Home » Archive

Veranstaltungen in der Rubrik Top News

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Dritter RTL-Sieg in Folge in Alta Badia bringt Marcel Hirscher Gesamtweltcupführung zurück | ]
Dritter RTL-Sieg in Folge in Alta Badia bringt Marcel Hirscher Gesamtweltcupführung zurück

Alta Badia-Hochabtei – Am heutigen vierten Adventsonntag wurde im Südtiroler Gadertal, genauer gesagt in Alta Badia/Hochabtei ein Riesenslalom der Herren ausgetragen. Auf dem bekannten, steilen und jedes Mal selektiv gesetzten Gran Risa-Hang hatte am Ende der Österreicher Marcel Hirscher in einer Gesamtzeit von 2.33,54 Minuten die Nase vorn. Der 35-fache Sieger eines Weltcuprennens sagte im ORF-Interview: „Es ist cool, dass es so ausgegangen ist. Ich habe am Start gewusst, dass Henrik einen Superlauf hatte. Ich habe probiert, alles rauszuquetschen. Mit einer Sekunde Vorsprung nach dem ersten Lauf fährt es sich …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Eva-Maria Brem führt nach einem spannenden ersten RTL-Durchgang von Courchevel | ]
Eva-Maria Brem führt nach einem spannenden ersten RTL-Durchgang von Courchevel

Courchevel – Die besten Riesentorläuferinnen der Welt treffen sich am heutigen vierten Advent im französischen Courchevel und geben sich ein Stelldichein. Nach dem ersten Durchgang, der von ÖSV-Trainer Stefan Bürgler eng und drehend gesetzt wurde, liegt die Tirolerin Eva-Maria Brem in einer Gesamtzeit von 1.01,29 Minuten vorne. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Die routinierte Österreicherin sagt im ORF-Interview: „Man hat es wieder gesehen: Von null weg im Flachen den Speed aufzubauen, fällt mir schwerer. Im Steilen hat es aber dann …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Victor Muffat-Jeandet liegt nach dem 1. Riesenslalom Durchgang von Alta Badia in Führung | ]
Victor Muffat-Jeandet liegt nach dem 1. Riesenslalom Durchgang von Alta Badia in Führung

Unmittelbar nach dem Super G und Abfahrtsritt auf der Saslong stand heute in Alta Badia der vierte Riesenslalom der Saison 2015/16 auf dem Programm. Auf der Gran Risa, einer der schwierigsten Riesentorlauf Pisten im Weltcup überhaupt, führt nach dem 1. Durchgang der Franzose Victor Muffat-Jeandet in einer Zeit von 1:16.90 Minuten vor dem Vorjahressieger Marcel Hirscher (+ 0.05) aus Salzburg und dem Norweger Henrik Kristoffersen (+ 0.23). Die Startliste – gleich nach Eintreffen – und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Victor Muffat-Jeandet: „Ich wollte wieder …

Herren News, Top News »

[20 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesenslalom der Herren in Alta Badia/Hochabtei – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesenslalom der Herren in Alta Badia/Hochabtei – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Alta Badia/Hochabtei – Nachdem die Speedspezialisten auf der Saslong ihr Können und ihren Mut eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben, findet auf der berühmten Gran Risa in Alta Badia/Hochabtei ein Riesenslalom statt. Die Gran Risa ist nicht nur berühmt, sondern auch eine der schwierigsten Strecken im Weltcupzirkus. Um 9.30 Uhr (MEZ) eröffnet der erste Läufer den ersten Durchgang, drei Stunden später wird der zweite Lauf ausgetragen. Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS Liveticker finden Sie in der Menüleiste oben!
Topfavorit ist der Österreicher Marcel Hirscher. Der …

Alle News, Herren News, Top News »

[20 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Abfahrtserfolg in Gröden macht Svindal zum alleinigen Rekordsieger auf der Saslong | ]
Abfahrtserfolg in Gröden macht Svindal zum alleinigen Rekordsieger auf der Saslong

Gröden – Der Sieger der heutigen Abfahrt in Gröden heißt Aksel Lund Svindal. Der Norweger, der bereits gestern den Super-G auf der Saslong für sich entschieden hatte, benötigte für seinen 30. Weltcupsieg eine Zeit von 1.54,80 Minuten. Der strahlende Triumphator sagte im TV-Gespräch: „Wenn ich wüsste, warum es so gut geht, hätte ich es jedes Jahr so gemacht. Es läuft einfach. Wie gestern im Super-G, da hatte ich kleine Fehler und kann trotzdem gewinnen. Das muss man einfach genießen. Ich habe letztes Jahr das Skifahren schon vermisst, ich habe richtig …

Alle News, Damen News, Top News »

[20 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Sieg, 100 Punkte und eine Kuh für Lara Gut bei der heutigen Abfahrt in Val d’Isère | ]
Sieg, 100 Punkte und eine Kuh für Lara Gut bei der heutigen Abfahrt in Val d’Isère

Val d’Isère – Traumhaftes Wetter und beste Pistenbedingungen erwarteten die schnellen Damen im französischen Val d’Isère, gleichzeitig Austragungsort der heute stattgefundenen dritten Saisonabfahrt. Eine der Schlüsselstellen auf der Oreiller-Killy-Piste war die Telefonkurve, den hier musste man schon vor dem Sprung „Richtung machen“, damit man das Tempo für die folgenden Passagen mitnehmen konnte. Siegerin des heutigen Tages wurde die Schweizerin Lara Gut, die gestern in der Super-Kombination schon auf dem obersten Podest stehen konnte, in einer Zeit von 1.44,51 Minuten.
Die mit der Sonne um die Wette strahlende Tessinerin lächelte und fasste …

Alle News, Herren News, Top News »

[18 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Abfahrt der Herren in Gröden – Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Abfahrt der Herren in Gröden – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Gröden – Nun beginnen die europäischen Speedwochen. Den Anfang macht wie gewohnt Gröden. Die schnellen Herren möchten auf der Saslong zeigen, aus welchem Holz sie geschnitzt sind. Allen voran der Norweger Aksel Lund Svindal, der in diesem Winter in vier von fünf Speedrennen auf dem obersten Treppchen stand, muss schauen, dass der Kontakt zum zuletzt glänzend aufgelegten Marcel Hirscher aus Österreich nicht abreißt. Am Samstag um 12.15 Uhr (MEZ) wird der erste Läufer aus dem Starthaus gelassen. Die offizielle FIS Startliste – gleich nach Eintreffen – und den FIS Liveticker …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Nach Hundertstelkrimi heißt die Kombi-Königin von Val d’Isère Lara Gut | ]
Nach Hundertstelkrimi heißt die Kombi-Königin von Val d’Isère Lara Gut

Val d’Isère – Am heutigen Freitag bestritten die Weltcupdamen den erste Kombi-Bewerb im Ski-Winter 2015/16. Der Sieg ging an die Eidgenossin Lara Gut. In einer Zeit von 2.38,30 Minuten war sie um winzige 0,01 Sekunden schneller als die, nach der Abfahrt führenden, US-Amerikanerin Lindsey Vonn.
Die Tessinerin, sichtlich glücklich, analysierte ihr Rennen wie folgt: „Ich habe schon den gesamten Sommer über Slalom trainiert. In Are bin ich gestartet, um wieder zu wissen, wie ein Rennen ist. Heute habe ich mir gedacht: Ich muss im Slalom schnell sein und in der Abfahrt …

Alle News, Herren News, Top News »

[18 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal und die Norweger sind beim Super-G von Gröden nicht zu schlagen | ]
Aksel Lund Svindal und die Norweger sind beim Super-G von Gröden nicht zu schlagen

Gröden – Heute wurde in Gröden der dritte Herren-Super-G der Saison 2015/16 ausgetragen. Dabei triumphierte der Norweger Aksel Lund Svindal in einer Gesamtzeit von 1.28,12 Minuten vor seinen Mannschaftskollegen Kjetil Jansrud (+0,34) und Aleksander Aamodt Kilde (+0,44).
Aksel Lund Svindal: „Ich habe gesehen, als Aleks im Ziel war, dass er schwer zu schlagen sein wird. Aber ich habe es geschafft. Ich glaube, wir sind sehr gut vorbereitet. Wir fahren im Sommer sehr viel Ski, und auch sehr viel zusammen. Wenn ich mir Aleks anschaue, dann vielleicht zu viel… Jetzt müssen wir …

Alle News, Damen News, Top News »

[18 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn liegt nach Kombinationsabfahrt in Val d’Isere in Führung | ]
Lindsey Vonn liegt nach Kombinationsabfahrt in Val d’Isere in Führung

Im nobel Skiort Val d’Isére, dort wo vor einer Woche noch Marcel Hirscher & Co. zu Gast waren, wurde heute mit der Alpine Superkombination der Damen das Weltcup Wochenende eröffnet. Beim „Kriterium des ersten Schnees“ hat Lindesy Vonn die Führung nach der Kombinationsabfahrt in einer Zeit von 1:44.13 Minuten, vor Lara Gut (+ 0.38) aus der Schweiz und Cornelia Hütter (+ 0.88) übernommen. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Kombislalom finden sie in der Navigationsleiste oben.
Neun Rennen und sieben Siege, dies ist die für die Konkurrenz erschreckende …

Alle News, Damen News, Top News »

[17 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Bestzeit für Lindsey Vonn beim zweiten Training in Val d’Isère | ]
Bestzeit für Lindsey Vonn beim zweiten Training in Val d’Isère

Val d’Isère – Licht und Schatten beim US-Team. Während Lindsey Vonn mit 1.44,32 Minuten die Trainingsbestzeit aufstellte, kam ihre Mannschaftskollegin Stacey Cook böse zu Sturz. Sie konnte Gott sei Dank wieder aufstehen und selbständig zu Tal fahren.
Hinter Vonn klassierte sich die Schweizerin Lara Gut (+0,32) auf Rang zwei. Dritte wurde die Liechtensteinerin Tina Weirather (+0,89), die wieder zeigte, dass sie auf französischem Schnee zu den Schnellsten gehört. DSV-Athletin Viktoria Rebensburg (+1,07) belegte den vierten Platz. Hinter ihr klassierten sich die Österreicherinnen Nicole Schmidhofer (+1,35), Tamara Tippler (+1,62) und Cornelia Hütter …

Alle News, Herren News, Top News »

[17 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal auch beim Abschlusstraining in Gröden mit Bestzeit | ]
Aksel Lund Svindal auch beim Abschlusstraining in Gröden mit Bestzeit

Beim zweiten und abschließenden Abfahrtstraining der Herren in Gröden / Val Gardena, auf der Saslong, haben die Wikinger ihren Sieganspruch für die Abfahrt am Samstag unter Beweis gestellt. Schnellster war einmal mehr, wie bereits am Vortag, der Norweger Aksel Lund Svindal in einer Zeit von 1:57.09 Minuten, gefolgt von seinem Teamkollegen Kjetil Jansrud (+ 0.24) und dem US-Amerikaner Steven Nyman (+ 0.26), der bereits dreimal in Gröden gewinnen konnte.
Abfahrtsvizeweltmeister Travis Ganong fehlten 28 Hundertstelsekunden auf die Tagesbestzeit. Der US-Amerikaner reihte sich vor dem Südtiroler Peter Fill (5. Platz – + …

Alle News, Herren News, Top News »

[16 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Aksel Lund Svindal mit Bestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Gröden | ]
Aksel Lund Svindal mit Bestzeit beim 1. Abfahrtstraining in Gröden

Nach einer kurzen Regenerationspause meldete sich Aksel Lund Svindal heute in Gröden kraftvoll zurück. Der Norweger erzielte beim 1. Abfahrtstraining auf der Saslong in 1:59.34 Minuten die Tagesbestzeit gefolgt von Vorjahressieger Steven Nyman (+ 0.23) und dessen Landsmann und Abfahrtsvizeweltmeister Travis Ganong (+ 0.42).
Wird es ein Kampf der Giganten? Der zweifache Saison-Sieger Aksel Lund Svindal aus Norwegen war im ersten Training der Schnellste vor dem dreifachen Saslong-Champion Steven Nyman aus den USA.
Am heutigen Mittwoch fand der erste Trainingslauf der 48. Saslong Classic statt. Aksel Lund Svindal war in 1.59,34 der …

Alle News, Damen News, Top News »

[16 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Kanadierin Larisa Yurkiw entscheidet erstes Abfahrtstraining in Val d’Isère für sich | ]
Kanadierin Larisa Yurkiw entscheidet erstes Abfahrtstraining in Val d’Isère für sich

Val d’Isère – Im französischen Val d’Isère bestritten die Damen am heutigen Mittwoch ihr erstes Zeittraining für die am Samstag stattfindende Abfahrt. Schnellste des Tages wurde die Kanadierin Larisa Yurkiw in einer Zeit von 1.47,79 Minuten. Rang zwei sicherte sich die Österreicherin Nicole Schmidhofer; sie lag nur eine Zehntelsekunde hinter Yurkiw.
Auf Platz drei fuhr die große Favoritin Lindsey Vonn (+0,21) aus den USA. Tina Weirather (+0,22) aus Liechtenstein raste auf Rang vier und gab ein kräftiges Lebenszeichen von sich. Auf den Positionen fünf bis neun finden wir mit Fabienne Suter …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Gröden / Val Gardena, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: 1. Abfahrtstraining der Herren in Gröden / Val Gardena, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Alles bereit für die Rennen des 48. Saslong Classic. Ohne Naturschnee, aber mit ausgezeichnetem künstlichen Schnee erwartet die Saslong morgen ab 12.15 Uhr zum ersten Mal die weltbesten Abfahrtsläufer.  Die offizielle Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben!
Für den ersten Trainingslauf werden gute Bedingungen erwartet. Es soll sonnig und leicht bewölkt werden. Die Temperaturen werden am Start zwischen -2° und 1° liegen und im Zielort St. Christina zwischen -3° und 3°.
Schnell, spektakulär, berühmt die Saslong-Abfahrt in Gröden/Südtirol, benannt nach dem ladinischen Namen des 3.181 Meter hohen Langkofels, …

Alle News, Damen News, Top News »

[15 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Mikaela Shiffrins Verletzungen haben sich bestätigt | ]
Mikaela Shiffrins Verletzungen haben sich bestätigt

Vail – Die US-amerikanische Skirennläuferin Mikaela Shiffrin, die sich beim Einfahren vor dem letzten Riesentorlauf in Åre verletzt hat, hat sich Gott sei Dank nicht so schwer verletzt wie anfangs befürchtet. Eine Untersuchung in der Heimat ergab, dass sie sich das Innenband gerissen und eine Prellung des Knochens im rechten Knie zugezogen hatte. Bei einem Kreuzbandriss wäre die Saison wohl vorbei gewesen.
Die 20-Jährige, die bei den ersten beiden Slaloms mit Rekordvorsprüngen die Konkurrenz sowohl schockiert als auch an den Rand der Verzweiflung gebracht hat, will hart trainieren und bald wieder …

Alle News, Herren News, Top News »

[15 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Benjamin Raich wird Skiexperte beim ORF | ]
Benjamin Raich wird Skiexperte beim ORF

Leins im Pitztal/Wien/Madonna di Campiglio – Skifans, aufgepasst! Benni Raich ist wieder zurück! Doch er schnallt sich nicht die Skier an, sondern wird als ORF-Experte die technischen Bewerbe analysieren. Schon wenige Tage vor Weihnachten wird er seine Premiere feiern. Erster Arbeitseinsatz wird der Torlauf der Herren in Madonna di Campiglio sein.
Der Tiroler freut sich über seinen neuen Job. Der frischgebackene Vater und Ehemann von Marlies Schild wird nicht nur in Madonna di Campiglio, sondern auch in Adelboden, Kitzbühel, Schladming und St. Moritz mit von der Partie sein. Die Rennen machten …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Slowakin Petra Vlhová raste beim Torlauf in Åre zu ihrem ersten Weltcupsieg | ]
Slowakin Petra Vlhová raste beim Torlauf in Åre zu ihrem ersten Weltcupsieg

Åre – Petra Vlhová aus der Slowakei gewann den dritten Saison-Torlauf der Damen. In Åre benötigte sie für ihren Sieg eine Zeit von 1.44,26 Minuten. Zweite, sehr zur Freude des schwedischen Publikums, wurde die Hausherrin Frida Hansdotter (+0,59), die die Norwegerin Nina Løseth um sieben Hundertstelsekunden auf den dritten Rang verwies.
Auf Rang vier reihte sich die Österreicherin Michaela Kirchgasser (+1,06) ein. Die Salzburgerin sagte im ORF-Interview: „Es ist ärgerlich. Ich bin nicht richtig in den Lauf gekommen und hatte dann gleich einen Fehler. Der Speed ist da, es geht bergauf. …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Henrik Kristoffersen im Marcel-Hirscher-Stil beim Slalom in Val d’Isère das Maß aller Dinge | ]
Henrik Kristoffersen im Marcel-Hirscher-Stil beim Slalom in Val d’Isère das Maß aller Dinge

Val d’Isère – Nachdem im finnischen Levi wegen Schneemangels der Slalom abgesagt wurde, bestritten am heutigen Sonntag die Herren im französischen Val d’Isère den ersten Torlauf der Saison 2015/16.
Dabei gewann der Norweger Henrik Kristoffersen in einer Gesamtzeit von 1.38,87 Minuten. Er sagte im TV-Gespräch: „Ich war schon ein bisschen nervös. Marcel hatte einen super zweiten Lauf. Ich hatte ein paar kleine Fehler, aber ich war schneller. Ich habe Marcel auf dem Fernseher gesehen. Das hat heute viel Spaß gemacht.“
Der Wikinger, für den es nun 100 Punkte und das rote Leibchen …

Alle News, Damen News, Top News »

[13 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Junge Slowakin Petra Vlhová führt nach dem ersten Slalom-Durchgang von Åre | ]
Junge Slowakin Petra Vlhová führt nach dem ersten Slalom-Durchgang von Åre

Åre – Der dritte Saisonslalom am heutigen Sonntag ging ohne die Dominatorin Mikaela Shiffrin über die Bühne. Die Führende in der Disziplinenwertung hatte sich am gestrigen Samstagmorgen beim Einfahren vor dem Weltcup-Riesenslalom in Åre am rechten Knie verletzt und hat heute die Rückreise in die USA antreten. Bei einer MRI-Untersuchung im Krankenhaus von Östersund wurden bereits eine Seitenbandverletzung und eine Bone Bruise (Knochenstauchung) diagnostiziert. Für die US-amerikanische Olympiasiegerin und amtierende Weltmeisterin ein schwerer Schlag: „Ich hoffe, es kommen keine weiteren Verletzungen zum Vorschein. Erst nach der Untersuchung in den USA …

Alle News, Herren News, Top News »

[13 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Henrik Kristoffersen nach dem 1. Slalom-Durchgang in Val d’Isere in Führung | ]
Henrik Kristoffersen nach dem 1. Slalom-Durchgang in Val d’Isere in Führung

In den französischen Alpen steht heute das erste Slalomrennen der Saison 2015/16 auf dem Programm. Der eigentliche Saisonauftakt für die Torlauf-Spezialisten musste Mitte November im finnischen Levi wegen Schneemangel abgesagt werden. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Mit einem Husarenritt über die eisige und steile Piste „Face de Bellevarde“ übernahm der Norweger Henrik Kristoffersen in einer Zeit von 51.66 Sekunden die Führung nach dem 1. Durchgang vor seinem Mannschaftskollegen Sebastian Foss-Solevaag (+ 0.31). Lokalfavorit Alexis Pinturault (+ 0.79), der gestern …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Slalom der Herren in Val d’Isère, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Slalom der Herren in Val d’Isère, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – Da der Levi-Slalom abgesagt, aber noch nicht nachgeholt wurde, bestreiten die Torläufer erst jetzt den ersten Bewerb des Ski-Winters 2015/16. Am Sonntag wird der erste Durchgang um 9.30 Uhr (MEZ) eröffnet, drei Stunden späterfolgt das Finale der besten 30. Die offizielle FIS-Startliste und den FIS-Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben!
Nach dem mit Mario Matt und Benjamin Raich zwei absolute ÖSV-Topstars ihre Skier an den Nagel gehängt haben, schaut die skisportbegeisterte Alpenrepublik nun auf Marcel Hirscher. Der Salzburger sicherte sich in der vergangenen Saison die kleine Kristallkugel …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für 0,07 Sekunden geben den Zuschlag zugunsten Lindsey Vonn beim RTL in Åre | ]
0,07 Sekunden geben den Zuschlag zugunsten Lindsey Vonn beim RTL in Åre

Åre – Am Ende wurde es noch einmal knapp. Dennoch gewann die US-Amerikanerin Lindsey Vonn am heutigen Samstag den Riesenslalom in Åre und feierte ihren insgesamt 71. Erfolg bei einem Weltcuprennen. Im Fernsehgespräch analysierte die 31-Jährige ihren Sieg: „Ich war am Start sehr nervös, ich habe sehr gekämpft. Ich fühle mich derzeit wohl am Ski, hoffentlich geht es so weiter. Ich habe den Flow aus Amerika mitgenommen, ich habe viel Selbstvertrauen und kann Vollgas geben.“
Zweite wurde die Tirolerin Eva-Maria Brem, die nur sieben Hundertstelsekunden hinter Vonn lag. Die Österreicherin sagte …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Galavorstellung für Marcel Hirscher beim Riesenslalom in Val d’Isère | ]
Galavorstellung für Marcel Hirscher beim Riesenslalom in Val d’Isère

Val d’Isère – Der 26-jährige Marcel Hirscher ist weiterhin das Maß aller Dinge. Der Salzburger gewann den heutigen Riesenslalom im französischen Val d’Isère in einer Gesamtzeit von 2.08,49 Minuten. Er meinte im ORF-Interview: „Es war am Limit, das macht Spaß. Sau geil, das mit Manuel (Feller/Anm. d. Red.). Ich war einer der wenigen, der miterlebt hat, wie hart er gearbeitet hat. Es freut mich auch für die anderen jungen, Nachwuchskrise haben wir heuer keine! Es ist richtig cool hier, die Franzosen sind sehr fanatisch. Ich bin vorher oben in der …

Alle News, Damen News, Top News »

[12 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Speed-Königin Lindsey Vonn auch beim RTL in Åre nach Durchgang eins vorn | ]
Speed-Königin Lindsey Vonn auch beim RTL in Åre nach Durchgang eins vorn

Åre – Beim heutigen Riesenslalom in Åre beherrschten Wind und Eis die Szene. Der Wind war stark, und die Strecke glich einem Tanz auf einer Eisplatte. Der Rennstart wurde auf dem Reservestart verlegt, der Rennbeginn sowieso. In Führung liegt die US-Amerikanerin Lindsey Vonn. Für ihren Lauf benötigte sie eine Zeit von 1.03,29 Minuten. Auf Position zwei liegt die Schwedin Frida Hansdotter (+0,33). Die beste ÖSV-Läuferin, die Tirolerin Eva-Maria Brem (+0,33), liegt auf Platz drei und hat alle Chancen auf den Tagessieg. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den …

Alle News, Herren News, Top News »

[12 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher führt nach dem 1. Riesenslalom Durchgang in Val d’Isere | ]
Marcel Hirscher führt nach dem 1. Riesenslalom Durchgang in Val d’Isere

Nach der Nordamerika-Tour ist der alpine Ski-Weltcup und die Technik-Herren wieder in Europa im Einsatz. Genauer gesagt im französischen Val d’Isere auf der Piste „Face de Bellevarde“  wo am Samstag ein Riesentorlauf auf dem Programm steht. . Nach dem 1. Durchgang führt der Salzburger Marcel Hirscher in einer Zeit von 1:05.31 Minuten vor dem Norweger Henrik Kristoffersen (+ 0.14) und dem Franzosen Victor Muffat-Jeandet (+ 0.18). Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Hier in den Rhone Alps fühlt sich Marcel …

Alle News, Herren News, Top News »

[11 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesentorlauf der Herren in Val d’Isère, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesentorlauf der Herren in Val d’Isère, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Val d’Isère – Nach dem US-amerikanischen Intermezzo in Beaver Creek kehrt die männliche Riesenslalom-Elite wieder nach Europa zurück. Der Weltcupzirkus macht nun im französischen Val d’Isère Station. Am Samstag um 9.30 Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf, das Finale der besten 30 wird drei Stunden später angesetzt. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in unserer Navigationsleiste oben!
In der Riesentorlaufwertung konnte sich der Österreicher Marcel Hirscher, der in Beaver Creek sowohl den Super-G als auch den Riesenslalom für sich entscheiden konnte, etwas von der Konkurrenz absetzen. Somit ist er …

Alle News, Damen News, Top News »

[11 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Schock-Nachricht für den DSV: Erneuter Kreuzbandriss bei Veronique Hronek | ]
Schock-Nachricht für den DSV: Erneuter Kreuzbandriss bei Veronique Hronek

Skirennfahrerin Veronique Hronek zog sich am vergangenen Mittwoch beim Training in Trysil/Schweden einen Kreuzbandriss sowie eine Verletzung am Innenmeniskus im linken Knie zu und fällt für den Rest der Saison aus.
DSV-Mannschaftsarzt Dr. Peter Brucker diagnostizierte nach einer MRT-Untersuchung im Krankenhaus Rechts der Isar/TU München einen Kreuzbandriss sowie einen Einriss des Innenmeniskus im linken Knie. Die 25-jährige Bundespolizistin vom SV Unterwössen hatte sich die Verletzung beim Riesenslalomtraining in Trysil/Schweden zugezogen. Hronek hatte sich bereits vor zehn Monaten das Kreuzband bei den Weltmeisterschaften in Vail im linken Knie gerissen.
Veronique Hronek wird in …

Alle News, Top News »

[10 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Peter Schröcksnadel im Skiweltcup TV Interview: „Die Rückkehr zum hehren Sport erscheint mir im Moment als Utopie!“ | ]
Peter Schröcksnadel im Skiweltcup TV Interview: „Die Rückkehr zum hehren Sport erscheint mir im Moment als Utopie!“

Innsbruck – Der am 30. Juli 1941 in der Tiroler Hauptstadt Innsbruck geborene Unternehmer Peter Schröcksnadel steht seit 1990 dem Österreichischen Skiverband als Präsident vor. Überdies ist er als Vizepräsident des Österreichischen Olympischen Komitees tätig. Außerdem hatte er auch das Amt des Präsidenten der European Ski Federation (ESF) inne. Wir von skiweltcup.tv unterhielten sich mit dem Tiroler über die abgelaufene Saison 2014/15, die US-Amerikanerin Lindsey Vonn und ihr wiedererstarktes Auftreten, die Kritik am Teambewerb, die Slowenin Tina Maze und ihre Fähigkeiten als Allrounderin, den Ist-Zustand in der Reha von Anna …

Alle News, Herren News, Top News »

[10 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Mathias Berthold: Wir reisen mit einer schlagkräftigen Mannschaft nach Val d’Isère | ]
Mathias Berthold: Wir reisen mit einer schlagkräftigen Mannschaft nach Val d’Isère

Val d’Isere ist ein Fixpunkt des alpinen Skiweltcups. Auf der La face de Bellevarde werden in diesem Jahr ein Riesenslalom und Slalom ausgetragen. Das „Kriterium des ersten Schnees“ in den französischen Alpen wird bereits seit 1955, wenn Petrus mitspielte, alljährlich im Dezember ausgetragen.
Für den DSV gehen in Val d’Isère sechs Athleten an den Start. Im Riesenslalom versuchen Fritz Dopfer (SC Garmisch), Felix Neureuther (SC Partenkirchen), Stefan Luitz (SC Bolsterlang) und Dominik Schwaiger (WSV Königssee) viele Weltcuppunkte einzufahren. Beim sonntägigen Slalom ruhen die Hoffnungen des DSV auf Fritz Dopfer (SC Garmisch), …

Alle News, Damen News, Top News »

[10 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Viktoria Rebensburg reist mit positiven Eindrücken nach Are | ]
Viktoria Rebensburg reist mit positiven Eindrücken nach Are

Nach den Rennen auf dem amerikanischen Kontinent geht es im Weltcup der Alpinen am kommenden Wochenende in Europa weiter. Der schwedische Wintersportort Are rückte bereits 1954 als Veranstalter der alpinen Ski-WM in den Blickpunkt. Im Jahr 1969 wurde Are in den Weltcupkalender aufgenommen und ist seither ein echter Fixpunkt. Am Freitag und Samstag kämpfen hier die DSV Damen um Weltcuppunkte. Mit Viktoria Rebensburg geht im Riesenslalom auch eine Läuferin an den Start, der man durchaus eine Podest-Platzierung zutrauen kann.
Für den DSV gehen in Are insgesamt neun Athletinnen an den Start. …

Alle News, Herren News, Top News »

[7 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Stefan Luitz hat das Zeug zum Spitzenfahrer | ]
Stefan Luitz hat das Zeug zum Spitzenfahrer

Stefan Luitz aus Bolsterlang im Allgäu musste am Sonntag erfahren, wie es ist, wenn man innerhalb ein paar Sekunden vom gefeierten Skistar zum Bruchpiloten abgestempelt werden kann.
Luitz hatte im ersten Riesenslalom Durchgang in Beaver Creek mit Startnummer 19 einen furiosen Lauf gezeigt und reihte sich mit einem Rückstand von 15 Hundertstelsekunden hinter Gesamtweltcupsieger Marcel Hirscher auf dem zweiten Platz ein.
Ganz Ski-Deutschland war begeistert und zitterte im Finallauf von Beaver Creek mit Stefan Luitz. Bei der ersten Zwischenzeit hatte er seinen Vorsprung, gerechnet auf den Führenden Victor Muffat-Jeandet aus Frankreich, von …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher gewinnt den Riesentorlauf von Beaver Creek souverän | ]
Marcel Hirscher gewinnt den Riesentorlauf von Beaver Creek souverän

Beaver Creek – Am heutigen Sonntag wurde der zweite Herren-Riesentorlauf der alpinen Saison 2015/16 ausgetragen. Dabei triumphierte der Salzburger Marcel Hirscher. In einer Zeit von 2.32,58 Minuten deklassierte der gestrige Super-G-Sieger die Konkurrenz. Im ORF-Interview sagte der 26-Jährige: „Training und Rennen sind glücklicherweise zwei paar Schuhe. Es freut mich, dass Leiti und Schörgi ihre Trainingsleistungen zeigen konnten. Es war heute schon sehr anstrengend, aber ich bin sehr happy. 100 Punkte in Summe wären schon schön gewesen, dass es jetzt 200 sind, ist genial. Jetzt heißt es, gut daheim ankommen und …

Alle News, Damen News, Top News »

[6 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn erfüllt sich Traum vom Lake Louise Triple | ]
Lindsey Vonn erfüllt sich Traum vom Lake Louise Triple

Zum Abschluss des kanadischen Speed-Wochenende stand am heutigen Sonntag in Lake Louis traditionell ein Super-G Rennen auf dem Programm. Dabei hat sich Lindsey Vonn ihren Traum vom Lake Louise Triple erfüllt. Nach den Abfahrtssiegen am Freitag und Samstag war die US-Amerikanerin auch am Sonntag eine Klasse für sich. Die 31-Jährige holte sich den Sieg in einer Zeit von 1:19.79 Minuten und verwies die beiden Österreicherinnen Tamara Tippler (+ 1.32 Sekunden) und Cornelia Hütter (+ 1.35) auf die Plätze zwei und drei.
Lindsey Vonn: „Im Steilhang war ich sehr aggressiv unterwegs. Ich …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Marcel Hirscher liegt beim Riesenslalom von Beaver Creek in Führung | ]
Marcel Hirscher liegt beim Riesenslalom von Beaver Creek in Führung

Beaver Creek – Heute wird das zweite Ski-Adventwochenende der Herren mit einem Riesentorlauf in Beaver Creek abgeschlossen. Nach dem ersten Durchgang führt der Salzburger Marcel Hirscher in einer Zeit von 1:16.93 Minuten, vor dem stark aufzeigenden Deutschen Stefan Luitz (+ 0.15) und dem Schweden Andre Myhrer (+ 0.34). Die Startliste und den Liveticker für den Finallauf finden sie in der Navigationsleiste oben.
Marcel Hirscher analysierte das Rennen im ORF Interview: „Ich weiß nicht, wie es für die Zuschauer ausgeschaut hat, aber angefühlt hat es sich so, als ob ich immer wieder …

Alle News, Herren News, Top News »

[6 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Riesentorlauf der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Riesentorlauf der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Beaver Creek – Marcel Hirscher gewinnt in Beaver Creek vor Ted Ligety. Okay, im Riesenslalom wäre dies ein ganz normales Rennergebnis. Da jedoch am Samstag der Super-G mit diesem Resultat endete gleicht dies einer kleinen sportlichen Sensation. Am Sonntag kommt es nun zum echten Duell der Giganten auf der Birds of Prey; und zwar im Riesenslalom. Um 17.45 Uhr (MEZ) beginnt der erste Lauf, der Startschuss zum finalen Showdown fällt drei Stunden später. Die offizielle FIS-Startliste und den Liveticker finden Sie in der Menüleiste oben!
Eins vorweg. Der große Favorit heißt …

Alle News, Damen News, Top News »

[5 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn auch in der zweiten Lake Louise-Abfahrt eine Klasse für sich | ]
Lindsey Vonn auch in der zweiten Lake Louise-Abfahrt eine Klasse für sich

Lake Louise – Die 31-jährige US-Amerikanerin bleibt in Lake Louise das Maß aller Dinge. Lindsey Vonn siegte in der zweiten Abfahrt in einer Zeit von 1.50,43 Minuten und deklassierte die Konkurrenz.
Gut gelaunt berichtete Vonn, die den Erfolg ihrer Schwester Karin zum 27. Geburtstag schenkte: „Die Geschwindigkeit war heute höher als gestern. Bei dieser Sicht war es schwierig, die Wellen zu sehen. Mein Lauf war sicherlich nicht perfekt, es hat mich unten immer wieder aus der Hocke geholt. Ich bin hier aber schon so oft gefahren, es war nichts mehr Neues …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Überraschender Premierensieg für Marcel Hirscher im Super-G von Beaver Creek | ]
Überraschender Premierensieg für Marcel Hirscher im Super-G von Beaver Creek

Beaver Creek – Der Österreicher Marcel Hirscher gewann sensationell und für viele überraschend den Super-G von Beaver Creek. Der Salzburger nutzte seine niedrige Startnummer 4 optimal und benötigte für seinen Erfolg auf der „Birds of Prey“ eine Zeit von 1.06,90 Minuten. Da der Start aufgrund ungünstiger Witterungsverhältnisse nach unten verlegt wurde, war die Siegerzeit auch im Vergleich zu anderen Jahren kürzer.
Der 26-Jährige, der seinen 32. Weltcupsieg und seinen ersten Erfolg in einem Speedrennen feierte, sagte im ORF-Interview: „Die niedrige Nummer war heute sicherlich kein Nachteil. Die Kurve bei Screaching Owl …

Alle News, Herren News, Top News »

[5 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für LIVE: Super-G der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker | ]
LIVE: Super-G der Herren in Beaver Creek, Vorbericht, Startliste und Liveticker

Beaver Creek – Sieg in der Abfahrt in Lake Louise, Sieg im Super G in Lake Louise, Sieg in der Abfahrt von Beaver Creek. Der Norweger Aksel Lund Svindal hat einen eindrucksvollen Saisonstart hingelegt! Natürlich ist der Norweger auch der große Favorit auf den Sieg im Super-G im US-amerikanischen Beaver Creek. Er hat allemal das Zeug, auch hier auf dem obersten Treppchen zu stehen. Am morgigen Samstag wissen wir ab 19 Uhr (MEZ) mehr. Die Startliste und den Liveticker finden Sie in der Navigationsleiste oben!
Der Wikinger Kjetil Jansrud hat im …

Alle News, Damen News, Top News »

[4 Dez 2015 | Kommentare deaktiviert für Lindsey Vonn fährt in der ersten Abfahrt von Lake Louise der Konkurrenz auf und davon(n) | ]
Lindsey Vonn fährt in der ersten Abfahrt von Lake Louise der Konkurrenz auf und davon(n)

Lake Louise – Heute wurde die erste Saisonabfahrt der Damen in Lake Louise ausgetragen. Dabei siegte die US-Amerikanerin Lindsey Vonn in ihrem Wohnzimmer in einer Gesamtzeit 1.50,50 Minuten. Die strahlende Siegerin meinte im TV-Gespräch: „Ich hatte keinen perfekten Lauf, aber Gott sei Dank hatte ich unten schnelle Ski. Ich bin nicht unschlagbar. Die jungen Mädels kommen stark, aber zum Glück konnte ich wieder vorne sein. Ich bin eine direkte Linie gefahren, war zu hart auf der Kante – ich bin sehr glücklich, dass ich nicht im Netz war. Es ist …