7 August 2018

Francesca Marsaglia steigt nach langer Verletzungspause ins Training ein

© Archivio FISI /  Francesca Marsaglia steigt nach langer Verletzungspause ins Training ein (Foto: Pier Marco Tacca/ Pentaphoto)
© Archivio FISI / Francesca Marsaglia steigt nach langer Verletzungspause ins Training ein (Foto: Pier Marco Tacca/ Pentaphoto)

Stilfser Joch – Vor kurzer Zeit waren noch die azurblauen Speed-Spezialisten am Stilfser Joch im Einsatz. In dieser Woche schwitzen die Techniker. Bis zum Sonntag wollen Riccardo Tonetti, Giovanni Borsotti, Roberto Nani, Luca De Aliprandini, Manfred Mölgg, Fabian Bacher und Stefano Gross die guten Bedingungen nutzen.

Vor der langen Reise nach Südamerika machen auch die Italienerinnen auf dem Gletscher im Vinschgau Halt. Karoline Pichler, Nicol Delago, Hanna Schnarf, Elena Fanchini, Elena Curtoni, Nadia Fanchini und Francesca Marsaglia schnallen ihre Skier an und feilen an ihrer Idealform. Marsaglia kommt nach einer längeren Verletzungspause zurück. Für sie sind die Einheiten auf dem Stilfser Joch eine kleine Standortbestimmung.

Und auch die azurblauen C-Kader-Damen wie etwa Elisa Platino und Petra Unterholzner trainieren am Stilfser Joch.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Verwandte Artikel:

Marco Odermatt kehrt ins Weltcupgeschehen zurück
Marco Odermatt kehrt ins Weltcupgeschehen zurück

Cortina d’Ampezzo – Im italienischen Cortina d’Ampezzo werden am morgigen Freitag und am Samstag zwei Super-G’s der Herren ausgetragen. Der Schweizer Marco Odermatt, der letzthin nach einer kurzen Verletzungspause zwei Rennen ausgelassen hat, freut sich auf sein Comeback. Die Rennen im WM-Ort von 2021 können als Ersatzrennen für die in Gröden und Lake Louise ausgefallenen… Marco Odermatt kehrt ins Weltcupgeschehen zurück weiterlesen

Julia Scheib peilt einen Platz im ÖSV-WM-Riesenslalom-Aufgebot an
Julia Scheib peilt einen Platz im ÖSV-WM-Riesenslalom-Aufgebot an

Kronplatz/Courchevel-Méribel – Die österreichische Skirennläuferin Julia Scheib, die bei den beiden Riesentorläufen auf der „Erta“-Piste in Südtirol an den Top-10 kratzte, will sich für höhere Aufgaben empfehlen. Und diese kommen einem WM-Startplatz gleich. Die 24-Jährige, die Ende 2022 nach einer langen Verletzungspause die Rückkehr in den Weltcupzirkus schaffte, kann auf die guten Resultate aufbauen. Gegenwärtig… Julia Scheib peilt einen Platz im ÖSV-WM-Riesenslalom-Aufgebot an weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Riesentorlauf der Herren in Schladming 2023 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 17.45 Uhr / Finale 20.45 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Riesentorlauf der Herren in Schladming 2023 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 17.45 Uhr / Finale 20.45 Uhr

Schladming – Auch wenn sich alle Sorgen um das Knie der (schweizerischen) Nation machen – die Rede ist von dem Knie von Marco Odermatt – hofft der Führende in der Disziplinenwertung, dass er an den Start gehen kann. Selbst wenn er beim Nachtspektakel auf der Planai fehlen würde, würde er das rote Trikot über die… LIVE: Ski Weltcup Riesentorlauf der Herren in Schladming 2023 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 17.45 Uhr / Finale 20.45 Uhr weiterlesen

Shiffrin schreib auf dem Kronplatz Skigeschichte
Shiffrin schreib auf dem Kronplatz Skigeschichte

Mikaela Shiffrin legt den Titel „Prinzessin der ERTA“ ab und wird durch ihren 83. Sieg im Frauenweltcup zur „Königin aller Zeiten“. Die US-Amerikanerin gewinnt das erste von zwei Weltcuprennen am Kronplatz vor Lara Gut-Behrami und Federica Brignone. Es war ein toller erster Lauf für US-Skistar Mikaela Shiffrin, mit dem sie zunächst die Superzeit von Federica… Shiffrin schreibt auf dem Kronplatz Skigeschichte weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Schladming 2023 (Nightrace) - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 17.45 Uhr / Finale 20.45 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Schladming 2023 (Nightrace) - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 17.45 Uhr / Finale 20.45 Uhr

Schladming – Keine drei Tage nach dem Rennen auf dem Kitzbüheler „Ganslernhang“ sind die Slalomspezialisten erneut im Einsatz. Auf sie wartet ein actionreiches und mehr als nur spannendes Flutlichtspektakel auf der Schladminger „Planai“. Der Startschuss für den ersten Lauf ertönt um 17.45 Uhr (MEZ); das Finale findet drei Stunden später statt. Die offizielle FIS Startliste… LIVE: Ski Weltcup Slalom der Herren in Schladming 2023 (Nightrace) – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 17.45 Uhr / Finale 20.45 Uhr weiterlesen