Home » Alle News, Damen News, Top News

Federica Brignone und Co. genießen in Courmayeur das Bad in der Menge

Federica Brignone und Co. genießen in Courmayeur das Bad in der Menge (©La Thuile Valle d'Aosta / Facebook)

Federica Brignone und Co. genießen in Courmayeur das Bad in der Menge (©La Thuile Valle d’Aosta / Facebook)

Courmayeur – Am gestrigen Samstag fand in Courmayeur im italienischen Aostatal ein großes Saisonfest im Heeressportzentrum statt. Dort verweilten viele azurblaue Wintersportlerinnen und -sportler. Alles stand unter dem Motto „Der Frühling zerstört den Schnee, nicht aber die Leidenschaft“.

Viele Jugendliche waren gekommen, um ihre Stars zu bewundern. Federica Brignone, Marta Bassino, Lara Della Mea, Giuliano Razzoli und die Curtoni-Schwestern Irene und Elena waren anwesend. Sie standen den vielen Fans für Selfies, Gespräche und Autogramme zur Verfügung.

Man blickte auch in die nahe Zukunft. Dabei kann sich das Aostatal freuen, zumal La Thuile im nächsten Jahr wieder die Damen zu einem Weltcupeinsatz erwartet.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Anmerkungen werden geschlossen.