Home » Alle News, Damen News, Top News

Anna Veith bleibt Rauch-Markenbotschafterin

Anna Veith bleibt Rauch-Markenbotschafterin

Anna Veith bleibt Rauch-Markenbotschafterin

Trotz einer langen, verletzungsbedingten Zwangspause von Anna Veith bei der Vertragsunterzeichnung vor 3 Jahren, hat die Partnerschaft bereits viele gemeinsame Früchte getragen. Mit der Realisierung von diversen Fashion- und Lifestyle Projekten bzw. Kampagnen, setzte Rauch Fruchtsäfte zu jeder Zeit vollstes Vertrauen in ihr Testimonial. Unter anderem wurde bisher ein Fotoshooting mit Starfotograf Billy Kidd in New York, ein lebendiger TV Spot, eine gemeinsame Happy Day Fruchtsaft Mischung „Annas Kick-Start-Mix“ und ein Fotoshooting für die neue Happy Day Superfruits Range umgesetzt. Aber auch auf sportlicher Ebene überzeugte Anna Veith mit einem imposanten Comeback. Das Fazit: Inspirierend in allen Belangen!

„Wir sind sehr stolz darauf Anna Veith seit 3 Jahren zu unserer Familie zählen zu dürfen. Die Verlängerung dieser fruchtbaren Partnerschaft war für uns eine logische Konsequenz. Annas Beitrag als Testimonial für Happy Day ist sehr wertvoll und geht für uns auch über die Grenzen einer Ski Alpin Karriere hinaus“, so Dr. Daniel Wüstner, Geschäftsleitung Sales & Marketing bei Rauch Fruchtsäfte.

In einer Familie vertraut man einander und steht zueinander, egal in welcher Lebenssituation. Auch Anna Veith weiß den enormen Stellenwert von treuen Partnern zu schätzen: „Für mich als Skirennfahrerin ist es extrem wichtig, verlässliche Partner an meiner Seite zu haben. Darum tut es sehr gut zu wissen, dass Rauch auch in Zukunft fest mit mir plant. Ich freue mich auf die nächsten gemeinsamen Jahre.“

Rauch Fruchtsäfte und Anna Veith blicken voller Zuversicht in eine vielversprechende Zukunft, in der beide Seiten weiterhin voneinander profitieren werden. Mit dem Launch des neuen TV Spots „Annas Happy Moments“ ab Oktober ist bereits der nächste Meilenstein für diese glückliche, gemeinsame Partnerschaft gelegt worden.

Quelle:  www.OESV.at

Anmerkungen werden geschlossen.