Home » Archive

laufende Veranstaltungen: Abfahrts-Vizeweltmeister

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Jul 2021 | Kommentare deaktiviert für Andreas Sander: „Erfolg muss man sich erarbeiten, aber auch etwas Glück haben.“ | ]
Andreas Sander: „Erfolg muss man sich erarbeiten, aber auch etwas Glück haben.“

DSV Rennläufer Andreas Sander hat bei der Ski-WM 2021 für eine der großen Überraschungen gesorgt. Der Wahl-Allgäuer, der in seiner langen Karriere, oft um Haaresbreite den Sprung unter die ersten Drei verpasste, suchte sich einen schönen Ort für das erste Podium aus. Bei der WM-Abfahrt auf der Vertigne war nur der Österreicher Vincent Kriechmayr um eine lächerliche Hundertselsekunde schneller.
Der Abfahrts-Vizeweltmeister von Cortina, der im Juni 32 Jahre alt wurde und den Frühsommer mit seiner Frau und seinen Kindern verbrachte, hat bereits das Training für die kommenden sportlichen Höhepunkte aufgenommen.
Das Visier …