Verwandte Artikel:

Überraschung auf der Reiteralm: 17-jährige Waroschitz holt österreichischen Slalomtitel (Foto: © Ski Austria)
Überraschung auf der Reiteralm: 17-jährige Waroschitz holt österreichischen Slalomtitel (Foto: © Ski Austria)

Das Slalomrennen der Damen auf der Reiteralm endete mit einer beeindruckenden Überraschung, als die erst 17-jährige Maja Waroschitz aus Tirol den Titel für sich beanspruchte. Sie setzte sich mit einem bemerkenswerten Vorsprung von 0,99 Sekunden gegen ihre Landsfrau Natalie Falch durch. Die Bronzemedaille sicherte sich Victoria Olivier (+2.26) aus Vorarlberg. Waroschitz selbst zeigte sich überwältigt… Überraschung auf der Reiteralm: 17-jährige Waroschitz holt österreichischen Slalomtitel weiterlesen

DSV setzt auf neue Dynamik: Karlheinz Pichler übernimmt als Frauen-Speedtrainer
DSV setzt auf neue Dynamik: Karlheinz Pichler übernimmt als Frauen-Speedtrainer

Der Deutsche Skiverband (DSV) richtet seinen Blick bereits auf den WM-Winter 2024/25 und hat im Zuge der jüngsten Cheftrainerklausur im Pletzer Resort in Hopfgarten wesentliche Weichenstellungen vorgenommen. Zu den bedeutenden Neuerungen gehört die Ernennung von Karlheinz Pichler zum neuen Ski Weltcup Trainer für die Disziplinen Abfahrt und Super-G im Frauenteam des DSV. Der erfahrene 54-jährige… DSV setzt auf neue Dynamik: Karlheinz Pichler übernimmt als Frauen-Speedtrainer weiterlesen

Schwedische Speed-Spezialistin Lisa Hörnblad beendet ihre Skikarriere (Foto: © Lisa Hörnblad / Instagram)
Schwedische Speed-Spezialistin Lisa Hörnblad beendet ihre Skikarriere (Foto: © Lisa Hörnblad / Instagram)

Lisa Hörnblad, Schwedens einzige Vertreterin im Ski Weltcup Speedbereich der Damen, hat entschieden, ihre Skikarriere zu beenden. „Es schmerzt im Herzen, und ich möchte diesen Schmerz jetzt heilen“, teilte Hörnblad in einem Gespräch mit SVT Sport mit. Die von Verletzungen geplagte Super-G- und Abfahrtsläuferin hat trotz beschränkter Ressourcen in der vergangenen Saison in drei Rennen… Schwedische Speed-Spezialistin Lisa Hörnblad beendet ihre Skikarriere weiterlesen

Otmar Striedinger holt sich Österreichischen Abfahrtstitel 2024
Otmar Striedinger holt sich Österreichischen Abfahrtstitel 2024

Bei den österreichischen Staatsmeisterschaften in der Abfahrt triumphierte der Kärntner Otmar Striedinger erneut und bekräftigte seine Stellung im nationalen Skisport. Mit einem knappen Vorsprung sicherte er sich vor dem Steirer Daniel Danklmaier und dem Tiroler Nachwuchs Matteo Haas den ersten Platz. Striedinger, für den dies der fünfte Staatsmeistertitel und der zweite in der Abfahrt nach… Striedinger, Danklmaier, Haas: Das Podium der österreichischen Abfahrtsmeisterschaften weiterlesen

Weltmeisterschaft in Saalbach 2025: Programm und Höhepunkte
Weltmeisterschaft in Saalbach 2025: Programm und Höhepunkte

Vom 4. bis zum 16. Februar 2025 findet in den österreichischen Schneen die alpine Ski-Weltmeisterschaft statt, bei der insgesamt elf Titel vergeben werden. Gleich am ersten Wochenende stehen traditionsgemäß die beiden Abfahrtsrennen auf dem Programm, gefolgt von den Team-Events in der zweiten Woche, einer Neuerung, die bereits bei den letzten zwei Junioren-Weltmeisterschaften zu sehen war.… Weltmeisterschaft in Saalbach 2025: Programm und Höhepunkte weiterlesen

Banner TV-Sport.de