LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Herren in Adelboden 2024 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 10.30 Uhr / Finale 13.30 Uhr

Der Ski-Weltcup-Saisonstart im Männer-Riesenslalom in Sölden, Österreich, endete abrupt, als starker Wind die Veranstaltung nach dem Start der ersten 47 von insgesamt 73 Athleten im ersten Lauf zum Erliegen brachte. Die Enttäuschung war besonders für den Halbzeitführenden Marco Schwarz aus Österreich und den Schweizer Marco Odermatt, den Gewinner der letzten beiden Riesenslaloms in Sölden, groß.… Wo wird der Sölden-Riesenslalom nachgeholt? Adelboden als möglicher Kandidat weiterlesen

Alexis Pinturault: Zwischen Vaterfreuden und Karrierezweifeln

Während des Weltcup-Auftaktwochenendes in Sölden hat das französische Ski-Team, trotz der Absage des Herren-Riesenslaloms, eine kurze Atempause eingelegt, um sich auf die anstehenden Wettkämpfe vorzubereiten. In Sölden triumphierte Lara Gut-Behrami im Damen-Riesenslalom, während Clara Direz auf dem 20. Platz landete. Der Herren-Wettbewerb musste leider nach 47 Teilnehmern abgebrochen werden. Alexis Pinturault konzentriert sich nun auf… Von Sölden nach Copper Mountain: Alexis Pinturaults Strategie für die Ski-Weltcup-Saison weiterlesen

Kjetil André Aamodt über Lucas Braathens Weg im Skisport

Lucas Braathen, der norwegische Ski-Weltcup-Champion, hat vor kurzem eine emotionale Rückkehr nach Kitzbühel, einem Ort von großer persönlicher Bedeutung für ihn, vollzogen. Dieser Besuch kam unmittelbar nach seiner überraschenden Rücktrittserklärung vom professionellen Skisport. Anstatt sich an dem geplanten Opening in Sölden zu beteiligen, das letztendlich abgesagt wurde, wählte Braathen einen anderen Weg, um seine Karriere… Abschiedsvorstellung: Lucas Braathen sagt Kitzbühel Lebewohl weiterlesen

Dominik Paris und Co. freuen sich auf das Ski-Weltcup-Speed-Opening auf der Gran Becca

Zehn Athleten des italienischen Skiteams stehen vor einer herausfordernden Selektion für die bevorstehenden Speed-Wettbewerbe auf der „Gran Becca“. Erstmals findet in Zermatt-Cervinia ein grenzüberschreitendes Ski-Weltcup-Rennen am 11. und 12. November statt, bei dem zwei Männerabfahrten durchgeführt werden. Sie führt die Athleten von der Schweiz bis nach Italien und präsentiert damit eine ganz besondere Herausforderung. Das… Dominik Paris und Co. freuen sich auf das Ski-Weltcup-Speed-Opening auf der Gran Becca weiterlesen

Alex Vinatzer bereitet sich im schwedischen Kabdalis auf das Slalom-Weltcup-Debüt in Gurgl vor

In den kommenden zwei Wochen wird sich das italienische Skiteam intensiv auf die kommenden Weltcup-Events vorbereiten. Während die Slalom-Spezialisten, angeführt von Alex Vinatzer, sich im schwedischen Kabdalis auf das Slalom-Weltcup-Debüt in Gurgl am 18. November einstimmen, arbeiten die Riesenslalomfahrer, darunter Filippo Della Vite, Hannes Zingerle und Luca De Aliprandini, unter der Anleitung von Peter Fill… Ski-Weltcup-Vorbereitung laufen auf Hochtouren: Italiens Technik-Elite in Schweden weiterlesen

Neuansetzungen im Ski-Weltcup: Aspen übernimmt Söldener Riesenslalom

Der abgebrochene Ski-Weltcup-Riesentorlauf der Männer in Sölden, der aufgrund starker Windverhältnisse nicht fortgesetzt werden konnte, wird nicht wie ursprünglich angedacht in Österreich nachgeholt. Diese Entscheidung wurde vom Generalsekretär des Österreichischen Skiverbands (ÖSV), Christian Scherer, bestätigt. Nach dem abrupten Ende des Rennens in Sölden waren schnell Überlegungen im Gange, das Rennen in Österreich nachzuholen, wobei Hochgurgl… UPDATE: ÖSV bestätigt, Söldener Ski-Weltcup-Riesentorlauf wird nicht in Österreich nachgeholt weiterlesen

Marcel Hirschers Van Deer revolutioniert Skischuhe für Henrik Kristoffersen

Marcel Hirscher und seine Ski-Firma Van Deer haben beim Ski-Weltcup-Opening in Sölden für Aufsehen gesorgt, insbesondere durch die Einführung eines neuen Skischuhs für den Top-Läufer Henrik Kristoffersen. Während sich Kristoffersen im Starthaus von Sölden mit Startnummer 1 auf seinen Lauf vorbereitete, erregte sein Skischuh mit dem deutlich sichtbaren, aber teilweise abgeklebten Van Deer-Logo großes Interesse.… Marcel Hirschers Van Deer revolutioniert Skischuhe für Henrik Kristoffersen weiterlesen

Schwerer Sturz von Marco Schwarz auf der Stelvio beendet Saison frühzeitig

Am Sonntag endete der Ski-Weltcup-Riesenslalom in Sölden abrupt nach 47 Läufern, da starker Wind eine sichere und faire Fortsetzung des Rennens verhinderte. Damit war auch die gute Ausgangsposition für den Finallauf von Marco Schwarz vom Winde verweht. In den vergangenen Jahren wäre ein solcher Abbruch für die österreichischen Läufer vielleicht weniger enttäuschend gewesen, da sie… Starker Auftritt von Marco Schwarz im Riesenslalom von Sölden vom Winde verweht weiterlesen

FIS im Kreuzfeuer: Ski Weltcup Kalender ohne Plan B?

Aufgrund des extremen Windes aktuell und der Vorhersage zunehmender Windstärken im Laufe des Tages haben die Jury, in Absprache mit dem Organisationskomitee (OC) und dem Österreichischen Skiverband (ÖSV), entschieden, das heutige Riesenslalom-Rennen der Herren aus Sicherheitsgründen und im Interesse der Fairness für alle Rennläufer abzusagen.   Nachdem der 47. Läufer (Adam Zampa) gestartet war, musste… Riesenslalom der Herren in Sölden ist wegen Föhnsturm abgesagt weiterlesen

Marta Bassino ist Italiens Schneesportlerin des Jahres 2023

Marta Bassino wurde zum zweiten Mal in ihrer Karriere zur Sportlerin des Jahres vom italienischen Skiverband (FISI) gekürt. Mit ihrer herausragenden Leistung im Super-G, die ihr den Weltmeistertitel in Méribel einbrachte, hat sie sich erneut die Anerkennung und Zuneigung der Sportfans gesichert. Diese Wahl, die fast 90.000 Stimmen umfasste, spiegelt ihre Popularität und Anerkennung in… Marta Bassino ist Italiens Schneesportlerin des Jahres 2023 weiterlesen

Banner TV-Sport.de