Home » Archive

laufende Veranstaltungen: angesteckt

Alle News, Damen News, Top News »

[1 Dez 2020 | bisher kein Kommentar | ]
Stephanie Venier berichtet von ihrer Corona-Erkrankung

Oberperfuss – Die österreichische Ski Weltcup Rennläuferin Stephanie Venier steckte sich Anfang November mit dem Coronavirus an. Die 26-Jährige wurde von der Erkrankung übel in Mitleidenschaft gezogen, sodass sie die Nachwehen heute noch spürt. Der Geruchs- und Geschmackssinn ist nicht mehr so wie früher, und sie rätselt nach wie vor, wo sie sich angesteckt haben könnte.
Die Covid-19-Erkrankung warf ihr Saisonvorbereitungskonzept durcheinander. So konnte sie zehn Tage lang kein Konditionstraining abspulen. Die Tirolerin hat am gestrigen Montag ihr Training wieder aufgenommen. Dabei konzentrierte man sich bei den Einheiten, auf die Feinabstimmung …

Alle News, Herren News, Top News »

[19 Nov 2020 | bisher kein Kommentar | ]
Corona bremst Manfred Mölgg böse aus

St. Vigil in Enneberg – Seit zehn Tagen leidet Manfred Mölgg unter dem Coronavirus. Es geht im sehr schlecht. So leidet er unter Fieber, Husten, Schüttelfrost, und Gliederschmerzen. So schnell wird er sich nicht die Skier anschnallen. Der Südtiroler Ski Weltcup Rennläufer weiß nicht, wann und wo er sich angesteckt hat. Auf alle Fälle wird er sich Ende November noch einmal testen lassen. Sein Start bei beiden Riesenslaloms am 5. und 6. Dezember im französischen Val d’Isère steht demzufolge in den Sternen.
Der 38-Jährige warnt davor, den Umgang mit der Corona-Pandemie …