Home » Alle News, Top News

Absage ÖSV-Einkleidung 2020 im EUROPARK in Salzburg

Hannes Reichelt, Nicole Schmidhofer, Eva-Maria Brem und Marco Schwarz. bei der Einkleidungs-Präsentation 2019

Hannes Reichelt, Nicole Schmidhofer, Eva-Maria Brem und Marco Schwarz. bei der Einkleidungs-Präsentation 2019

Hiermit dürfen wir sie darüber informieren, dass die offizielle Einkleidungs-Präsentation des Austria Skiteams in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Die für 9. Oktober geplante Modenschau im EUROPARK in Salzburg sowie die damit verbundenen Medientermine und Autogrammstunden mit den Ski Weltcup Stars sind unter Einhaltung aller behördlichen Vorgaben im Rahmen der COVID-19-Prävention nicht durchführbar.

„Diese Entscheidung ist im Einvernehmen mit unseren Partnern gefallen und alternativlos. Unser oberstes Ziel ist eine Ausbreitung der COVID-19-Pandemie zu verhindern und unsere Athletinnen und Athleten sowie unsere Mitarbeiter keinem gesundheitlichen Risiko auszusetzen“, so ÖSV-Präsident Prof. Peter Schröcksnadel.

Auch die interne Bekleidungsausgabe an alle Kader-AthletInnen findet dieses Jahr nicht im gewohnten, gemeinsamen Rahmen statt. Mit den Ausstattern wurde ein individueller Versand der Bekleidungsteile an die AthletInnen und BetreuerInnen vereinbart.

Quelle:  OESV.at

Anmerkungen werden geschlossen.