Wendy Holdener hat die letzten beiden Weltmeistertitel in der Alpinen Kombination gewonnen, 2017 in St. Moritz und 2019 in Åre.

Untereriberg – Die Schweizer Skirennläuferin Wendy Holdener möchte im Ski Weltcup endlich ein Slalom Rennen gewinnen. Damit ihr das hehre Vorgaben gelingt, wird sie von nun an mit dem 47-jährigen Trainer Klaus Mayrhofer arbeiten. Der Steirer tritt die Nachfolge von Werner Zurbuchen an. Die Aufgabe, mit der Eidgenossin zu arbeiten, wird als reizvolles und interessantes… Wendy Holdener baut auf die Erfahrung von Neo-Trainer Klaus Mayrhofer weiterlesen