Home » Alle News, Damen News, Top News

Mikaela Shiffrin will weitere Rekorde knacken

Mikaela Shiffrin will weitere Rekorde knacken

Mikaela Shiffrin will weitere Rekorde knacken

Vail – Wenn in Sölden im Oktober alle Skirennläuferinnen bei null beginnen, will die US-Amerikanerin Mikaela Shiffrin wieder einen Rekordwinter erleben. So hat sie in der letzten Saison 17 Weltcuprennen gewonnen. So erfolgreich war bisher keine Athletin.

Mit 1160 Punkten im Slalomweltcup stellte sie eine weitere Rekordmarke auf. Und in ihrem Alter kam noch nie jemand auf 60 Siege im Ski Weltcup. Zudem holte Shiffrin, die noch nicht einmal 25 Jahre alt ist, vier Kristallkugeln.

Das war zuletzt ihrer mittlerweile zurückgetretenen Teamkollegin Lindsey Vonn gelungen. In 26 Weltcuprennen holte Shiffrin 2204 Punkte und holte im Schnitt 84,8 Zähler pro Rennen. Dabei gönnte sie sich einige Pausen. Ansonsten wäre dieser Schnitt noch höher.

Die 2.414 Punkte, die die Slowenin Tina Maze in einer Saison holte, wackeln gewaltig, was die bisher größte Ausbeute im Weltcup betrifft.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.