Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Herren News, Top News »

[15 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Fritz Dopfer fixiert Sieg für Deutschland im Teambewerb in der Lenzerheide, 3:1-Finalsieg über Schweden | ]
Fritz Dopfer fixiert Sieg für Deutschland im Teambewerb in der Lenzerheide, 3:1-Finalsieg über Schweden

Lenzerheide – Bevor die Technikerinnen und Techniker in Lenzerheide am bevorstehenden Wochenende ihr Können unter Beweis stellen, fand heute beim Weltcupfinale in der Lenzerheide der Teambewerb statt. Dabei siegte Deutschland vor Schweden und Italien.
Lena Dürr, die in der russischen Hauptstadt Moskau sensationell den City-Event für sich entschied, verlor im ersten Lauf gegen die Schwedin Frida Hansdotter. Felix Neureuther zeigte sich vor den letzten Rennen topmotiviert und rang den Schweden Andre Myhrer nieder. Veronique Hronek tat es dem Sohn von Rosi Mittermaier und Christian Neureuther nach und bezwang die höher zu …

Damen News, Herren News, Top News »

[15 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Teamwettbewerb, Team Event in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Teamwettbewerb, Team Event in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Lenzerheide – Nach dem Wetterchaos in der Lenzerheide und den teils abgesagten oder abgebrochenen Entscheidungen bei den Speedbewerben bahnt sich in der Schweiz eine Wetterbesserung an. Morgen um 10.30 Uhr steht der Teambewerb auf dem Programm. Bereits im letzten Winter konnte hier die österreichische Mannschaft groß auftrumpfen. Beim Saisonkehraus in Schladming 2012 siegte das österreichische Quartett, bestehend aus Eva-Maria Brem, Michi Kirchgasser, Marcel Mathis und Philipp Schörghofer vor der Schweiz, welche mit Lara Gut, Wendy Holdener, Markus Vogel und Silvan Zurbriggen an den Start ging. Der dritte Platz ging an …

Herren News, Top News »

[14 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für UPDATE: Diagnose Klaus Kröll | ]
UPDATE: Diagnose Klaus Kröll

Klaus Kröll hat bei seinem heutigen Sturz im Super-G von Lenzerheide einen Bruch des linken Oberarms mit Beteiligung des Oberarmkopfes erlitten. Das ergab die Untersuchung im Kantonsspital Graubünden in Chur, wo der 32-jährige Steirer noch heute operiert wird.
Weitere Infos folgen
Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

Herren News, Top News »

[14 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Weltcupfinale Super G der Herren in Lenzerheide nach Sturz von Klaus Kröll abgesagt | ]
Weltcupfinale Super G der Herren in Lenzerheide nach Sturz von Klaus Kröll abgesagt

Der Super-G der Herren beim Saisonkehraus in der Lenzerheide wurde bei einer wahrhaftigen Windlotterie und nach der Führung des Franzosen Gauthier De Tessières, der mit der Startnummer 1 ins Rennen ging und mit 1.22,04 Minuten die Bestzeit in den Schnee setzte, abgebrochen. Der Vize-Weltmeister von Schladming führte bis zum Abbruch vor den beiden Südtirolern Christof Innerhofer (+0,31) und Siegi Klotz (+0,59).
Der Abbruch erfolgte nach einem schweren Sturz des Steirers Klaus Kröll, der mit der Nummer 10 ins Rennen ging. Laut Mannschaftsarzt Thomas Gstrein zog sich der ÖSV-Speedspezialist eine Verletzung an …

Damen News, Top News »

[14 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Super-G der Damen in Lenzerheide abgesagt – Maze gewinnt Disziplinenkugel | ]
Super-G der Damen in Lenzerheide abgesagt – Maze gewinnt Disziplinenkugel

Lenzerheide – Auch die Damen hatten beim heutigen Super G-Tag in der Lenzerheide kein Wetterglück. Nachdem gestern der Nebel den Traum der Slowenin Tina Maze in Bezug auf Abfahrtskristall wie eine Seifenblase zerplatzen ließ und die verletzte Lindsey Vonn eine kleine Kugel sich noch sicherte, hätte es im heutigen Super-G der Damen durchaus noch einmal spannend werden können.
Ein fünfter Platz hätte Maze nichts genutzt, wenn US-Dame Julia Mancuso gewonnen hätte. Da hätte letztere der slowenischen Skirennläuferin die kleine Kugel in buchstäblich letzter Sekunde entrissen. Beide wären punktgleich gewesen, aber Mancuso …

Herren News, Top News »

[14 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für ABGEBROCHEN: Super G Weltcupfinale der Herren in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
ABGEBROCHEN: Super G Weltcupfinale der Herren in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker

UPDATE: PROGRAMMÄNDERUNG – NEUE STARTZEIT – 13.00 Uhr
Neuer Tag, neues Glück. Nach der Absage der Abfahrt am Mittwoch hoffen die Speed Männer am Donnerstag ab 13.00 Uhr beim Super G auf besseres Wetter und vor allem bessere Sicht.  (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Das Skiweltcupfinale in Lenzerheide ist mit zwei Absagen gestartet.  Die für heute geplanten Abfahrten der Männer und Frauen sind dem Nebel zum Opfer gefallen. Aksel Lund Svindal hatte am Ende des Tages ein lachendes und ein weinendes Auge.
Auf der eine Seite …

Damen News, Top News »

[14 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für ABGESAGT: Super G Weltcupfinale der Damen in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
ABGESAGT: Super G Weltcupfinale der Damen in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker

UPDATE: PROGRAMMÄNDERUNG – NEUE STARTZEIT – 14.30 Uhr
Am Donnerstag steht beim Skiweltcupfinale in Lenzerheide ab 13.00 Uhr der Super G der Damen auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Auch die Speeddamen mussten, wegen Nebel und der damit verbundenen schlechten Sicht, am Mittwoch auf ein Rennen in Lenzerheide verzichten. Dabei wurden Tina Maze, der slowenischen Superathletin des Winters, die widrigen Wetterverhältnisse zum Verhängnis. Sie muss nun ein Jahr warten, um sich möglicherweise in allen Disziplinen die Kristallkugel zu sichern.
Den erstmaligen „Gran Slam“ Titel …

Damen News, Top News »

[13 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Vonn Abfahrtsweltcupsiegerin 2012/13 – Nebel rettet Lindsey Minimalvorsprung gegen Tina Maze | ]
Vonn Abfahrtsweltcupsiegerin 2012/13 – Nebel rettet Lindsey Minimalvorsprung gegen Tina Maze

Lenzerheide – Auch bei der Damenabfahrt waren eine Nebelsuppe und ein schlechtes Wetter die Ursachen für die Absage des Rennens. Dabei wurden Tina Maze, der slowenischen Superathletin des Winters, die widrigen Wetterverhältnisse zum Verhängnis. Sie muss nun ein Jahr warten, um sich möglicherweise in allen Disziplinen die Kristallkugel zu sichern.
Kampflos kam dadurch Lindsey Vonn zum Handkuss. Die US-Amerikanerin, die beim Super-G bei der WM in Schladming so böse gestürzt war, sicherte sich mit einem Minimalvorsprung von einem Zähler die kleine Kugel in der Abfahrtswertung vor eben Maze. Die 28-Jährige wäre …

Herren News, Top News »

[13 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Am Ende gewann der Nebel, Svindal kommt kampflos zur kleinen Abfahrtskugel | ]
Am Ende gewann der Nebel, Svindal kommt kampflos zur kleinen Abfahrtskugel

Lenzerheide – Aus dem vermeintlichen Vierkampf um die kleine Kristallkugel in der Abfahrt der Herren ging ein klarer Sieger hervor. Und das war neben dem Teilsieger Norweger Aksel Lund Svindal der Nebel. Das schlechte Wetter machte den Abfahrern einen Strich durch die Rechnung. Auch wenn sich der Skandinavier über die zweite Kristallkugel nach jener im Super-G freut, wird die Enttäuschung über die Nichtaustragung des Rennens groß sein. Der ursprüngliche Start um 9.30 Uhr konnte nicht eingehalten werden. Das Rennen wurde immer mehr nach hinten verschoben, ehe es endgültig abgesagt wurde.
Das …

Damen News, Top News »

[13 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Damen beim Weltcupfinale in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Damen beim Weltcupfinale in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Macht sich Tina Maze unsterblich? Den Riesenslalom- und Gesamtweltcup hat Tina Maze in der Tasche. Und auch in Abfahrt, Super-G und Slalom hat sie vor den letzten Rennen die Nase vorn. Holt sich die Slowenin alle Kristallkugeln? Am Mittwoch geht es ab 11.30 Uhr  14.30 Uhr um Abfahrtskristall. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Maria Höfl-Riesch geht mit dem Selbstvertrauen der Trainingsschnellsten in die letzte Saisonabfahrt. Die 28-Jährige aus Garmisch Partenkirchen erzielte beim 2. und letzten Abfahrtstraining auf der “Piste Silvano Beltrametti” in 1:34.20 Minuten …

Herren News, Top News »

[13 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren beim Weltcupfinale in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren beim Weltcupfinale in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Für den Norweger Aksel Lund Svindal geht es am Samstag neben dem Abfahrtsweltcup auch darum, den Anschluss an den Gesamtweltcupführenden Marcel Hirscher nicht zu verlieren. Die Abfahrt auf der “Piste Silvano Beltrametti” wird bereits um 09.30 Uhr 14.00 Uhr gestartet. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Die kleine Abfahrtskristallkugel fehlt noch in der Sammlung des Norwegers.
Bei den Herren geht Aksel Lund Svindal (439 Punkten) mit einem Vorsprung von 58 Punkten auf den Österreicher Klaus Kröll in die letzte Saisonabfahrt. Auch die beiden Südtiroler Dominik Paris …

Damen News, Top News »

[12 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Maria Höfl-Riesch mit Tagesbestzeit beim Abschlusstraining in Lenzerheide | ]
Maria Höfl-Riesch mit Tagesbestzeit beim Abschlusstraining in Lenzerheide

Maria Höfl-Riesch geht mit dem Selbstvertrauen der Trainingsschnellsten in die letzte Saisonabfahrt. Die 28-Jährige aus Garmisch Partenkirchen erzielte beim 2. und letzten Abfahrtstraining auf der „Piste Silvano Beltrametti“ in 1:34.20 Minuten die Tagesbestzeit vor der Liechtensteinerin Tina Weirather (+ 0.18) und Anna Fenninger (+ 0.28) aus Österreich.
Tina Maze (+ 0.31) zeigte sich gegenüber dem Vortag stark verbessert und reihte sich vor der Abfahrtsweltmeisterin Marion Rolland (+ 0.34) und der Schweizerin Lara Gut (+ 0.60), die am Montag Trainingsschnellste war, auf dem 4. Rang ein.
Mit Elisabeth Görgl (+ 0.67) und Regina …

Herren News, Top News »

[12 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für ÖSV Trio dominiert Herren Abfahrtstraining in Lenzerheide – Reichelt mit Bestzeit | ]
ÖSV Trio dominiert Herren Abfahrtstraining in Lenzerheide – Reichelt mit Bestzeit

Österreichs Speed Herren scheinen für das Abfahrts-Weltcupfinale in Lenzerheide (SUI) bestens gerüstet. Beim einzigen Training auf der „Piste Silvano Beltrametti“ waren am Ende drei ÖSV Rennläufer an der Spitze des Feldes.
Die Tagesbestzeit in 1:30.74 Minuten erzielte der Salzburger Hannes Reichelt vor seinen beiden Teamkammeraden Matthias Mayer (+ 0.71) und Max Franz (+ 0.96).
Der Südtiroler Christof Innerhofer (+ 1.06), der noch ein gewichtiges Wort um die Vergabe der Abfahrtskugel mitreden möchte, reihte sich vor dem Franzosen David Poissin (+ 1.14) auf dem 4. Platz ein.
Der in der Abfahrtsweltcupwertung in Führung liegende …

Damen News, Top News »

[11 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Tanja Poutiainen fällt mit Kreuzbandriss aus | ]
Tanja Poutiainen fällt mit Kreuzbandriss aus

Nun also doch. Tanja Poutiainen hat sich beim Sturz im Riesenslalom von Ofterschang doch schwerer verletzt. Bittere Diagnose für die Finnin: Kreuzbandriss.
Poutiainen wurde bereits in ihrer Heimat operiert und muss eine mehrmonatig Pause einlegen. Laut eigener Aussage denkt die 33-jährige jedoch nicht ans Karriereende! Ihr Ziel sind die Olympischen Spiele 2014 in Sotschi.
Bei den Olympischen Spielen 2006 in Turin gewann Poutiainen die Silber Medaille im Riesenslalom. Außerdem konnte sie bei Weltmeisterschaften vier Medaillen einfahren und hat elf Weltcupsiege auf ihrem Konto.
 
Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer …

Damen News, Top News »

[11 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Lara Gut mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Lenzerheide | ]
Lara Gut mit Tagesbestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Lenzerheide

Beim 1. Abfahrtstraining der Damen, auf der „Piste Silvano Beltrametti“ in Lenzerheide erzielte Lara Gut die Tagesbestzeit. Die Schweizerin setzte sich in einer Zeit von 1:35.49 Sekunden vor den drei Österreicherinnen Anna Fenninger (2. Platz – + 0.98), Elisabeth Görgl (3. – + 1.02) und Regina Sterz (+ 1.38).
Maria Höfl-Riesch (5. + 1.57) aus Garmisch Partenkirchen, die noch theoretische Chancen auf die kleine Abfahrtsweltcupkugel hat, reihte sich vor den beiden Italienerinnen Daniela Merighetti (6. – + 2.16) und Elena Fanchini (7. – + 2.41) auf dem 5. Rang ein.
Mit einer …

Damen News, Top News »

[11 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Damen in Lenzerheide, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Bereits am heutigen Montag um 10.30 Uhr treten die Speed-Damen in Lenzerheide (SUI) zum 1. Training für das Abfahrtsfinale am Mittwoch (Startzeit 11.30 Uhr) an (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Vor der letzten Saisonabfahrt liegt in der Abfahrtsweltcupwertung immer noch, die seit der Weltmeisterschaft 2013 in Schladming verletzte US Amerikanerin Lindsey Vonn, mit 340 Punkten in Führung. Direkt dahinter reiht sich, mit 339 Punkte die Ausnahmeathletin der Weltcupsaison 2012/13, Tina Maze aus Slowenien ein. Auf dem 3. Rang rangiert DSV Rennläuferin Maria Höfl-Riesch.
Damit Tina …

Damen News, Top News »

[10 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Maze gewinnt in Ofterschwang und übernimmt Führung im Slalom Weltcup | ]
Maze gewinnt in Ofterschwang und übernimmt Führung im Slalom Weltcup

Tina Maze gewinnt in einer Gesamtzeit von 1:52.85 Minuten den vorletzten Slalom der Damen am Ofterschwanger Horn und übernimmt damit auch die Führung im Slalomweltcup. Für eine Sensation sorgte die Schweizerin Wendy Holdener. Die 19-Jährige fährt heute auf Rang 2 und sorgt dafür, das erstmals seit 10 Jahren, nach Sonja Nef, wieder eine Schweizerin auf einem Slalompodest steht. Die US Amerikanerin Mikaela Shiffrin (+ 0.75), die am Mittwoch 18 Jahre alt musste sich mit Rang 3 begnügen.
Damit feierte Tina Maze heute ihren 10. Saisonsieg sowie den 22. Podestplatz und egalisierte …

Herren News, Top News »

[10 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Kostelic gewinnt Slalom in Kranjska Gora – Marcel Hirscher katapultiert sich auf Rang 2 | ]
Kostelic gewinnt Slalom in Kranjska Gora – Marcel Hirscher katapultiert sich auf Rang 2

Ivica Kostelic gewinnt in Kranjska Gora den vorletzen Slalom der Herren in der Saison 2012/13. Bei Regen und schlechter Sicht setzte sich der Kroate in einer Gesamtzeit von 1:45.81 Minuten vor Marcel Hirscher (+ 0.19), der sich im Finale sensationell von Platz 8 auf Rang 2 verbesserte, durch. Rang 3 sicherte sich Hirschers Teamkollege Mario Matt (+ 0.34). Bei schwierigen Bedingungen auf der Piste Podkoren schied der Halbzeitführende Alexis Pinturault aus Frankreich mit bester Zwischenzeit im Zielhang aus.
Ivica Kostelic: „Der Sieg bedeutet mir wirklich sehr viel. Es war heute ein …

Damen News, Top News »

[10 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Showdown am Ofterschwanger Horn – Shiffrin führt beim Slalom in Ofterschwang | ]
Showdown am Ofterschwanger Horn – Shiffrin führt beim Slalom in Ofterschwang

Das Duell um die kleine Slalom Kristallkugel am Ofterschwanger Horn geht in die nächste Runde. Auch nach dem 1. Durchgang steht der Zweikampf zwischen der frisch gebackenen Weltmeisterin, der US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin, und ihrer ärgsten Verfolgerin Tina Maze im Mittelpunkt des Interesse. Die Slowenin hat derzeit im Disziplinen-Weltcup 33 Punkte Rückstand auf die erst 17-jährige Shiffrin.
Nach dem 1. Lauf führt Mikaela Shiffrin in einer Zeit von 54.45 Sekunden vor der Slowenin Tina Maze (+ 0.10) und der überraschend starken Schweizerin Wendy Holdener (+ 0.87).
Mikaela Shiffrin: „Ich bin wieder etwas schwer …

Herren News, Top News »

[10 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Alexis Pinturault führt beim Slalom von Kranjska Gora – Marcel Hirscher gewinnt kleine Slalomkugel | ]
Alexis Pinturault führt beim Slalom von Kranjska Gora – Marcel Hirscher gewinnt kleine Slalomkugel

Der vorletzte Saison Slalom der Herren im slowenischen Kranjska Gora wurde unter widrigsten Umständen ausgetragen. Die Slalomartisten fanden, nachdem es die ganze Nacht durchregnete, eine schwer befahrbare Piste vor. Noch mehr hatten die Rennläufer jedoch mit den Sichtproblemen, wegen Schnee und Regen, zu kämpfen.
Alexis Pinturault, der mit Startnummer 1 ins Rennen ging, nutze die jungfräuliche Piste und setzte sich mit einem Fabellauf an die Spitze des Feldes. Der Franzose führt nach dem 1. Durchgang mit einer Zeit von 50.79 Sekunden und einem großen Vorsprung  vor dem Schweden Andre Myhrer (+ …

Herren News, Top News »

[9 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Kranjska Gora, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Kranjska Gora, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag steht im slowenischen Kranjska Gora der vorletzte Slalom der Saison 2012/13 auf dem Programm. Der 1. Durchgang wird um 09.30 Uhr gestartet, die Entscheidung im Finale fällt ab 12.30 Uhr. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Marcel Hirscher und Felix Neureuther haben sich die Slalomsiege im Jahr 2013 aufgeteilt, wobei der ÖSV-Star vier und der Deutsche zwei Rennen gewann. Wer hat jetzt in Kranjska Gora die Nase vorn?
Im Gesamtweltcup geht Marcel Hirscher mit einem Vorsprung von 69 Punkten auf den Norweger Aksel Lund …

Damen News, Top News »

[9 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Damen in Ofterschwang, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Damen in Ofterschwang, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Nach dem attraktiven Riesenslalom am Samstag, wird es am Sonntag beim Slalom der Damen richtig spannend. Währende die Disziplinenkugel beim Riesentorlauf bereits vergeben war, ist im Slalom noch einiges offen. Der 1. Durchgang in Ofterschwang wird um 10.30 Uhr gestartet, das Finale geht ab 13.30 Uhr in die Entscheidung. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
In der Slalom Disziplinen Wertung führt zwei Rennen vor Saisonende die 17-Jährige US Amerikanerin Mikaela Shiffrin mit 528 Punkte vor der Slowenin Tina Maze (- 33 Punkte) und der Slowakin …

Damen News, Top News »

[9 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Fenninger beim heutigen RTL-Triumph in Ofterschwang in Überschwang | ]
Fenninger beim heutigen RTL-Triumph in Ofterschwang in Überschwang

Ofterschwang – Anna Fenninger hat den vorletzten Riesentorlauf der Saison 2012/2013 für sich entschieden. Die    Österreicherin siegte in einer Gesamtzeit von 2,29.39 Minuten und verwies die Slowenin Tina Maze (+0,44) und die Deutsche Viktoria Rebensburg (+0,96) auf die weiteren Plätze. Die Salzburgerin feierte somit ihren vierten Sieg bei einem Weltcuprennen.
Anna Fenninger: „Vor dem Start war ich schon ein bisserl nervöser, aber das gehört dazu. Als ich rausgefahren bin, habe ich alles gegeben. Und es freut mich, dass es so funktioniert hat. Es läuft recht gut, ich bin locker und schaffe …

Herren News, Top News »

[9 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Ted Ligety holt mit Riesenslalom Sieg in Kranjska Gora Disziplinen Weltcupkugel | ]
Ted Ligety holt mit Riesenslalom Sieg in Kranjska Gora Disziplinen Weltcupkugel

Ted Ligety gewinnt den Riesenslalom der Herren auf dem Podkoren 3 im slowenischen Kranjska Gora und sichert sich damit die kleine Riesenslalom Kristallkugel. Bei Nieselregen und einer extrem weichen Piste setzte sich der US Amerikaner in einer Gesamtzeit von 2:35.43 Minuten vor dem Salzburger Marcel Hirscher (+ 0.45) und dem Franzosen Alexis Pinturault (+ 0.77) durch. Mit seinem 5. Saisonsieg erobert Ted Ligety den Titel des Riesenslalom Weltcupsieger und löst damit Vorjahressieger Marcel Hirscher ab.
Ted Ligety kann sich bereits zum vierten Mal über den Gewinn der Riesenslalom Weltcupkugel freuen. In …

Damen News, Top News »

[9 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Anna Fenninger führt nach dem ersten Lauf im RTL von Ofterschwang | ]
Anna Fenninger führt nach dem ersten Lauf im RTL von Ofterschwang

Ofterschwang – Auch wenn in der diesjährigen Riesenslalomwertung zugunsten der Slowenin Tina Maze alles entschieden ist, geht es am heutigen Tag beim Rennen in Allgäu bloß um den Kampf um Hundertstelsekunden und gute Platzierungen. Zur Piste darf gesagt werden, dass die Wellen selektiv sind und den Skirennläuferinnen auf dem eher flachen Hang doch etwas abverlangen.
Nach dem ersten Durchgang führt die Österreicherin Anna Fenninger, die sichtlich angespornt von ihrem Sieg beim Super-G in Garmisch die Bestzeit von 1.11,84 Minuten in den Schnee setzte. Hinter Fenninger klassierte sich Tina Maze, die einen Rückstand von …

Herren News, Top News »

[9 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Ted Ligety greift nach der kleinen Riesenslalomkugel. US Amerikaner führt beim Riesenslalom von Kranjska Gora | ]
Ted Ligety greift nach der kleinen Riesenslalomkugel. US Amerikaner führt beim Riesenslalom von Kranjska Gora

Bei leichtem Nieselregen, Temperaturen um 5° und einer weichen, schwer befahren Piste hat Ted Ligety ein weiteres Mal seine Ausnahmestellung im Herren Riesenslalom unter Beweis gestellt. Nach dem 1. Durchgang liegt der US Amerikaner in einer Zeit von 1:22.16 vor dem Franzosen Alexis Pinturault (+ 0.20) und Felix Neureuther (+ 0.22) aus Garmisch Partenkirchen, der mit Startnummer 9 einer Zauberlauf auf die bereits ramponierte Piste legte.
Felix Neureuther: „Es war wirklich sehr, sehr anstrengend. Hier muss man sich von oben bis unten durchkämpfen. Das Motto heißt hier bewegen, bewegen, bewegen und …

Herren News, Top News »

[8 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Herren in Kranjska Gora, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Herren in Kranjska Gora, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag steht im slowenischen Kranjska Gora der vorletzte Riesenslalom der Herren der Saison 2012/13 auf dem Programm. Der erste Durchgang des Riesentorlaufs steht um 9.30 Uhr auf dem Programm, die Entscheidung fällt ab 12.30 Uhr. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Kranjska Gora – Schenkt man den Wettbüros Glauben, wird der dreifache Weltmeister Ted Ligety aus den USA wieder ein heißes Eisen sein, wenn es um den Riesentorlaufsieger von Kranjska Gora geht. Hinter Ligety befindet sich der Österreicher Marcel Hirscher, der den gefährlich nahe …

Damen News, Top News »

[8 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Damen in Ofterschwang, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Damen in Ofterschwang, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Samstag und Sonntag gehen die alpinen Damen in Ofterschwang erneut vor deutscher Kulisse an den Start. Nach dem Speedwochenende in Garmisch-Partenkirchen stehen im Alllgäu mit dem Riesenslalom am Samstag sowie dem Slalom am Sonntag nun aber die Technikdisziplinen auf dem Programm. Der erste Durchgang des Riesentorlaufs steht um 10.30 Uhr auf dem Programm, die Entscheidung fällt ab 13.30 Uhr. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben).
Während es am Sonntag beim Slalom der Damen noch um die kleine Kristallkugel geht, ist beim Riesenslalom bereits die …

Damen News, Top News »

[8 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Sarka Zahrobska gewinnt Europacup Slalom der Damen in Lenggries am Freitag | ]
Sarka Zahrobska gewinnt Europacup Slalom der Damen in Lenggries am Freitag

Die Slalomweltmeisterin 2007 von  Åre, Sarka Zahrobska gewinnt den 2. Europacup Slalom der Damen am Freitag in Lenggries. Die Tschechin setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:42.05 Minuten vor der Schwedin Charlotta Säfvenberg (+ 0.15) und deren Landsfrau Nathalie Eklund (+ 0.24) durch.
Vortagessiegerin Nastasia Noens (+ 0.57) aus Frankreich, verpasste das Podest um 33 Hundertstel Sekunden und reihte sich vor der Italienerin Michela Azzola (5. Platz – + 0.72) und der Schwedin Emelie Wikström (6. – + 0.85) auf dem 4. Rang ein.
Mit dem 5. Platz sicherte sich Michela Azzola …

Damen News, Top News »

[7 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Manuela Mölgg beendet vorzeitig ihre Weltcupsaison | ]
Manuela Mölgg beendet vorzeitig ihre Weltcupsaison

Aufgrund eines Trainingssturzes am Dienstag vergangener Woche, bei dem Manuela Mölgg sich den Knorpel des rechten Knies leicht eingerissen hat, hat sie entschieden, am kommenden Wochenende bei den Weltcuprennen in Ofterschwang (GER) nicht an den Start zu gehen. Aufgrund der Verletzung ist Manuela gezwungen, ihre Weltcupsaison vorzeitig zu beenden.
Manuela Mölgg wird versuchen, sich in den kommenden Monaten bestmöglich zu erholen um schon bald die Vorbereitungen im Hinblick auf die kommende Wintersaison 2013-2014 mit den olympischen Spielen im russischen Sochi als Highlight, zielgerichtet in Angriff zu nehmen.
 
Alle News zum Ski Weltcup …

Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[7 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Französin Nastasia Noens EC-Slalomkönigin von Lenggries | ]
Französin Nastasia Noens EC-Slalomkönigin von Lenggries

Lenggries – Beim Europacupfinale der Skifahrerinnen im bayerischen Lenggries siegte die Französin Nastasia Noens im Torlauf in einer Gesamtzeit von 1.40,25 Minuten. Sie verwies die beiden Österreicherinnen Carmen Thalmann (+0,35) und Alexandra Daum (+0,48) auf die Plätze zwei und drei.
Hinter den beiden rot-weiß-roten Skirennläuferinnen klassierte sich mit Nathalie Eklund (+0,72) und Magdalena Fjällström (+0,74) ein schwedisches Duo auf den nächsten Rängen. Resi Stiegler (USA), Sandrine Aubert (FRA) und Michela Azzola (ITA) rundeten die Top-10 ab. Sie alle wiesen knapp oder etwas mehr als eine Sekunde Rückstand auf Siegerin Noens auf.
Die …

Herren News, Top News »

[6 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Rennstrecke in Kranjska Gora bleibt am Freitag gesperrt | ]
Rennstrecke in Kranjska Gora bleibt am Freitag gesperrt

Das Freie Skifahren auf der Rennstrecke von Kranjska Gora, welches für Freitag, 08.03.2013 geplant war, wurde heute in Absprache mit dem Organisationskomitee und FIS Renndirektor Günter Hujara abgesagt.
Als Grund wurden die verhältnismäßig hohen Temperaturen und allgemeinen Wetterbedingungen angeführt. Der Veranstalter möchte für die Rennen am Wochenende die Strecke im bestmöglichen Zustand präsentieren.
Laut Wettervorhersage werden am Samstag, bei bewölkten Himmel Temperaturen bis + 10° Grad erwartet. Am Sonntag soll es etwas kühler werden. Während der Rennen sind keine Niederschläge angekündigt.
Durch die geografische Lage im Drei-Länder-Eck Italien-Slowenien-Österreich und wegen der spannenden Ausgangslage, …

Damen News, Top News »

[6 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Ofterschwang: Zettel gibt Comeback, Schild beendet vorzeitig Saison | ]
Ofterschwang: Zettel gibt Comeback, Schild beendet vorzeitig Saison

Ofterschwang – Wie die Onlineausgabe der Tageszeitung „Österreich“ berichtet, wird Marlies Schild die Saison vorzeitig beenden. Die 31-jährige Salzburgerin, die bei der WM in Schladming vor heimischer Kulisse ein überraschendes Comeback gegeben hat, wird sich aufgrund anhaltender Knieprobleme und einiger Wehwehchen am Rücken mit aller Ruhe auf die Olympiasaison vorbereiten.
Schild postete auf Facebook, das sie weiterhin zum Therapeuten geht und ein wenig rasten wird. Gute Nachrichten gibt es für alle Fans von Kathrin Zettel. Die Niederösterreicherin, die während dem Saisonhöhepunkt in Schladming über Müdigkeit klagte, hat die Ursache dieses Leidens …

Damen News, Top News »

[5 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Tina Maze auch in Ofterschwang mit Begleitschutz | ]
Tina Maze auch in Ofterschwang mit Begleitschutz

Ofterschwang – „Was mich nicht umbringt, macht mich nur stärker“, so wird Friedrich Nietzsche zitiert. Und die slowenische Skirennläuferin Tina Maze nahm den Denkspruch des großen Philosophen auf und reagierte so auf die Morddrohungen. Solche wie in Garmisch-Partenkirchen eingegangenen Morddrohungen hat es noch nie im Weißen Zirkus gegeben. In der Zwischenzeit hat die Polizei von Garmisch die Sicherheitskräfte in Ofterschwang kontaktiert, damit die Gesamtweltcupsiegerin auch am kommenden Wochenende am Samstag und Sonntag mit Begleitschutz unterwegs ist. Das berichtet das italienische Skiportal www.fantaski.it .
Tinas Coach Andrea Massi sagte treffend, dass es in …

Damen News, Top News »

[5 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Tirolerin Eva-Maria Brem erneut am EC-Stockerl von Andalo, Sieg geht an Nina Loeseth | ]
Tirolerin Eva-Maria Brem erneut am EC-Stockerl von Andalo, Sieg geht an Nina Loeseth

Andalo Paganella – Nach ihrem gestrigen Sieg im Europacup-Riesentorlauf im tridentischen Andalo musste sich die junge ÖSV-Athletin Eva-Maria Brem dieses Mal mit dem dritten Platz genügen. Der Sieg ging an die Norwegerin Nina Loeseth, die mit einer Gesamtzeit von 2.20,17 Minuten die Französin Marion Bertrand um 0,09 Sekunden auf den zweiten Rang verwies. Brem hatte als Dritte schon 23 Hundertstelsekunden Rückstand.
Auf Platz vier kam die junge Schwedin Sara Hector (+0,40), die Ramona Siebenhofer, die zweitbeste rot-weiß-rote Dame, auf Platz fünf (+0,50) verwies. Hinter Siebenhofer klassierte sich mit Anne-Sophie Barthet (+0,77) …

Fis & Europacup, Herren News, Top News »

[4 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Manuel Feller gewinnt Europacup Slalom in La Molina am Montag | ]
Manuel Feller gewinnt Europacup Slalom in La Molina am Montag

Juniorenweltmeister Manuel Feller hat den ersten von zwei Europacupslaloms im spanischen La Molina gewonnen. Der Tiroler setzte sich mit 78 Hunderstelsekunden Vorsprung vor dem Schweizer Luca Aerni durch. Dritter wurde der Brite David Ryding (+ 1,94 sec.).
Für den 20-jährigen Fieberbrunner, der vor kurzem in Quebec Slalomgold bei den alpinen Junioren-Weltmeisterschaften geholt hatte, war es nach seinem Triumph in Obereggen bereits der zweite Europacupsieg in dieser Saison.
Detail am Rande: Feller musste mit ausgeliehener Bekleidung fahren, da die Koffer nach der WM in Kanada nicht den Weg nach Spanien gefunden haben. Sogar …

Damen News, Fis & Europacup, Top News »

[4 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Eva Maria Brem gewinnt Europacup Riesenslalom in Andalo Paganella (ITA) | ]
Eva Maria Brem gewinnt Europacup Riesenslalom in Andalo Paganella (ITA)

Den ersten der beiden Europacup-Riesentorläufe in Andalo Paganella (ITA) konnte am Montag die Österreicherin Eva-Maria Brem für sich entscheiden. Sie gewann 0,59 Sekunden vor der Schweizerin Wendy Holdener und Sara Hector aus Schweden (+1,06 Sek.).
Bernadette Schild belegte Rang vier. Die weiteren Österreicherinnen fuhren auf die Plätze 13 Hütter, 16 Dygruber, 17 Siebenhofer und 23 Depauli.
Hinter Schild folgten auf den Rängen 5 bis 8: Anne-Sophie Barthet (5. + 1.30) aus Frankreich, die Schwedin Anna Swenn-Larsson (6. – + 1.34), Katarina Lavtar (7. – + 1.38) aus Slowenien und die Französin Marion …

Damen News, Top News »

[3 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Anna Fenninger schnappt Maria Höfl-Riesch Super G Sieg in Garmisch Partenkirchen weg – Morddrohung gegen Tina Maze. | ]
Anna Fenninger schnappt Maria Höfl-Riesch Super G Sieg in Garmisch Partenkirchen weg – Morddrohung gegen Tina Maze.

Alles war vorbereitet, die Piste bestens präpariert. Bei Kaiserwetter wollten die Fans von Maria Höfl Riesch beim Heimrennen auf der Kandahar den 25. Weltcupsieg der 28-Jährigen feiern. Doch dann kam mit Startnummer 22 Anna Fenninger und schnappte der Deutschen den Sieg vor der Nase weg. Am Ende gewann Fenninger, den Super G von Garmisch Partenkirchen, am Sonntag in einer Zeit von 1:20.43 vor Maria Höfl Riesch (+ 0.20) und der US Amerikanerin Julia Mancuso (+ 0.23).
Anna Fenninger: „Im Super G ist es mir egal, ob es hin und her geht, …

Herren News, Top News »

[3 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für Hausherr Svindal triumphiert beim Super-G von Kvitfjell und sichert sich kleine Disziplinenkugel | ]
Hausherr Svindal triumphiert beim Super-G von Kvitfjell und sichert sich kleine Disziplinenkugel

Kvitfjell – Lange hat es gedauert, aber nun ist es offiziell. Der Norweger Aksel Lund Svindal gewann mit dem heutigen Super-G in Kvitfjell sein erstes Heimrennen. Als Belohnung bekam er keinesfalls bloß 100 Punkte, sondern die vierte kleine Super-G-Kristallkugel. Im Gesamtweltcup verkürzte der Wikinger den Rückstand auf den Gesamtweltcupführenden Marcel Hirscher aus Österreich auf 29 Punkte. Der 30-jährige Svindal kam mit einer Gesamtzeit von 1.29,79 Minuten ins Ziel und war am Ende 52 bzw. 57 Hundertstelsekunden schneller als der ÖSV-Starter Georg Streitberger und der Südtiroler Werner Heel.
Georg Streitberger: „Ich bin …

Damen News, Top News »

[2 Mrz 2013 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super G der Damen in Garmisch Partenkirchen am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super G der Damen in Garmisch Partenkirchen am Sonntag, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Am Sonntag gehen die Skiweltcuptage der Saison 2012/13 in Garmisch Partenkirchen zu Ende. Am letzten Tag steht um 12.15 Uhr der 6. Saison Super G der Damen auf dem Programm. (Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben). 
Gehen die Tina Maze Festspiele von Garmisch Partenkirchen auch am Sonntag weiter. Die Slowenin stand bereits am Freitag beim Super als Zweite zeitgleich mit der US Amerikanerin, hinter der Liechtensteinerin Tina Weirather auf dem Podest. Am Samstag holte sich die Super G Weltmeisterin von Schladming den Sieg in …