Corinne Suter verpasst verletzungsbedingt Saisonauftakt in Sölden (Foto: Corinne Suter / Instagram)

Zermatt – Corinne Suter muss kurz vor Beginn der neuen Ski Weltcup Saison einen verletzungsbedingten Rückschlag hinnehmen. Beim Auftakt in Sölden wird sie nicht am Start stehen können. Corinne Suter stürzte am Samstag beim Super-G-Training in Zermatt. Noch gleichentags erfolgten in der Klinik Hirslanden in Zürich umfassende radiologische und klinische Abklärungen. Die Abfahrts-Weltmeisterin erlitt beim… Corinne Suter verpasst verletzungsbedingt Saisonauftakt in Sölden weiterlesen

© Kraft Foods / Ilka Štuhec freut sich schon heute auf ihr Comeback im Skiweltcup (Foto: Matic Klansek)

Ilka Štuhec wird in der kommenden WM-Saison, nach einer verletzungsbedingten einjährigen Pause, ihr Comeback im Skiweltcup geben. Kurz vor dem Saisonauftakt 2017/18 stürzte Štuhec bei einem Trainingslauf im Nordtiroler Pitztal und zog sich einen Kreuzbandriss im linken Knie zu. Der Ausfall war besonders bitter, da die Slowenin im Jahr zuvor die beste Saison ihres Lebens… Ilka Štuhec freut sich schon heute auf ihr Comeback im Skiweltcup weiterlesen

Banner TV-Sport.de