Oberösterreichisches Landesportehrenzeichen in Bronze für ÖSV-Dame Elisa Mörzinger

Kopaonik – Der Europacup der Damen gastierte in Kopaonik. Auf serbischem Schnee wurde ein Riesenslalom ausgetragen. Dabei triumphierte die Österreicherin Elisa Mörzinger in einer Zeit von 2.06,27 Minuten. Sie verwies die schweizerische Halbzeitführende Simone Wild (+0,34) und die Schwedin Jonna Luthman (+0,40) auf die Plätze zwei und drei. Luthmans Mannschaftskollegin Lisa Nyberg (+1,05) schwang als… Europacup: Elisa Mörzinger im EC-Riesentorlauf von Kopaonik nicht zu bremsen weiterlesen

Ralph Weber gewann die 1. Europacup-Abfahrt in Kvitfjell (Foto: © Ralph Weber / Instagram)

Kvitfjell – Im norwegischen Kvitfjell wurden zwei Europacup-Abfahrten der Herren ausgetragen. Beim ersten Rennen siegte der Schweizer Ralph Weber in einer Zeit von 1.30,01 Minuten. Auf Platz zwei schwang der Schwede Olle Sundin ab; sein Rückstand betrug lediglich 0,07 Sekunden. Der Italiener Guglielmo Bosca (+0,18) landete als Dritter auf der niedrigsten Stufe des Podests. Hinter… Europacup: Ralph Weber und Cameron Alexander gewinnen je eine EC-Abfahrt in Kvitfjell weiterlesen

LIVE: Olympische Alpine Kombination der Herren in Peking - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 3.30 Uhr / 7.15 Uhr

Auch wenn die Kombispezialisten in den beiden letzten Jahren, seit der Corona-Pandemie etwas zu kurz gekommen sind und keine Entscheidungen austrugen, wollen Sie bei den Olympischen Winterspielen in Peking um Edelmetall kämpfen und sich nach zwei guten Leistungen mit einer Medaille krönen. Der Olympische Kombinationstag beginnt um 3.30 Uhr mit einer Abfahrt und wird ab… LIVE: Olympische Alpine Kombination der Herren in Peking – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 3.30 Uhr / 7.15 Uhr weiterlesen

Olympia Kombi 2022: Der große Tag des Alexis Pinturault?

Alexis Pinturault hat in seiner Karriere fast alles erreicht. Er konnte sich als Weltmeister feiern lassen, hat die große Kristallkugel gewonnen, und war so der weltbeste Skirennläufer der Saison 2020/21. Eine Kleinigkeit fehlt noch in seiner Sammlung, die Olympische Goldmedaille. Bei seiner dritten Olympiateilnahme könnte am Donnerstag der Traum vom Olympiasieg Realität werden. Den Super-G… Olympia Kombi 2022: Der große Tag des Alexis Pinturault? weiterlesen

Beat Feuz ist wieder daheim und freut sich auf seine Familie

Peking/Yanqing – Wenige Tage nach dem Abfahrtsolympiasieg der Herren ist Beat Feuz wieder in seine Heimat zurückgekehrt. Im Gepäck die Olympische Goldmedaille. In zwei Tagen, am 11.Februar feiert er seinen 35. Geburtstag im Kreise seinen Liebsten. Für einen Abfahrtsläufer eine gesegnetes Alter, welches Tür und Tor öffnet für Spekulationen. Bernhard Russi, seines Zeichens vor 50… Beat Feuz ist wieder daheim und freut sich auf seine Familie weiterlesen

Matthias „Mothl“ Mayer und seine ÖSV-Speedkollegen werden vom 3. bis zum 28. August in Chile trainieren

Peking/Yanqing – Der Super-G Olympiasieger 2022 heißt Matthias Mayer. Der Österreicher, gestern Dritter bei der Abfahrt, sicherte sich in einer Zeit von 1:19.94 Minuten die Goldmedaille. Über Silber konnte sich der überraschend starke US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle (+ 0.04) freuen. Aleksander Aamodt Kilde (+ 0.42), der zeitweise schon von olympischem Gold träumte, musste sich am Ende… Der Super-G Olympiasieger 2022 heißt Matthias Mayer weiterlesen

Matthias Mayer fuhr in Peking zu seiner dritten Olympia-Goldmedaille.

Mit einer unfassbar starken Leistung krönte sich Matthias Mayer im heutigen Super-G zum Olympiasieger und sorgte damit für die erste österreichische Goldmedaille bei den Winterspielen in Peking 2022. Nur 0,04 Sekunden dahinter schnappte sich Ryan Cochran Siegle Silber. Bronze ging an den Norweger Aleksander Aamodt Kilde (+0,42 sec.). Der Kärntner ist damit ab heute dreifacher… Matthias Mayer fuhr in Peking zu seiner dritten Olympia-Goldmedaille. weiterlesen

Die Edelmetallschürfer im Super-G: Ryan Cochran-Siegle, Matthias Mayer und Aleksander Aamodt Kilde

Peking/Yanqing – Der heutige Olympia Super-G der Herren in Yanqing machte Werbung in eigener Sache. Nach diesem spannenden und nervenaufreibenden Rennen kann man die FIS nur bitten, die Anzahl der Super-G Rennen in den kommenden Jahren im Rennkalender nicht zu kürzen. Diese Disziplin ist wesentlich attraktiver und sportlich wertvoller als die vom Ski Weltverband favorisierten… Olympia Super-G der Herren: Die Edelmetallschürfer bei den Olympischen Winterspielen 2022 weiterlesen

Beat Feuz verzichtet auch in diesem Jahr auf das Trainingslager in Südamerika

Peking/Yanqing – Das prestigeträchtigste Ski-Rennen des Olympiawinters 2021/22 ist geschlagen. In der Königsdisziplin, der Olympischen Abfahrt der Herren in Peking (Yanqing) sicherte sich der Beat Feuz (SUI) die Goldmedaille. Über Silber konnte sich Johan Clarey (FRA) freuen, Bronze ging an Matthias Mayer (AUT). Somit reiht sich Beat Feuz erstmals in den Kreis der Abfahrts-Olympiasieger ein.… Beat Feuz krönt sich zum Olympia-Abfahrtssieger 2022 weiterlesen

LIVE: Olympia Super-G der Herren in Peking (Yanqing), Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit am Dienstag: 4.00 Uhr

Peking/Yanqing – Jetzt geht es Schlag auf Schlag. Nach der Abfahrt der Herren steht nun der olympische Super-G auf chinesischem Terrain auf dem Programm. Somit werden die Speedspezialisten bis aufs Äußerste gefordert. Der Wind kann zum Spielverderber werden oder dafür sorgen, dass ein Sensationsmann am Ende ganz oben stehen kann. Im Zeichen der fünf Ringe… LIVE: Olympia Super-G der Herren in Peking (Yanqing), Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit am Dienstag: 4.00 Uhr weiterlesen