Auch der Nachtslalom in Flachau muss ohne Zuschauer stattfinden

Angesichts der Verbreitung der Coronavirus-Variante Omikron und den damit einhergehenden gesetzlichen Verschärfungen hat sich der Österreichische Skiverband entschlossen, die anstehenden Weltcupbewerbe in Österreich ohne Zuschauer durchzuführen. „Wir sind uns unserer Verantwortung bewusst und haben uns deshalb dazu entschieden, bei den kommenden Weltcupveranstaltungen in den Bereichen Skispringen, Ski Alpin und Snowboard in Innsbruck, Bischofshofen, Flachau, Zauchensee,… Ski Weltcup News: ÖSV richtet kommende Weltcups ohne Zuschauer aus weiterlesen

ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel zieht bei Servus TV Bilanz

Wals-Siezenheim – Peter Schröcksnadel zog vor Kurzem bei der Sendung „Sport und Talk aus dem Hangar-7“ auf dem Sender Servus TV Bilanz. Seit mehr als drei Jahrzehnten steht der nunmehr 79-jährige Tiroler dem Österreichischen Skiverband als Chef vor. Die Kenner der österreichischen Skiszene wissen was der Präsident für den Skisport geleistet hat. Er hatte immer… ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel zieht bei Servus TV Bilanz weiterlesen