LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Herren in Kitzbühel am Freitag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Herren in Kitzbühel am Freitag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr
Christof Innerhofer aus Südtirol entscheidet zweiten „Kitz“-Trainingslauf für sich
Christof Innerhofer aus Südtirol entscheidet zweiten „Kitz“-Trainingslauf für sich
Sofia Goggia beim ersten Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo voran
Sofia Goggia beim ersten Abfahrtstraining in Cortina d’Ampezzo voran
Für Aleksander Aamodt Kilde ist die Zeit gekommen um große Erfolge einzufahren.
Für Aleksander Aamodt Kilde ist die Zeit gekommen um große Erfolge einzufahren.
previous arrow
next arrow
Nicht nur Mikaela Shiffrin trainiert in Saas Fee

Saas Fee – Die US-amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin hat nach einem langen Trainingsblock zuhause in Europa die Skier angeschnallt. Der italienische Slalomspezialist Giuliano Razzoli spult hingegen in Saas Fee einige individuelle Einheiten ab. Kurzum kann man sagen, dass Saas Fee gegenwärtig das Skiuniversum darstellt. Viele Nationalmannschaften sind in die Schweiz aufgebrochen, um sich nach bestem… Nicht nur Mikaela Shiffrin trainiert in Saas Fee weiterlesen

Trainingslager für die französischen Ski-Asse in Ushuaia steht vor Absage (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/Marco Trovati)

Saas Fee – Alexis Pinturault und Co. werden wie im vergangenen Jahr nicht nach Argentinien aufbrechen und ihre Vorbereitungen auf den europäischen Gletschern fortsetzen. Die Gespräche zwischen den Behörden vor Ort und dem französischen Skiverband werden zwar fortgesetzt, die Hoffnung die Angehörigen der Equipe Tricolore in diesem Jahr in Argentinien begrüßen zu können, sind jedoch… Trainingslager für die französischen Ski-Asse in Ushuaia steht vor Absage weiterlesen

Auch Henrik Kristoffersen steigt ins Trainingsgeschehen ein

Zermatt – Der norwegische Skirennläufer Henrik Kristoffersen, der sich in den ersten Maitagen am linken Fuß verletzte, ist wieder fit. Nach einigen Wochen Pause war er wieder in der Turnhalle, um eisern zu trainieren. Er ist vom hohen Norden Europas nach Salzburg zurückgekehrt und hat auch im sportlichen Bereich viel an sich gearbeitet. So spulte… Auch Henrik Kristoffersen steigt ins Trainingsgeschehen ein weiterlesen

Nach Trainingssturz in Saas Fee muss Istok Rodes eine Zwangspause einlegen

Saas Fee – Der kroatische Skirennläufer Istok Rodes, der bei der Ski-Weltmeisterschaft in Cortina d’Ampezzo den guten sechsten Platz im Slalom erzielte, verletzte sich während einer Trainingseinheit im schweizerischen Saas Fee. Genauer gesagt: Der Athlet blieb mit der Hand an einem Tor hängen und brach sich dabei den Ellenbogen der linken Hand. Die notwendige Magnetresonanztomografie… Nach Trainingssturz in Saas Fee muss Istok Rodes eine Zwangspause einlegen weiterlesen

Blick auf die Ski Weltcup Saison 2021/22 der Herren: Alle jagen Alexis Pinturault

Saas Fee – Am heutigen Montag hat der amtierende Gesamtweltcupsieger Alexis Pinturault seine Skier angeschnallt. Der Franzose spulte auf dem eidgenössischen Gletscher von Saas Fee in der Olympiasaison 2021/22 seine ersten Runden ab. Der Angehörige der Equipe Tricolore ist guter Dinge und möchte sich nach bestem Wissen und Gewissen auf den neuen Winter vorbereiten. Nach… Alexis Pinturault steigt ins Trainingsgeschehen ein weiterlesen

Corinne Suter, Beat Feuz und Co. werden nicht in Übersee trainieren

Muri bei Bern – Im vergangenen Jahr machte der Coronavirus sämtlichen Skinationen einen Strich durch die Saisonvorbereitung. Die mittlerweile zur Tradition gewordenen Einheiten in Südamerika fielen der Pandemie zum Opfer. Die Swiss-Ski-Delegation ließ sich nicht davon beirren und gewann zum zweiten Mal in Folge die Nationenwertung, nachdem Österreich drei Jahrzehnte den Ton angab. Es wäre… Corinne Suter, Beat Feuz und Co. werden nicht in Übersee trainieren weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Gröden am Mittwoch - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.45 Uhr (Foto: © Saslong Classic Club)

St. Christina, 24. August 2021– Auf der legendären Saslong und der Ciampinoi-3-Piste sollen zum zweiten Mal nach 1970 Alpine Skiweltmeisterschaften stattfinden. Gröden möchte in siebeneinhalb Jahren Ressourcen schonende Titelkämpfe ausrichten und will dabei auf bereits bestehende Pisten und vorwiegend vorhandene Infrastrukturen zurückgreifen. Vor kurzem wurde ein Dossier an den italienischen Wintersportverband FISI übergeben, dessen Vorstand… Gröden bringt sich für eine nachhaltige Ski-WM 2029 in Stellung weiterlesen

Große Ehre: Skipiste in Jasná wurde nach Petra Vlhová benannt. (Foto: © Tatry Mountain Resorts / Facebook)

Jasná – Die Skirennläuferin Petra Vlhová, welche die abgelaufene Saison 2020/21 mit dem Gewinn der großen Kristallkugel krönte, bereitet sich unter der Anleitung ihres schweizerischen Trainers Mauro Pini auf den bevorstehenden Olympiawinter vor. Nach der erfolgreichen letzten Saison beendete die 26-Jährige, für viele überraschend, die Kooperation mit dem italienischen Erfolgscoach Livio Magoni. Nun blickt die… Große Ehre: Skipiste in Jasná wurde nach Petra Vlhová benannt. weiterlesen

Sofia Goggia hat die Abfahrtslatten wieder angeschnallt (Foto: © Sofia Goggia / Facebook)

Breuil/Stilfser Joch/Zermatt/Oligate Olona – Das Treffen der azurblauen Elite- und Mehrzweckgruppen ist zu Ende gegangen. Sie trainierten in Cervinia und Zermatt. Die Slalomspezialistinnen, die noch auf die Rückkehr von Lara Della Mea warten und von Devid Salvadori betreut werden, arbeiten noch bis zum Freitag auf dem Stilfser Joch. Marta Bassino, Federica Brignone und Sofia Goggia… Sofia Goggia hat die Abfahrtslatten wieder angeschnallt weiterlesen

Julia Mancuso und Ehemann Dylan haben Grund zur Freude (Foto: © Julia Mancuso / Instagram)

Reno – Julia Mancuso, die frühere Skirennläuferin, hat ihr zweites Kind bekommen. Die bei den Olympischen Winterspielen im Jahr 2006 im Riesentorlauf zu Gold fahrende US-Amerikanerin gab auf den Sozialen Medien bekannt, dass Frauen mit einer unglaublichen Gabe gesegnet seien, physisches Leben in diese Welt zu bringen. So habe ihre Familie gerade die surrealste Geburt… Julia Mancuso bekam zum zweiten Mal Besuch vom Klapperstorch weiterlesen

Dominik Paris hat die kleine Abfahrtskugel im Blick und möchte Beat Feuz beerben. (Foto: Archivo FISI/Marco Tacca/Pentaphoto)

Breuil – Die italienischen Speed-Asse Dominik Paris und Co. erleben gegenwärtig eine Situation, die ähnlich jener im Vorjahr ist. Auch wenn das Training in Südamerika noch in den Sternen steht, wollen sich die Skirennläufer zwischen Oktober und November gewissenhaft vorbereiten, um bei den Rennen in Nordamerika hundertprozentig einsatzbereit zu sein. Im Schatten des Matterhorns spulen… Dominik Paris hat die kleine Abfahrtskugel im Blick und möchte Beat Feuz beerben weiterlesen

Vincent Kriechmayr denkt nicht an den Gesamtweltcup

Innsbruck – Die Olympiasaison 2021/22 ist noch weit weg, aber die österreichischen Ski-Asse bereiten sich nach bestem Wissen und Gewissen auf den bevorstehenden Winter vor. Die Speed- und Technikspezialisten werden in Saas Fee und Zermatt die Trainingszelte aufschlagen. Coronabedingt fällt auch heuer das Lager in Südamerika und Neuseeland ins Wasser. Man weiß sich zu helfen,… Die ÖSV-Herren um Speedspezialist Vincent Kriechmayr blicken hoffnungsvoll auf den Olympiawinter 2020/21 weiterlesen

Sofia Goggia hat die Speedrennen in Zauchensee fest im Blick (Foto: © Sofia Goggia- Instagram)

Breuil – Die italienische Skirennläuferin Sofia Goggia weiß mit interessanten Botschaften im Hinblick auf die Olympiasaison 2021/22 aufzuwarten. Der bekannte österreichische Energydrinkhersteller Red Bull, der sie seit Jahren unterstützt, bindet die Speedspezialistin aus Bergamo noch enger an sich. Die Abfahrtsolympiasiegerin des Jahres 2018 will auch in China ganz oben stehen. Wenn man den Helm Goggias… Verleiht der neue Skihelm Sofia Goggia Flügel? weiterlesen

Die Genesung nach einer Corona-Infektion reicht bei Urs Kryenbühl nicht aus

Visp – Der Swiss-Ski-Athlet Urs Kryenbühl hat sich die Bretter angeschnallt und trainiert fleißig. Er ist praktisch wieder angriffslustig unterwegs, nachdem uns allen nach seinem spektakulären Abflug beim Zielsprung von Kitzbühel in der vergangenen Saison quasi das Herz stillstand. Er brach sich dabei das rechte Schlüsselbein. Neben einer Gehirnerschütterung zog er sich einen Innen- und… Der Trainingsalltag hat Urs Kryenbühl wieder weiterlesen

Carlo Janka heiratete seine große Liebe Jennifer (Foto: © Carlo Janka / Instagram)

Obersaxen – Am Samstag läuteten für den eidgenössischen Skirennläufer Carlo Janka die Hochzeitsglocken. Bei der Heim-WM im Jahr 2017, die in St. Moritz stattfand, war er unglücklich, zumal es mit der gewünschte Medaille nicht klappte. Acht Monate später fand er mit Jennifer Rizzi sein Traummädel. Die gelernte Grafikerin interessierte sich bis zu jenem Zeitpunkt gar… Carlo Janka heiratete seine große Liebe Jennifer weiterlesen