7 August 2018

Francesca Marsaglia steigt nach langer Verletzungspause ins Training ein

© Archivio FISI /  Francesca Marsaglia steigt nach langer Verletzungspause ins Training ein (Foto: Pier Marco Tacca/ Pentaphoto)
© Archivio FISI / Francesca Marsaglia steigt nach langer Verletzungspause ins Training ein (Foto: Pier Marco Tacca/ Pentaphoto)

Stilfser Joch – Vor kurzer Zeit waren noch die azurblauen Speed-Spezialisten am Stilfser Joch im Einsatz. In dieser Woche schwitzen die Techniker. Bis zum Sonntag wollen Riccardo Tonetti, Giovanni Borsotti, Roberto Nani, Luca De Aliprandini, Manfred Mölgg, Fabian Bacher und Stefano Gross die guten Bedingungen nutzen.

Vor der langen Reise nach Südamerika machen auch die Italienerinnen auf dem Gletscher im Vinschgau Halt. Karoline Pichler, Nicol Delago, Hanna Schnarf, Elena Fanchini, Elena Curtoni, Nadia Fanchini und Francesca Marsaglia schnallen ihre Skier an und feilen an ihrer Idealform. Marsaglia kommt nach einer längeren Verletzungspause zurück. Für sie sind die Einheiten auf dem Stilfser Joch eine kleine Standortbestimmung.

Und auch die azurblauen C-Kader-Damen wie etwa Elisa Platino und Petra Unterholzner trainieren am Stilfser Joch.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Verwandte Artikel:

LIVE: Ski Weltcup Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo - Vorbericht, Startliste, Liveticker - Startzeit: 11.45 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo - Vorbericht, Startliste, Liveticker - Startzeit: 11.45 Uhr

Cortina d‘Ampezzo – Wenn man die zwei Abfahrtstrainings, die Abfahrt vom Samstag und die Disziplinenwertung als Gradmesser nimmt, kann es beim Super-G der Damen auf der Olimpia delle Tofane, gelegen in Cortina d’Ampezzo inmitten der majestätisch erhabenen Gipfelwelt der bellunesischen Dolomiten, mit der Italienerin Sofia Goggia nur eine Siegerin geben. Ob das auch so sein wird, sehen wir… LIVE: Ski Weltcup Super-G der Damen in Cortina d’Ampezzo – Vorbericht, Startliste, Liveticker – Startzeit: 11.45 Uhr weiterlesen

Südtiroler Alex Vinatzer übernimmt Zwischenführung beim Slalom auf den Ganslernhang in Kitzbühel
Südtiroler Alex Vinatzer übernimmt Zwischenführung beim Slalom auf den Ganslernhang in Kitzbühel

Kitzbühel – Nachdem der Slalom-Klassiker der Herren in Kitzbühel von Sonntag auf heute verschoben wurde, sorgen dichter Schneefall und diffuse Lichtverhältnisse für keine idealen Bedingungen auf dem Ganslernhang. Aber die Männer müssen da durch. Nach dem ersten Durchgang führt der junge Südtiroler Alex Vinatzer in einer Zeit von 50,59 Sekunden knapp vor dem Franzosen Clemént… Südtiroler Alex Vinatzer übernimmt Zwischenführung beim Slalom auf den Ganslernhang in Kitzbühel – Finale live ab 13.45 weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo 2022 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.30 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo 2022 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 11.30 Uhr

Cortina d‘Ampezzo – Die zwei Abfahrtstrainings haben gezeigt, dass der Sturz von Zauchensee der Italienerin Sofia Goggia nicht geschadet hat. Sie möchte wieder zu einer neuen Siegesserie ansetzen und in der norditalienischen Provinz Belluno ihr erstes Ausrufezeichen setzen. Um 11.30 Uhr (MEZ) geht’s los. Die offizielle FIS Startliste für die Abfahrt der Damen um 11.30… LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Damen in Cortina d‘Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr weiterlesen

LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 - Vorbericht, Startliste und Liveticker (Foto: © Archivo FISI/Alessandro Trovati/Pentaphoto)
LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 - Vorbericht, Startliste und Liveticker (Foto: © Archivo FISI/Alessandro Trovati/Pentaphoto)

Beim ersten Abfahrtstraining am Donnerstag in Cortina d’Ampezzo zeigte sich Sofia Goggia bestens erholt von ihrem Sturz bei der Ski Weltcup Abfahrt in Zauchensee. Die Italienerin zauberte auf der Olimpia delle Tofane die schnellste Zeit in den Schnee und verwies die Österreicherin Ramona Siebenhofer und Federica Brignone auf die Plätze zwei und drei. Vor der… LIVE: 2. Abfahrtstraining der Damen in Cortina d’Ampezzo 2022 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 11.30 Uhr weiterlesen

Olympia 2022: Für Petra Vlhová steht die Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele im Mittelpunkt
Olympia 2022: Für Petra Vlhová steht die Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele im Mittelpunkt

Zauchensee – Die slowakische Ski Weltcup Rennläuferin Petra Vlhová bestritt im österreichischen Zauchensee ihre ersten Speedrennen im alpinen Skiwinter 2021/22. Vom ersten Zeittraining am Donnerstag bis hin zum gestrigen Super-G konnte sich die 26-Jährige sukzessive steigern. Darüber hinaus gewann sie an Schnelligkeit und Selbstvertrauen. Die Athletin zeigte in beiden Rennen solide Ergebnisse. Trotz der verbesserten… Olympia 2022: Für Petra Vlhová steht die Vorbereitung auf die Olympischen Winterspiele im Mittelpunkt weiterlesen