Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News

FIS stellt Europacup-Kalender der Damen 2018/19 vor

Die Europacup-Damen sind auch in der kommenden Saison zu Gast in Altenmarkt-Zauchensee.

Die Europacup-Damen sind auch in der kommenden Saison zu Gast in Altenmarkt-Zauchensee.

Funäsdalen – Jetzt steht auch der vorläufige Europacup-Kalender der Damen für die bevorstehende Ski-Winter 2018/19 fest. Am 30.11./1.12.2018 werden die Frauen die Saison mit zwei Riesentorläufen im schwedischen Funäsdalen eröffnen.

Die letzten Rennen vor Weihnachten finden im österreichischen Zauchensee statt. Die Damen bestreiten dort zwei Abfahrten und einen Super-G. In Göstling werden die Technikerinnen am 11./12.1.2019 erwartet. Dabei wollen sie im Riesenslalom und Torlauf überzeugen.

Die Schweiz kommt vom 21. Bis zum 29.1.2019 zum Handkuss. Zuerst (21./22.1.) greifen die Riesentorlaufspezialistinnen in Zinal ins Renngeschehen ein. Nach einem Tag Verschnaufpause wollen am 24./25.1. die Slalom-Damen in Melchsee-Frutt überzeugen. Abgerundet wird das eidgenössische Januar-Mammutprogramm am 28./29.1. In Les Diablerets stehen ein Super-G und eine Alpine Kombination auf dem Kalenderblatt. Am Samstag, den 16.2.2019 wird die Schweiz noch einmal ein Rennen austragen. Sowohl an diesem Tag als auch am Folgetag hoffen die Schlachtenbummler auf zwei spannende Abfahrten in Crans-Montana.

Dazwischen sind erneut die Riesenslalom- und Torlaufspezialistinnen gefragt. Am 7./8.2.2019 freuen sie sich auf ihre Einsätze im deutschen Berchtesgaden.

Ski Europacup 2018/19 Terminplan der Damen

30.11.2018 – Riesenslalom der Damen in Funasdalen (SWE)
01.12.2018 – Riesenslalom der Damen in Funasdalen (SWE)
03.12.2018 – Slalom der Damen in Trysil (NOR)
04.12.2018 – Slalom der Damen in Trysil (NOR)
06.12.2018 – Super-G der Damen in Kvitfjell (NOR)
07.12.2018 – Alpine Kombi der Damen in Kvitfjell (NOR)
13.12.2018 – Riesenslalom der Damen in Andalo (ITA)
14.12.2018 – Riesenslalom der Damen in Andalo (ITA)
19.12.2018 – Abfahrt der Damen in Zauchensee (AUT)
20.12.2018 – Abfahrt der Damen in Zauchensee (AUT)
21.12.2018 – Super-G der Damen in Zauchensee (AUT)
11.01.2019 – Riesenslalom der Damen in Göstling (AUT)
12.01.2019 – Slalom der Damen in Göstling (AUT)
16.01.2019 – Abfahrt der Damen in San Pellegrino (ITA)
17.01.2019 – Abfahrt der Damen in San Pellegrino (ITA)
18.01.2019 – Rennen in San Pellegrino (ITA) – Infos folgen
21.01.2019 – Riesenslalom der Damen in Zinal (SUI)
22.01.2019 – Riesenslalom der Damen in Zinal (SUI)
24.01.2019 – Slalom der Damen in Melchsee Frutt (SUI)
25.01.2019 – Slalom der Damen in Melchsee Frutt (SUI)
28.01.2019 – Super-G der Damen in Les Diablerets (SUI)
29.01.2019 – Alpine Kombi der Damen in Les Diablerets (SUI)
31.01.2019 – Riesenslalom der Damen in Tignes (FRA)
01.02.2019 – Parallelslalom der Damen in Tignes (FRA)
07.02.2019 – Riesenslalom der Damen in Berchtesgaden (GER)
08.02.2019 – Slalom der Damen in Berchtesgaden (GER)
16.02.2019 – Abfahrt der Damen in Crans Montana (SUI)
17.02.2019 – Abfahrt der Damen in Crans Montana (SUI)
02.03.2019 – Riesenslalom der Damen in Jasna (SVK)
03.03.2019 – Slalom der Damen in Jasna (SVK)
13.03.2019 – Abfahrt der Damen in Italien – Infos folgen
14.03.2019 – Super-G der Damen in Italien – Infos folgen
16.03.2019 – Riesenslalom der Damen in Folgaria (ITA)
16.03.2019 – Slalom der Damen in Folgaria (ITA)

 

Anmerkungen werden geschlossen.