Mikaela Shiffrin feiert nach exakt 300 Tagen ihr Comeback im Ski Weltcup

Vail/Levi – Als Mikaela Shiffrin im letzten Jahr als Zweite im Riesentorlauf von Sölden in die Saison startete, hatte niemand einen Zweifel, dass sie die nächsten Kristallkugeln, die große und die kleinen gewinnen würde. Doch der letzte Ski Weltcup Winter, nicht nur aufgrund des Abbruchs wegen Corona, war ein etwas anderer für die US-amerikanische Skirennläuferin,… Mikaela Shiffrin feiert nach exakt 300 Tagen ihr Comeback im Ski Weltcup weiterlesen