17 November 2018

Mikaela Shiffrin startet in Levi mit Sieg in die Slalom-Saison 2018/19

Mikaela Shiffrin startet in Levi mit Sieg in die Slalom-Saison 2018/19
Mikaela Shiffrin startet in Levi mit Sieg in die Slalom-Saison 2018/19

Mikaela Shiffrin gewinnt den ersten Damen-Slalom der WM Saison 2018/19 und feiert im finnischen Levi ihren 44. Sieg im Skiweltcup, den 33. im Slalom. Die amtierende Gesamtweltcupsiegerin aus den USA setzte sich in einer Gesamtzeit von 1:32.61 Minuten vor der Vorjahressiegerin Petra Vlhova (+ 0.58) aus der Slowakei und der Österreicherin Bernadette Schild (+ 0.79), die sich mit Laufbestzeit im Finale um neun Plätze verbessern konnte, durch.

Mikaela Shiffrin: „Gewinnen ist immer eine tolle Sache. Natürlich freue ich mich gemeinsam mit meinem Team über den Erfolg. Mit einem Sieg in die Saison zu starten ist für alle gut. Auch Petra Vlhova ist sehr gut gefahren. Mit Blick auf die nächsten Rennen haben wir noch einiges zu tun, aber heute Abend werden sicher etwas feiern!“

Bernadette Schild: ‚Vielleicht hab ich so einen eingeschlafenen ersten Lauf gebraucht, um zu zeigen, dass ich richtig Skifahren kann. Im Finale konnte ich zeigen, was ich gerade im steilen Bereich draufhabe. Mal ein gutes Resultat in Levi zu holen, ist gut. Es ist schön so in die Saison zu starten. Jetzt muss ich in den nächsten Rennen einfach weiter munter drauflos fahren!“

Daten und Fakten zum 1. Skiweltcup-Slalom der Damen in Levi 2018/19

Offizielle FIS-Startliste 1. Durchgang – Start 11.00 Uhr **
Offizieller FIS-Liveticker der Damen – 1. Durchgang
Offizieller FIS Zwischenstand nach dem 1. Durchgang **
Offizielle FIS-Starliste 2. Durchgang – Start 13.45 Uhr **
Offizieller FIS-Liveticker der Damen – 2. Durchgang
Offizieller FIS-Endstand Slalom der Damen in Levi **

** Alle Daten werden sofort nach Eintreffen aktualisiert

Slalom Olympiasiegerin Frida Hansdotter verpasste den Sprung auf das Podium und reihte sich mit einem Rückstand von 2 Hundertstelsekunden vor der Schweizerin Wendy Holdener (5. Platz – + 0.85) und ihrer schwedischen Teamkollegin Anna Swenn Larsson (6. – + 0.89) auf dem vierten Rang ein.

Die Plätze sieben und acht waren mit Katharina Gallhuber (7. + 1.05) und Katharina Liensberger (8. – + 1.24) fest in österreichischer Hand.

Katharina Gallhuber: „Es ist schon etwas bitter, wenn man nach dem ersten Durchgang so gut im Rennen liegt. Im Steilhang war ich einfach nicht gut. Jetzt gilt es Selbstvertrauen mitnehmen für die nächsten Rennen.“

Innerhalb der Top Ten konnten sich auch die Norwegerin Nina Haver Loeseth (9. – + 1.47) und Michelle Gisin (10. – + 1.95) aus der Schweiz klassieren.

Offizieller FIS-Endstand Slalom der Damen in Levi

Verwandte Artikel:

LIVE: 2. Super-G der Herren in Beaver Creek - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 18.45 Uhr
LIVE: 2. Super-G der Herren in Beaver Creek - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 18.45 Uhr

Beaver Creek – 24 Stunden nach dem ersten Super-G der Herren in Beaver Creek sind die Speedspezialisten abermals gefragt. In den USA steht der zweite Super-G im Olympiawinter 2021/22 auf dem Kalenderblatt. Und wenn man den Teufelsritt des Schweizers Marco Odermatt gesehen hat, kann man sich vorstellen, wer der haushohe Favorit im zweiten Rennen sein… LIVE: 2. Super-G der Herren in Beaver Creek – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 18.45 Uhr weiterlesen

LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Lake Louise - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 20.30 Uhr
LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Lake Louise - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeit: 20.30 Uhr

Lake Louise – Nun hat auch das lange Warten der Abfahrtspezialistinnen ein Ende gefunden. Sie möchten, vorausgesetzt das Wetter passt, mit einem Rennen im kanadischen Lake Louise in die Olympiasaison 2021/22 starten. Um 20.30 Uhr (MEZ) eröffnet die Dame mit der Startnummer 1 das Rennen. Die offizielle FIS Startliste für den 1. Abfahrtslauf der Damen… LIVE: 1. Abfahrt der Damen am Freitag in Lake Louise – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeit: 20.30 Uhr weiterlesen

Marco Odermatt gewinnt ersten Super-G auf der Birds of Prey in Beaver Creek
Marco Odermatt gewinnt ersten Super-G auf der Birds of Prey in Beaver Creek

Beaver Creek – Am heutigen Donnerstagabend fand auf der „Birds of Prey“ von Beaver Creek der erste Super-G der Herren in der noch jungen Skiweltcupsaison 2021/22 statt. Dabei belohnte sich der Schweizer Marco Odermatt trotz einer sehr risikoreichen Fahrt in einer Zeit von 1.08,61 Minuten mit dem Tagessieg. Olympiasieger Matthias Mayer aus Österreich lag als… Marco Odermatt gewinnt souverän ersten Super-G auf der Birds of Prey in Beaver Creek weiterlesen

Matthias Mayer hinter Marco Odermatt als Zweiter beim Super-G in Beaver Creek auf dem Podest
Matthias Mayer hinter Marco Odermatt als Zweiter beim Super-G in Beaver Creek auf dem Podest

Beim ersten Super-G in Beaver Creek (USA) gelang Matthias Mayer der nächste ÖSV-Podestplatz. Der Kärntner belegte beim Sieg des Schweizers Marco Odermatt den zweiten Platz (+0,78 Sek.). Rang drei ging überraschend an Broderick Thompson (CAN). Ein spektakulärer erster Super-G der Weltcupsaison ging auf der Birds of Prey in Beaver Creek über die Bühne. Nachdem die… ÖSV News: Matthias Mayer hinter Marco Odermatt als Zweiter beim Super-G in Beaver Creek auf dem Podest weiterlesen

Nicole Schmidhofer will am Freitag bei der Abfahrt in Lake Louise ihr Comeback feiern.
Nicole Schmidhofer will am Freitag bei der Abfahrt in Lake Louise ihr Comeback feiern.

Lake Louise – Auch wenn sich die österreichische Skirennläuferin Nicole Schmidhofer nach ihrer Rückkehr in den Weltcupzirkus beim ersten und einzigen Training und schwierigen Bedingungen in Lake Louise einen großen Rückstand eingehandelte, will sie bei der Abfahrt am Freitag an den Start gehen und somit ihr Selbstvertrauen stärken. Nach ihrer schweren Verletzung, welche sie sich… Nicole Schmidhofer will am Freitag bei der Abfahrt in Lake Louise ihr Comeback feiern. weiterlesen

Banner TV-Sport.de