Home » Alle News, Damen News

ÖSV NEWS: Cornelia Hütter auf drei und drei in den Zehn

© Ch. Einecke (CEPIX) / ÖSV NEWS: Cornelia Hütter auf drei und drei in den Zehn

© Ch. Einecke (CEPIX) / ÖSV NEWS: Cornelia Hütter auf drei und drei in den Zehn

Eine äußerst knappe Angelegenheit war die Abfahrt von Garmisch-Partenkirchen am Samstag unter den Top drei. Auf verkürzter Strecke gewann Lindsey Vonn (USA) um 0,02 Sekunden vor der Italienerin Sofia Goggia. Cornelia Hütter landete mit 0,13 Sekunden Rückstand auf dem dritten Podestplatz.

„Heute war es wieder etwas stressig. Zuerst das Training und dann gleich die Abfahrt – kein normales Programm, das aber ganz gut gegangen ist. Auch im Training habe ich mich schon wohl gefühlt. Für mich ist es immer etwas schwierig, gleich im ersten Training voll zu attackieren und es mir zuzutrauen. Das ist mir heute nicht schlecht gelungen“, stapelte Cornelia Hütter am Ende etwas tief. „Nach Cortina, wo ich einfach nicht vom Fleck gekommen bin, ist das Ergebnis für die Psyche umso schöner, dass man weiß, dass es wieder dahin gehen kann“, so Hütter erlöst.

Nach Platz acht in Bad Kleinkirchheim, macht Anna Veith am Samstag in Garmisch einen weiteren großen Schritt in Richtung Abfahrtspodest. „Meine Faust im Ziel war heute gemeint, weil ich die richtige Skiwahl getroffen habe und ich dadurch wieder merke, es passiert was und es geht was weiter. Ich kann mich so wieder richtig steigern. Bei den letzten Malen ist mir das etwas schwer gefallen, daher glaube ich, dass der fünfte Platz heute wichtig war“, zeigte sich Veith auf einer ihren Lieblingsstrecken nach den schwierigen Vorbereitungstagen zufrieden.

Die ÖSV Damen boten mannschaftlich ein geschlossen starkes Ergebnis. Obwohl sie gesundheitlich leicht angeschlagen an den Start ging, zeigte Nicole Schmidhofer, dass sie bei den Olympischen Spielen auch in der Abfahrt mit im Aufgebot stehen will. Platz neun war ein Schritt in die richtige Richtung. Ramona Siebenhofer beendete die erste der beiden Abfahrten von Garmisch heute auf Platz 13.

Quelle:  www.OESV.at

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Anmerkungen werden geschlossen.