbrauchte und viele Tage benötigte, um… Ski WM 2021: Kein Parallel-Start in Cortina d’Ampezzo für Alexis Pinturault weiterlesen

Dominik Paris will in Cortina d’Ampezzo seinen WM-Super-G-Titel verteidigen

Cortina d’Ampezzo – Die Kaderzusammenstellungen können unterschiedlicher nicht sein. Während Nadia Delago als Debütantin wohl nach dem verletzungsbedingten Ausfall in das azurblaue Damen-Aufgebot gerutscht ist, sind bei den Herren gleich mehrere Südtiroler im Einsatz. Dominik Paris, Christof Innerhofer, Manfred Mölgg, Simon Maurberger, Riccardo Tonetti, Alex Vinatzer und mit vielleicht ein bisschen Glück Florian Schieder werden… Ski WM 2021: Südtiroler Herren wollen bei Heim-WM Edelmetall weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Garmisch-Partenkirchen 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit 11.30 Uhr

Garmisch-Partenkirchen – Da am Mittwoch das erste Abfahrtstraining der Herren in Garmisch-Partenkirchen abgesagt werden musste, bleibt den Speed-Piloten am Donnerstag nur eine Möglichkeit die schnellste Linie auf der Kandahar zu finden. Am Freitag wird dort eine Super-G, am Samstag eine Ski Weltcup Abfahrt ausgetragen. Das Abschlusstraining soll um 11.30 Uhr gestartet werden. Die offizielle FIS… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Herren in Garmisch-Partenkirchen 2021, Vorbericht, Startliste und Liveticker – Neue Startzeit 11.30 Uhr weiterlesen

Andreas Sander: „Auf der Kandahar ist immer alles möglich.“

Am Freitag und Samstag gehen die Alpinen Herren beim Heim-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen an den Start. Auf der Kandahar stehen ein Super-G und eine Abfahrt auf dem Programm. Dies sind die letzten Ski-Weltcup Rennen vor der Ski-WM 2021 in Cortina d’Ampezzo. Für die Rennen im Werdenfelser Land hat DSV Herren Bundestrainer Christian Schwaiger mit Romed Baumann… Andreas Sander: „Auf der Kandahar ist immer alles möglich.“ weiterlesen

ZDF Experte Felix Neureuther und sein ORF Kollege .........

Cortina d’Ampezzo – Der 25-jährige Schweizer Sandro Simonet, der am letzten Sonntag vom 30. Platz des ersten Durchgangs noch aufs Ski Weltcup Podest raste, hat nicht nur seine Trainer und Betreuer unter Zugzwang gesetzt. Das Swiss-Ski-Team verfügt über sechs Athleten, die die WM-Limits erfüllten. Nur es gibt ein Problem: starten können nur vier. Besonders kritisch… Ski WM 2021: Felix Neureuther und Tom Sykora setzen sich für Daniel Yule ein weiterlesen

Banner TV-Sport.de